Shipmates

Author: Gary Burns
Publisher: McFarland
ISBN: 1476626464
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
In late 1944, 78 U.S. Navy sailors and officers climbed aboard a ship just 150 feet long and 23 feet wide, and headed toward the sound of gunfire. One of a class of gunboats known as “mighty midgets,” LCS 52 carried an arsenal equal to ships twice its size. Yet its shallow draft enabled it to maneuver to within a few hundred feet of any beach. Packed inside the tiny craft, the diverse crew were farmers, students, cooks and teachers. They ranged from age 17 to middle-aged—a few had seen combat in the Atlantic and the Pacific. This book tells the story of the ship’s extensive service in World War II’s Pacific Theater. Most of the crew survived the war, as did LCS 52 itself, serving in the U.S. Navy and Japanese Maritime Self-Defense Force until 1958, when it was decommissioned and used for artillery practice. A roll call of crew members is included, with biographical information when available.

African American World War II Casualties and Decorations in the Navy Coast Guard and Merchant Marine

Author: Glenn A. Knoblock
Publisher: McFarland
ISBN: 9780786434732
Format: PDF
Download Now
"This book is an account of the 2,445 African American men who were killed, wounded or decorated during World War II in the Navy, Coast Guard, and Merchant Marine. In addition to detailing the circumstances and location of each loss, information of a more personal nature is often included. The book includes many pictures of the men profiled"--Provided by publisher.

Vom alten Schlag

Author: E.B. Sledge
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864134102
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Eugene B. Sledge diente als Soldat im 3. Bataillon, 5. Kompanie der berühmten 1. US-Marineinfanteriedivision – der ältesten, ruhmreichsten und größten aktiven Division des US Marine Corps. Im Zweiten Weltkrieg wurde der 20-Jährige an die Front im Pazifik geschickt, wo er an den Gefechten der amerikanischen Armee gegen die Japaner um Peleliu und Okinawa teilnahm. In diesem Buch beschreibt Sledge auf klare und erschütternd nüchterne Weise die Erfahrungen eines Marines an der Front im Pazifik. Die Grausamkeit und Brutalität des Krieges sind darin ebenso festgehalten wie das Gefühl aufrichtiger Kameradschaft, schonungslose Schilderungen wüster Kämpfe sowie rührende Momentaufnahmen am Rande des Geschehens. Ein einzigartiges Dokument des Schreckens und ein weltbekannter Klassiker der Kriegsliteratur.

Arne Beurling und Hitlers Geheimschreiber

Author: Bengt Beckman
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540312900
Format: PDF, ePub
Download Now
Als im Jahre 1940 ein schwedischer Mathematiker die Verschlüsselung für die deutsche strategische Militärkommunikation knackte, war dies eine der größten Errungenschaften in der Geschichte der Kryptologie. Die fachlich präzise Geschichte dieses Ereignisses kann mit allen Bestandteilen eines klassischen Thrillers aufwarten: Eine verzweifelte Kriegssituation, ein launischer, heimlich tuender und gleichzeitig genialer Mathematiker mit einer besonderen Begabung für die Kryptologie, und eine atemberaubende mathematische Heldentat, die bis heute mysteriös bleibt. Es war Arne Beurling, der Erbe des Büros von Einstein am Institute for Advanced Study in Princeton, der in einem entscheidenden Moment der Weltgeschichte die Hauptrolle in diesem Thriller spielte. Viel Persönliches fließt dabei ein, und verleiht dem Buch einen ganz besonderen Charme. Der Autor, Bengt Beckman, war über viele Jahre der Direktor des Bereichs für Kryptoanalyse von Försvarets Radioanstalt, der Regierungsbehörde für Entschlüsselung in Schweden. Er hat ein Buch geschaffen, das unabhängig von der mathematischen Vorbildung ein Genuss ist für alle Leser: Für Historiker wie auch Biographie-Begeisterte, Mathematiker und Leser, deren Interesse an der Kryptologie durch Bücher wie die von Singh oder Beutelspacher geweckt wurde.