Silent Theft

Author: David Bollier
Publisher: Routledge
ISBN: 1136760350
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
First Published in 2003. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

No Copyright

Author: Joost Smiers
Publisher: Alexander Verlag Berlin
ISBN: 3895812927
Format: PDF, Mobi
Download Now
Welches System könnte - besser als das bestehende Urheberrecht - die Interessen zahlreicher Künstler ebenso wahren wie die der Allgemeinheit an einer gemeinfreien, öffentlichen Sphäre von Kreativität und Wissen?Diesen Fragen gehen die Autoren nach und plädieren in ihrem Buch für radikale Lösungen: die Abschaffung des Copyrights, eine gesamtgesellschaftliche Veränderungsstrategie und vor allem eine Regulierung der heutigen Marktverhältnisse. Es gilt einen Markt zu schaf- fen, der eine ganz spezifische Bedingung erfüllt: Es soll keine Kraft geben, die ihn beherr- schen kann. Die Folge: Ein buntes, vielfältiges Szenario mit zahlreichen Akteuren, ohne Kontrollmonopole und Konzerngiganten.Smiers und van Schijndel führen aus, daß ein urheberrechtsloses System durchaus kommerziell funktionieren kann und zeigen u. a. wie dies auch für den Handel mit Informationen, Patenten, Medikamenten und Lebensmitteln gilt.

Die Null Grenzkosten Gesellschaft

Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593425165
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Teilen ist das neue Besitzen Der Kapitalismus geht zu Ende? Eine gewagte These! Doch wer könnte eine solch spannende Zukunftsvision mit Leben füllen? Jeremy Rifkin - Regierungsberater, Zukunftsvisionär und Bestsellerautor. Kurz: "einer der 150 einflussreichsten Intellektuellen der Welt" (National Journal). Rifkin ist überzeugt: Das Ende des Kapitalismus kommt nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Die Zeichen dafür sind längst unübersehbar: - Die Produktionskosten sinken. - Wir leben in einer Share Economy, in der immer mehr das Teilen, Tauschen und Teilnehmen im Fokus steht. - Das Zeitalter der intelligenten Gegenstände - das Internet der Dinge - ist gekommen. Es fördert die Produktivität in einem Maße, dass die Grenzkosten vieler Güter und Dienstleistungen nahezu null sind, was sie praktisch kostenlos macht. - Eine einst auf Knappheit gegründete Ökonomie macht immer mehr einer Ökonomie des Überflusses Platz. Ein neues Buch für eine neue Zeit Jeremy Rifkin fügt in seinem neuen Buch "Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus" die Koordinaten der neuen Zeit endlich zu einem erkennbaren Bild zusammen. Aus unserer industriell geprägten erwächst eine globale, gemeinschaftlich orientierte Gesellschaft. In ihr ist Teilen mehr wert als Besitzen, sind Bürger über nationale Grenzen hinweg politisch aktiv und steht das Streben nach Lebensqualität über dem nach Reichtum. Die Befreiung vom Diktat des Eigentums hat begonnen und mit ihr eine neue Zeit. - Wie wird dieser fundamentale Wandel unser Leben verändern? - Wie wird der Wandel unsere Zukunft bestimmen? - Was heißt das schon heute für unseren Alltag? Kein anderer könnte die Zeichen der Zeit besser für uns deuten als der Zukunftsvisionär Rifkin in seinem neuen Buch.

New Directions in Copyright Law

Author: Fiona Macmillan
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 9781782543718
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
'This is an exceptional collection of scholarly contemporary thoughts on the future directions of copyright law. . . The contributors to this volume come from many jurisdictions and bring with them their respective rich backgrounds and experiences in copyright law. The result is an enlightening collection of papers.' - Yee Fen Lim, Journal of Intellectual Property Law and Practice

Laudato si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Resistance Is Fertile

Author: Wilhelm Peekhaus
Publisher: UBC Press
ISBN: 0774823127
Format: PDF, ePub
Download Now
For decades, government, industry, and the mainstream media have extolled the virtues of biotechnology while downplaying its negative side effects. Focusing on agriculture, Resistance Is Fertile challenges this dominant rhetoric by analyzing the major issues around which opponents of biotechnology in Canada are mobilizing resistance – namely, the enclosure of the biological and the knowledge commons, which together form the BioCommons. What emerges is an empirically and theoretically informed analysis of Canada’s regulatory regime, the corporate control of seeds, and attempts to construct and control public discussions about agricultural biotechnology.

Brand Name Bullies

Author: David Bollier
Publisher: Wiley
ISBN: 9780471679271
Format: PDF, Docs
Download Now
An impassioned, darkly amusing look at how corporations misuse copyright law to stifle creativity and free speech If you want to make fun of Mickey or Barbie on your Web site, you may be hearing from some corporate lawyers. You should also think twice about calling something "fair and balanced" or publicly using Martin Luther King Jr.'s "I Have a Dream" speech. It may be illegal. Or it may be entirely legal, but the distinction doesn't matter if you can't afford a lawyer. More and more, corporations are grabbing and asserting rights over every idea and creation in our world, regardless of the law's intent or the public interest. But beyond the humorous absurdity of all this, there lies a darker problem, as David Bollier shows in this important new book. Lawsuits and legal bullying clearly prevent the creation of legitimate new software, new art and music, new literature, new businesses, and worst of all, new scientific and medical research. David Bollier (Amherst, MA) is cofounder of Public Knowledge and Senior Fellow at the Norman Lear Center, USC Annenberg School for Communication. His books include Silent Theft.

Wohlstand und Armut der Nationen

Author: David Landes
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641051118
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das Standardwerk zur Wirtschaftsgeschichte Kaum eine Frage ist umstrittener und stärker mit Ideologie befrachtet als die, warum manche Länder wirtschaftlich äußerst erfolgreich sind, während andere unfähig scheinen, aus ihrer Armut herauszufinden. Liegt es am Klima? An der Kultur? An der Politik? In seiner umfassenden Geschichte über die Weltwirtschaft der letzten sechshundert Jahre entwickelt David Landes Antworten auf diese Fragen und bietet zugleich ein Standardwerk zur Geschichte der Weltwirtschaft.