Shakespeare Saved My Life

Author: Laura Bates
Publisher: Sourcebooks, Inc.
ISBN: 1402273150
Format: PDF
Download Now
"Shakespeare Saved My Life touches on the search for meaning in life, the struggles that complicate the path to triumph and the salvation that can be found in literature's great works ... An inspiring account."—Shelf Awareness A female professor, a super maximum security prisoner, and how Shakespeare saved them both Shakespeare professor and prison volunteer Laura Bates thought she had seen it all. That is, until she decided to teach Shakespeare in a place the bard had never been before — supermax solitary confinement. In this unwelcoming place, surrounded by inmates known as the worst of the worst, is Larry Newton. A convicted murderer with several escape attempts under his belt and a brilliantly agile mind on his shoulders, Larry was trying to break out of prison at the same time Laura was fighting to get her program started behind bars. What reviewers are saying about Shakespeare Saved My Life "You don't have to be a William Shakespeare fan, a prisoner, or a prison reformer to appreciate this uplifting book. "Shakespeare Saved My Life" also reveals many important truths ... about the meaning of empathy in our dealings with others"—Finger Lake Times "Shakespeare Saved My Life touches on the search for meaning in life, the struggles that complicate the path to triumph and the salvation that can be found in literature's great works ... An inspiring account."—Shelf Awareness "Opening the mind's prison proves enormously gratifying, not to mention effective ... brave, groundbreaking work"—Publishers Weekly "An eye-opening study reiterating the perennial power of books, self-discipline, and the Bard of Avon."—Kirkus "A powerful testament to how Shakespeare continues to speak to contemporary readers in all sorts of circumstances."—Booklist

Hexensaat

Author: Margaret Atwood
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641161436
Format: PDF, Kindle
Download Now
Alles ist Illusion – Margaret Atwoods Verneigung vor dem großen Bühnenmagier William Shakespeare Felix ist ein begnadeter Theatermacher und in der Szene ein Star. Seine Inszenierungen sind herausfordernd, aufregend, legendär. Nun will er Shakespeares „Der Sturm“ auf die Bühne bringen. Das soll ihn noch berühmter machen – und ihm helfen, eine private Tragödie zu vergessen. Doch nach einer eiskalten Intrige seiner engsten Mitarbeiter zieht sich Felix zurück, verliert sich in Erinnerungen und sinnt auf Rache. Die Gelegenheit kommt zwölf Jahre später, als ein Zufall die Verräter in seine Nähe bringt. In ihrem brillanten Roman schafft die große kanadische Autorin Margaret Atwood mit der Figur des Theaterdirektors Felix ein würdiges Pendant zu Shakespeares Prospero aus „Der Sturm“, jenes Zauberers, der als ein Selbstporträt des alternden Barden aus Stratford-on-Avon gilt.

Amon

Author: Jennifer Teege
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644028214
Format: PDF, Mobi
Download Now
Es ist ein Schock, der ihr ganzes Selbstverständnis erschüttert: Mit 38 Jahren erfährt Jennifer Teege durch einen Zufall, wer sie ist. In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater Amon Göth. Millionen Menschen kennen Göths Geschichte. In Steven Spielbergs Film «Schindlers Liste» ist der brutale KZ-Kommandant der Saufkumpan und Gegenspieler des Judenretters Oskar Schindler. Göth war verantwortlich für den Tod Tausender Menschen und wurde 1946 gehängt. Seine Lebensgefährtin Ruth Irene, Jennifer Teeges geliebte Großmutter, begeht 1983 Selbstmord. Jennifer Teege ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Sie wurde bei Adoptiveltern groß und hat danach in Israel studiert. Jetzt ist sie mit einem Familiengeheimnis konfrontiert, das sie nicht mehr ruhen lässt. Wie kann sie ihren jüdischen Freunden noch unter die Augen treten? Und was soll sie ihren eigenen Kindern erzählen? Jennifer Teege beschäftigt sich intensiv mit der Vergangenheit. Sie trifft ihre Mutter wieder, die sie viele Jahre nicht gesehen hat. Gemeinsam mit der Journalistin Nikola Sellmair recherchiert sie ihre Familiengeschichte, sucht die Orte der Vergangenheit noch einmal auf, reist nach Israel und nach Polen. Schritt für Schritt wird aus dem Schock über die Abgründe der eigenen Familie die Geschichte einer Befreiung.

