Single Piles and Pile Groups Under Lateral Loading 2nd Edition

Author: Lymon C. Reese
Publisher: CRC Press
ISBN: 1439894302
Format: PDF, Kindle
Download Now
The complexities of designing piles for lateral loads are manifold as there are many forces that are critical to the design of big structures such as bridges, offshore and waterfront structures and retaining walls. The loads on structures should be supported either horizontally or laterally or in both directions and most structures have in common that they are founded on piles. To create solid foundations, the pile designer is driven towards finding the critical load on a certain structure, either by causing overload or by causing too much lateral deflection. This second edition of Reese and Van Impe’s course book explores and explains lateral load design and procedures for designing piles and pile groups, accounting for the soil resistance, as related to the lateral deflection of the pile. It addresses the analysis of piles of varying stiffness installed into soils with a variety of characteristics, accounting for the axial load at the top of the pile and for the rotational restraint of the pile head. The presented method using load-transfer functions is currently applied in practice by thousands of engineering offices in the world. Moreover, various experimental case design examples, including the design of an offshore platform pile foundation are given to complement theory. The rich list of relevant publications will serve the user into further reading. Designed as a textbook for senior undergraduate/graduate student courses in pile engineering, foundation engineering and related subjects, this set of book and CD-ROM will also benefit professionals in civil and mining engineering and in the applied earth sciences.

Grundbau Taschenbuch Teil 3

Author: Karl Josef Witt
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433607346
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Grundbau-Taschenbuch ist das bekannteste und umfangreichste deutschsprachige Kompendium auf dem Gebiet der Geotechnik und hat seit über 60 Jahren zum Ziel, Entwicklungen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse, aktuelle und neue Berechnungs- und Nachweismethoden für die Belange der Baupraxis umfassend zusammenzutragen und transparent zu vermitteln. Für die 8. Auflage wurde es umfassend überarbeitet und aktualisiert. Der dritte Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt Gründungen und geotechnische Bauwerke. Die einzelnen Beiträge decken Flach- und Tiefgründungen mit ihren Sicherheitsnachweisen, Pfähle, Spundwände, Schlitzwände, Baugruben, Senkkästen sowie Stützbauwerke ab. Ebenso vertieft werden Spezialfragen wie Gründung von Bauwerken in Bergbaugebieten, im offenen Wasser und von Offshore-Windenergieanlagen.

Physical Modelling in Geotechnics Volume 1

Author: Andrew McNamara
Publisher: CRC Press
ISBN: 0429797680
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Physical Modelling in Geotechnics collects more than 1500 pages of peer-reviewed papers written by researchers from over 30 countries, and presented at the 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics 2018 (City, University of London, UK 17-20 July 2018). The ICPMG series has grown such that two volumes of proceedings were required to publish all contributions. The books represent a substantial body of work in four years. Physical Modelling in Geotechnics contains 230 papers, including eight keynote and themed lectures representing the state-of-the-art in physical modelling research in aspects as diverse as fundamental modelling including sensors, imaging, modelling techniques and scaling, onshore and offshore foundations, dams and embankments, retaining walls and deep excavations, ground improvement and environmental engineering, tunnels and geohazards including significant contributions in the area of seismic engineering. ISSMGE TC104 have identified areas for special attention including education in physical modelling and the promotion of physical modelling to industry. With this in mind there is a special themed paper on education, focusing on both undergraduate and postgraduate teaching as well as practicing geotechnical engineers. Physical modelling has entered a new era with the advent of exciting work on real time interfaces between physical and numerical modelling and the growth of facilities and expertise that enable development of so called ‘megafuges’ of 1000gtonne capacity or more; capable of modelling the largest and most complex of geotechnical challenges. Physical Modelling in Geotechnics will be of interest to professionals, engineers and academics interested or involved in geotechnics, geotechnical engineering and related areas. The 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics was organised by the Multi Scale Geotechnical Engineering Research Centre at City, University of London under the auspices of Technical Committee 104 of the International Society for Soil Mechanics and Geotechnical Engineering (ISSMGE). City, University of London, are pleased to host the prestigious international conference for the first time having initiated and hosted the first regional conference, Eurofuge, ten years ago in 2008. Quadrennial regional conferences in both Europe and Asia are now well established events giving doctoral researchers, in particular, the opportunity to attend an international conference in this rapidly evolving specialist area. This is volume 1 of a 2-volume set.

