Saving Sin City William Travers Jerome Stanford White and the Original Crime of the Century

Author: Mary Cummings
Publisher: Pegasus Books
ISBN: 1681778068
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
An operatic story of jealousy, obsession, vast fortunes, and moral crusaders set against the glittering backdrop of Gilded Age New York City. When Stanford White, one of the most famous architects of the era—whose mark on New York City is second to none—was murdered by Harry K. Thaw in 1906, his death become known as “The Crime of the Century.” But there were other players in this love triangle gone wrong that would play a part in the incredible story of White’s murderer. Chief among them was the ambitious district attorney William Travers Jerome, who had the opportunity to make—or break—his career with his prosecution of Thaw. Award-winning journalist Mary Cummings reveals a new angle to this incredible crime through Jerome’s story—a story that is ripe for our post-“Serial” era. Thaw was the debauched and deranged heir to a Pittsburgh fortune who had a sadistic streak. White was an artistic genius and one of the world’s premier architects who would become obsessed with a teenaged chorus girl, Evelyn Nesbit. White preyed on Nesbit, who, in a surprising twist, also became a fixation for Thaw. Nesbit and Thaw would later marry, but Thaw’s lingering jealousy and anger toward White over his past history with Nesbit would explosively culminate in White’s shocking murder—and the even more shocking trial of Thaw for a murder that was committed in front of dozens of eye witnesses. The promising young D.A. would find his faith in himself and the law severely tested as he battled colorful crooks, licentious grandees, and corrupt politicians. Cummings brilliant reveals the social issues simmering below the surface of New York that Jerome had to face. Filled with mesmerizing drama, rich period details, and fascinating characters, Saving Sin City sheds fresh light on crimes whose impact still echoes throughout the twenty-first century.

Saving Sin City

Author: Mary Cummings
Publisher:
ISBN: 9781681777467
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
An operatic story of jealousy, obsession, vast fortunes, and moral crusaders set against the glittering backdrop of Gilded Age New York City.

Eichmann in Jerusalem

Author: Hannah Arendt
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492962580
Format: PDF, Docs
Download Now
Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

In die Wildnis

Author: Jon Krakauer
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492957773
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen.– Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.

The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Morddeutung

Author: Jed Rubenfeld
Publisher:
ISBN: 9783453265448
Format: PDF, Docs
Download Now
New York 1909. Der berühmte Sigmund Freud trifft in der Metropole ein, er wurde von der Clark University in Worcester, Massachusetts, zu einer Vorlesungsreihe über Psychonanalyse eingeladen, begleitet von C.G. Jung. Freud wird in den USA angefeindet, er hat aber auch begeisterte Anhänger wie den jungen Kollegen Stratham Younger. Zeitgleich treibt in New York ein Frauenmörder sein Unwesen. ... Younger soll durch eine Analyse die Hintergründe des Verbrechens klären. Er bittet den grossen Meister um Hilfe - mit unerwarteten Ergebnissen.

Ragtime

Author: Edgar L. Doctorow
Publisher:
ISBN: 9783462043198
Format: PDF, ePub
Download Now