Die st rrische Braut

Author: Anne Tyler
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641182794
Format: PDF, Kindle
Download Now
Eine turbulente Komödie um eine moderne Frau, die nicht gezähmt, sondern überzeugt werden will Kate Battista ist frustriert. Wie kommt es eigentlich, dass sie ihrem exzentrischen Vater brav den Haushalt führt und sich um ihre jüngere Schwester Bunny kümmert, die nur Flausen im Kopf hat? Auch in ihrem Kindergartenjob gibt es immer nur Ärger. Professor Battista hat andere Sorgen. Seit Jahrzehnten widmet er sich beharrlich seiner Forschungsarbeit, nun steht er kurz vor dem Durchbruch. Wenn, ja wenn sein brillanter Assistent Pjotr nicht des Landes verwiesen wird. Die Aufenthaltsgenehmigung des Weißrussen läuft bald ab. Als Professor Battista einen Plan ausheckt, um Pjotr in Amerika zu halten, verlässt er sich wie immer auf seine ältere Tochter. Doch Kate sieht rot – und Pjotrs tollpatschiges Werben um ihre Gunst macht die Sache erst einmal auch nicht besser. Eine herrlich turbulente Komödie um einen manipulativen Vater, eine sich heftig zur Wehr setzende Tochter und einen Bräutigam, in den sich die Braut wider Willen zu guter Letzt doch noch verliebt.

Das getr umte Land

Author: Imbolo Mbue
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462315889
Format: PDF, ePub
Download Now
Die große neue Stimme aus den USA Imbolo Mbues hochgelobtes Debüt erzählt die unvergessliche Geschichte zweier Familien unterschiedlicher Herkunft, die in New York kurz vor der Bankenkrise aufeinandertreffen. Die Lehman-Brothers-Pleite bringt nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Wertesystem gehörig durcheinander. Jende Jonga hat es endlich geschafft, seine Frau und seinen kleinen Sohn aus Kamerun nach Amerika zu holen. Das Glück scheint komplett, als Jende den Job als Chauffeur von Clark Edwards, einem Manager der Lehmann Brothers Bank, ergattert. Und Mrs Edwards engagiert Jendes Frau sogar als Haus- und Kindermädchen in ihrem Sommerhaus in den Hamptons. Die beiden Familien könnten unterschiedlicher nicht sein und wollen doch dasselbe: ihren Kindern eine gute Zukunft bieten. Allerdings ist das Leben der Bankerfamilie längst nicht so perfekt und glamourös, wie es zunächst scheint. Als Lehman Brothers pleitegeht, ist die Fassade nicht mehr aufrechtzuerhalten. Die Jongas versuchen verzweifelt, Jendes Job zu retten – auch um den Preis ihrer Ehe. Das Leben der beiden Paare wird dramatisch auf den Kopf gestellt und Jende sieht sich gezwungen, eine unmögliche Entscheidung zu treffen. Ein hochaktueller, brillant geschriebener Roman über Familie, Immigration, Heimat und Gesellschaft, der uns alle angeht.

Der Ruf der Stille

Author: Michael Finkel
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641169240
Format: PDF, Kindle
Download Now
Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.