Theoretische Bodenmechanik

Author: Karl Terzaghi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642532446
Format: PDF, Mobi
Download Now
2 nung der durch Änderungen in der Belastung und in den Entwässe rungsbedingungen verursachten Wirkungen meist nur sehr gering sind. Diese Feststellung gilt im besonderen Maße für alle jene Auf gaben, die sich mit der Wirkung des strömenden Wasser befassen, weil hier untergeordnete Abweichungen in der Schichtung, die durch Probebohrungen nicht aufgeschlossen werden, von großem Einfluß sein können. Aus diesem Grunde unterscheidet sich die Anwendung der theoretischen Bodenmechanik auf den Erd- und Grundbau ganz wesentlich von der Anwendung der technischen Mechanik auf den Stahl-, Holz- und Massivbau. Die elastischen Größen der Baustoffe Stahl oder Stahlbeton sind nur wenig veränderlich, und die Gesetze der angewandten Mechanik können für die praktische Anwendung ohne Einschränkung übertragen werden. Demgegenüber stellen die theoretischen Untersuchungen in der Bodenmechanik nur Arbeits hypothesen dar, weil unsere Kenntnisse über die mittleren physikalischen Eigenschaften des Untergrundes und über den Verlauf der einzelnen Schichtgrenzen stets unvollkommen und sogar oft äußerst unzuläng lich sind. Vom praktischen Standpunkt aus gesehen, sind die in der Bodenmechanik entwickelten Arbeitshypothesen jedoch ebenso an wendbar wie die theoretische Festigkeitslehre auf andere Zweige des Bauingenieurwesens. Wenn der Ingenieur sich der in den grundlegen den Annahmen enthaltenen Unsicherheiten bewußt ist, dann ist er auch imstande, die Art und die Bedeutung der Unterschiede zu er kennen, die zwischen der Wirklichkeit und seiner Vorstellung über die Bodenverhältnisse bestehen.

Grundbau Taschenbuch Tl 1 3

Author: Ulrich Smoltczyk
Publisher: Ernst & Sohn
ISBN: 9783433014486
Format: PDF, Kindle
Download Now
Das Grundbau-Taschenbuch ist das bekannteste und umfangreichste Kompendium auf dem Gebiet der Geotechnik. Die sechste Auflage baut auf den früheren Fassungen auf und wurde durch viele neue Autoren überarbeitet. Über dreißig namhafte Autoren aus dem In- und Ausland beschreiben die Vielfalt des geotechnischen Arbeitsgebietes von den theoretischen Grundlagen über die praktischen Bauverfahren bis zur Bemessung der Grundbauwerke. Die Kompetenz der Autoren sichert in allen drei Bänden die Qualität und Aktualität des Werkes. Alle drei Teile sind anwenderfreundlich gegliedert und durch umfangreiche Stichwortverzeichnisse auch als Nachschlagewerk leicht zu benutzen. Teil 1 Der erste Teil des Grundbau-Taschenbuches enthält die Grundlagen. In den 15 Beiträgen werden die Stoffeigenschaften des Bodens, ihre Ermittlung und Bewertung sowie ihre rechnerische Berücksichtigung dargelegt. Neben der Bodendynamik und Plastizitätstheorie werden geotechnische Messverfahren vorgestellt. Die geodätisch-photogrammetrische Überwachung von Hängen, Böschungen und Stützmauern, Massenbewegungen natürlicher Böschungen, das Böschungsgleichgewicht im Fels sowie der Eisdruck sind weitere Themen. Teil 2 Der zweite Teil des Grundbau-Taschenbuches enthält die geotechnischen Verfahren zur Herstellung von Ankern, Pfählen und Abdichtungen sowie die Verfahren zur Verbesserung oder Stabilisierung des Baugrundes, zur Sicherung bestehender Bauwerke, zur Grundwasserhaltung, zum Felslösen und zum Erdbau. Besondere Anwendungsgebiete wie den Einsatz von Geokunststoffen und Lebendverbau werden ebenfalls behandelt. Teil 3 Der dritte Teil des Grundbau-Taschenbuches enthält die Kapitel über Grundbauwerke wie Flach- und Pfahlgründungen, Senkkästen, Baugruben, Pfahl-, Dicht- und Schlitzwände, Spundwände, Stützbauwerke, Maschinenfundamente und Gründungen in Bergbaugebieten.

Maschineller Tunnelbau im Schildvortrieb

Author: Bernhard Maidl
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433603014
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das Buch stellt den neuesten Stand der Technik des maschinellen Schildvortriebes und die unterschiedlichen Maschinenarten vor und gibt Berechnungsansätze und Konstruktionshinweise. Weitere Kapitel befassen sich mit den Abbauwerkzeugen, den Fördereinrichtungen, der Tunnelsicherung, der Vermessung und Steuerung sowie der Arbeitssicherheit. Ferner wird ausführlich auf die vertraglichen Aspekte und das Prozess-Controlling eingegangen.