Sick in the Head

Author: Judd Apatow
Publisher: Gerald Duckworth & Co
ISBN: 0715650769
Format: PDF, ePub
Download Now
Before being considered a hugely successful filmmaker in Hollywood, Judd Apatow was the original comedy nerd. At fifteen, he took a job washing dishes in a local comedy club—just so he could watch endless stand-up for free. At sixteen, he was hosting a show for his local high-school radio station in Long Island—a show that consisted of Q&As with his comedy heroes, from Garry Shandling to Jerry Seinfeld. Thirty years later, Apatow is still that same comedy nerd–and he’s still interviewing funny people about why they do what they do. Sick in the Head gathers Apatow’s most memorable and revealing conversations into one hilarious, wide-ranging and incredibly candid collection. Here are the comedy legends who inspired and shaped him, the contemporaries he grew up with in Hollywood, and the brightest stars in comedy today, from Amy Schumer, Mel Brooks, Jerry Seinfeld and Steve Martin to Chris Rock, Seth Rogen and Lena Dunham. Sick in the Head is Apatow’s gift to comedy nerds everywhere.

Wo war ich noch mal

Author: John Cleese
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641123372
Format: PDF, Docs
Download Now
„And now for something completely different!“ Als im September 1969 die ersten Folge von Monty Python’s Flying Circus gedreht wurde, war John Cleese knapp dreißig Jahre alt. Bis zu diesem Moment hatte das Leben bereits schwerwiegende Fragen aufgeworfen. Hatten die Deutschen kurz nach seiner Geburt sein unbedeutendes englisches Heimatdorf tatsächlich nur bombardiert, um zu beweisen, dass sie doch Sinn für Humor besaßen? Würde er sich je wieder von dem Trauma erholen, als Kleinkind von einem Kaninchen gebissen worden zu sein? Warum hatte man ihn für seinen ersten ernsthaften Bühnenauftritt als Luzifer ausgerechnet in Strumpfhosen gesteckt? In seiner Autobiografie zeichnet Weltstar John Cleese ein Porträt des Künstlers als junger Mann bis zur Gründung von Monty Python, um diesen und vielen anderen Fragen auf den Grund zu gehen. "Wo war ich noch mal?" erzählt den Lebensweg eines schüchternen englischen Schlaks zum gefeierten Komödianten, der den Humor ganzer Generationen prägen sollte.

Schlaft gut ihr fiesen Gedanken

Author: John Green
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446259171
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit. Sie versucht Mut zu beweisen und überwindet durch Daisy nicht nur kleine Hindernisse, sondern auch große Gegensätze, die sie von anderen Menschen trennen. Für Aza wird es ein großes Abenteuer und eine Reise ins Zentrum ihrer Gedankenspirale, der sie zu entkommen versucht.

Du bist unm glich ich liebe Dich

Author: Annabelle Gurwitch
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641042852
Format: PDF, ePub
Download Now
Der ganz normale Ehewahnsinn – keiner streitet so schön wie diese beiden Die Ehe als sicherer Hafen? Jeff und Annabelle wissen es besser: Sie ist wie eine stürmische See. Seit Jahren verheiratet, lassen uns die selbsternannten Helden des Chaos daran teilhaben, wie sie treffsicher in alle Unwetter hineinfahren und irgendwie wieder herausfinden. Wahrscheinlich das einzige Buch über die Ehe, in dem Nörgeln, gegenseitige Abhängigkeit und das Trinken von Rotwein als beziehungsfördernde Maßnahmen vorkommen. Weinen und lachen, gruseln und amüsieren Sie sich mit den beiden bei ihrem beherzten Versuch, verheiratet zu bleiben. Unverzichtbar für alle, die verheiratet sind oder heiraten wollen.

Jetzt tut es gleich ein bisschen weh

Author: Adam Kay
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641230594
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

Ready Player One

Author: Ernest Cline
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104901945
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ernest Clines Bestseller ›Ready Player One‹ ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben – zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet. Die Jagd ist eröffnet ... »›Ready Player One‹ ist absolut fantastisch – ein großer Spaß für den Geek in mir. Ich hatte das Gefühl, als sei das Buch nur für mich geschrieben worden.« Patrick Rothfuss

Wir beide vielleicht

Author: Kemper Donovan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641164583
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Richard und Elizabeth sind beide um die 30 und leben in L.A. – ansonsten haben sie wenig gemeinsam. Während der chaotische Richard sich als Filmproduzent gerade so über Wasser hält, arbeitet die smarte Elizabeth erfolgreich als Anwältin. Kein Wunder, dass sie sich bisher nie begegnet sind. Das ändert sich, als ein unbekannter Gönner ihnen je 500.000 Dollar verspricht. Einzige Bedingung: Sie müssen sich ein Jahr lang einmal pro Woche treffen. Ihr Plan: Sie ziehen die 52 Dates durch, jeder sackt seine halbe Million ein — und geht danach wieder seiner Wege. Noch ahnen sie beide nicht, wie sehr diese Begegnungen ihr Leben verändern sollen ...

Lincoln im Bardo

Author: George Saunders
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641211956
Format: PDF, Docs
Download Now
Während des amerikanischen Bürgerkriegs stirbt Präsident Lincolns geliebter Sohn Willie mit elf Jahren. Laut Zeitungsberichten suchte der trauernde Vater allein das Grabmal auf, um seinen Sohn noch einmal in den Armen zu halten. Bei George Saunders wird daraus eine allumfassende Geschichte über Liebe und Verlust, wie sie origineller, faszinierender und grandioser nicht sein könnte. Im Laufe dieser Nacht, in der Abraham Lincoln von seinem Sohn Abschied nimmt, werden die Gespenster wach, die Geister der Toten auf dem Friedhof, aber auch die der Geschichte und der Literatur, reale wie erfundene, und mischen sich ein. Denn Willie Lincoln befindet sich im Zwischenreich zwischen Diesseits und Jenseits, in tibetischer Tradition Bardo genannt, und auf dem Friedhof in Georgetown entbrennt ein furioser Streit um die Seele des Jungen, ein vielstimmiger Chor, der in die eine große Frage mündet: Warum lieben wir überhaupt, wenn wir doch wissen, dass alles zu Ende gehen muss?

Smile

Author: Raina Telgemeier
Publisher:
ISBN: 9783833226540
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now

65

Author: Billy Crystal
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843707081
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Mit 60 konnte ich noch dieselben Dinge tun wie mit 30 - sofern ich ich erinnern konnte, was das war. Mit 65 ändert sich das. Man hört etwa auf, 25-jährigen Frauen nachzuschauen. Das heißt, ich drehe ich schon nach ihnen um, aber sie sind unscharf, und bis ich die Brille gefunden habe, sind sie weg. " Pointenreich und voller Selbstironie schildert Billy Crystal seine leidvollen Erfahrungen mit dem Älterwerden und erzählt von seiner Karriere als weltweit beliebter Entertainer und Hollywoodstar.