Wie es euch gef llt

Author: William Shakespeare
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849625702
Format: PDF, Kindle
Download Now
Wie es euch gefällt (englisch As You Like It) ist ein Theaterstück von William Shakespeare. Herzog Friedrich entmachtet seinen älteren Bruder Herzog Senior, der daraufhin mit einer Anzahl treuer Lords in den Ardenner Wald in die Verbannung geht. Rosalind, die älteste Tochter Seniors, bleibt an Friedrichs Hof bei dessen mit ihr befreundeten Tochter Celia. - Nach dem Tod von Sir Rowland de Bois wird sein ältester Sohn Oliver Haupterbe, sein jüngster Sohn Orlando erhält nur tausend Kronen; zudem verweigert Oliver ihm eine angemessene Ausbildung. Bei einer Auseinandersetzung geht Orlando seinem älteren Bruder an die Kehle ... (aus wikipedia.de) Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

A Cherry Dress

Author: Peter Bild
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847007971
Format: PDF
Download Now
Die Wiener Tänzerin Anita Bild floh Anfang 1939 mit einem Hausmädchen-Visum nach England, wo sie durch eine Scheinehe wieder auftreten konnte. Sie organisierte die Ausreise ihrer Eltern nach London, die in einem Flüchtlingsheim unterkamen, dessen Leiter Fritz Bild sie später heiratete. Bekannt wurde sie als „Anita Douglas – The Viennese Nightingale“ und später bei BBC. Anita Bild schrieb 1991 ihre Lebenserinnerungen für ihre Familie. Die Memoiren werden von wissenschaftlichen Beiträgen renommierter Expertinnen begleitet. Sie kontextualisieren die Tanzkarriere vor und im Exil, die Situation von Hausangestellten in England und Anita Bilds Scheinehe und zeichnen biographische Skizzen über Anitas Vater, den Juristen Georg Lelewer, den Musiker Franz Eugen Klein und ihren Scheinehemann Donald Douglas. In early 1939, the Viennese dancer Anita Bild fled to England with a housemaid visa, where she was then able to perform again thanks to a sham marriage. She organised her parents’ departure to London, both of whom were housed in a refugee home, the director of which, Fritz Bild, she later went on to marry. She became known as “Anita Douglas – The Viennese Nightingale” and later appeared on the BBC. In 1991, Anita Bild wrote her memoirs for her family. The memoirs are accompanied by scientific contributions from renowned experts. They contextualise her dance career before and whilst living in exile, the situation of domestic workers in England and Anita Bild’s sham marriage, drawing biographical sketches of Anita’s father, the lawyer Georg Lelewer, the musician Franz Eugen Klein and her fictitious husband, Donald Douglas.

Readers Liberation

Author: Jonathan Rose
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0191035424
Format: PDF
Download Now
The Literary Agenda is a series of short polemical monographs about the importance of literature and of reading in the wider world and about the state of literary education inside schools and universities. The category of 'the literary' has always been contentious. What is clear, however, is how increasingly it is dismissed or is unrecognised as a way of thinking or an arena for thought. It is sceptically challenged from within, for example, by the sometimes rival claims of cultural history, contextualized explanation, or media studies. It is shaken from without by even greater pressures: by economic exigency and the severe social attitudes that can follow from it; by technological change that may leave the traditional forms of serious human communication looking merely antiquated. For just these reasons this is the right time for renewal, to start reinvigorated work into the meaning and value of literary reading. For the Internet and digitial generation, the most basic human right is the freedom to read. The Web has indeed brought about a rapid and far-reaching revolution in reading, making a limitless global pool of literature and information available to anyone with a computer. At the same time, however, the threats of censorship, surveillance, and mass manipulation through the media have grown apace. Some of the most important political battles of the twenty-first century have been fought—and will be fought—over the right to read. Will it be adequately protected by constitutional guarantees and freedom of information laws? Or will it be restricted by very wealthy individuals and very powerful institutions? And given increasingly sophisticated methods of publicity and propaganda, how much of what we read can we believe? This book surveys the history of independent sceptical reading, from antiquity to the present. It tells the stories of heroic efforts at self-education by disadvantaged people in all parts of the world. It analyzes successful reading promotion campaigns throughout history (concluding with Oprah Winfrey) and explains why they succeeded. It also explores some disturbing current trends, such as the reported decay of attentive reading, the disappearance of investigative journalism, 'fake news', the growth of censorship, and the pervasive influence of advertisers and publicists on the media—even on scientific publishing. For anyone who uses libraries and Internet to find out what the hell is going on, this book is a guide, an inspiration, and a warning.