Rutgers V Waddington

Author: Peter Charles Hoffer
Publisher:
ISBN: 9780700622047
Format: PDF, Kindle
Download Now
Peter Hoffer illuminates how in the messy aftermath of the American Revolution lawyers, in particular Hamilton, transformed a lawsuit about a burned down brewery into a critical case making persuasive arguments for a stronger central government

Hamilton

Author: Tony Williams
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1538100185
Format: PDF
Download Now
The award-winning, smash Broadway hit, Hamilton: An American Musical, continues to captivate sold-out audiences and has sparked unprecedented interest in its historical protagonist. In Hamilton: An American Biography, Tony Williams provides readers with a concise biography that traces the events and values that enabled Hamilton to rise from his youth as a dispossessed orphan to Revolutionary War hero and Founding Father, a life uniquely shaped by America and who, in turn, contributed to the creation of the American regime of liberty and self-government. He was one of key leaders in the American Revolution, a chief architect of America’s constitutional order of self-government, and the key figure in Washington’s administration creating the institutions that governed America. Williams expertly weaves together biography with historical events to place Hamilton as one of the most important founding fathers. For readers just discovering Hamilton for the first time or those with an insatiable appetite for books on the Founders and the American Founding, Hamilton: An American Biography will shed new light on this American icon now experiencing a remarkable second act.

Alternativen zum Fortschritt

Author: Wilfried Hoffer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 366807898X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), , Sprache: Deutsch, Abstract: Weshalb suchen immer mehr Akteure und Denker nach Alternativen zu unserem, dem westlichen, dem vorherrschenden Lebensmodell? Mit den wachsenden Zweifeln daran erodiert die Überzeugung, dass unsere Konzepte von Entwicklung, von sog. Fortschritt förderlich für andere sein können. Nach welchen Alternativen wird gesucht? Gut leben statt „besser“ leben, Glück statt Bruttosozialprodukt, lokal statt global, Solidarität statt Hilfe, Menschenrecht statt Almosen, Autonomie statt Abhängigkeit. Es sind viele Stimmen, die sich nicht leicht Gehör verschaffen, weil sie vom Mainstream übertönt werden. Es sind Millionen, sie sind eine Minderheit. Sie bilden keinen Chor, die Netze, die sie knüpfen, haben viele lose Enden, aber allmählich verschaffen sie sich Gehör.

Mein blaues Klavier

Author: Else Lasker-Schüler
Publisher: BookRix
ISBN: 3736872801
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Else Lasker-Schüler (11. Februar 1869 – 22. Januar 1945) war die bedeutendste deutsch-jüdische Dichterin ihrer Zeit. Sie ist eine herausragende Vertreterin der avantgardistischen Moderne und des Expressionismus in der Literatur. Der Gedichtband "Mein blaues Klavier" wurde im Jahre 1943 erstmals veröffentlicht. Er wurde nach einem ihrer bekanntesten Gedichte benannt.

Wirtschaftsaufsicht und Strafverfolgung

Author: Martin Böse
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161485596
Format: PDF, ePub
Download Now
English summary: The author examines the constitutional and legal framework for the use of personal data which has been obtained for other purposes in the course of administrative proceedings, such as for example the prosecution of criminal offenders, and vice versa with respect to personal data which has been obtained in criminal proceedings. There are different standards for obtaining information in criminal proceedings and in the administrative procedure of economic supervision. If there are no impediments to the flow of information from one procedure to the other, the danger is that the standards for obtaining information and the concept of protection which these embody will be circumvented. Based on a comparison between the structure of criminal proceedings and the administrative procedure, Martin Bose shows how constitutionally guaranteed basic and procedural rights of the individual restrict state intervention to obtain and process personal data. He also examines the existing laws which permit the use of information from both procedures in respect to their compatibility with the constitution. German description: Die Informationserhebung folgt im Strafverfahren einerseits und im Verwaltungsverfahren der Wirtschaftsaufsicht andererseits unterschiedlichen normativen Vorgaben. Bei einem ungehinderten Informationsfluss von einem Verfahren in das andere besteht die Gefahr, dass die Vorgaben fur die Informationserhebung und das darin verkorperte Schutzkonzept unterlaufen werden. Auf der Grundlage eines Strukturvergleichs zwischen Strafverfahren und Verwaltungsverfahren arbeitet Martin Bose die Grenzen heraus, die staatlichen Eingriffen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die verfassungsrechtlich garantierten Grund- und Verfahrensrechte des Einzelnen gesetzt sind. Weiter werden die bestehenden gesetzlichen Befugnisse zur verfahrensubergreifenden Verwendung von Informationen auf ihre Vereinbarkeit mit der Verfassung uberpruft. Dabei zeigt sich insbesondere bei der Untersuchung des Schweigerechts im Strafverfahren, dass die gesetzlichen Regelungen zum Teil gegen die verfassungsrechtlichen Vorgaben verstossen; zum Teil kann dieses Ergebnis allerdings durch eine verfassungskonforme Auslegung vermieden werden.

Material turn Feministische Perspektiven auf Materialit t und Materialismus

Author: Imke Leicht
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847404067
Format: PDF
Download Now
Das Thema Materialität wird innerhalb feministischer Forschungen in den letzten Jahren erneut diskutiert. Vor dem Hintergrund des material turn widmet sich der Band aktuellen Auseinandersetzungen mit Materialität und Materialismus. Dabei sollen zum einen bestehende Konfliktfelder zwischen Diskurs und Materialität sowie Struktur, Handlungsfähigkeit und Subjektivität aus feministischer Perspektive aufgezeigt werden. Zum anderen strebt der Band an, Potenziale einer verbindenden Perspektive auf 'neue' und 'alte' Konzeptionen von Materialität und Materialismen innerhalb feministischer Theorien und Praxen kritisch auszuloten.