Six Legged Soldiers

Author: Jeffrey A. Lockwood
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199733538
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Examines how insects have been used as weapons in wartime conflicts throughout history, presenting as examples how scorpions were used in Roman times and hornets nests were used during the MIddle Ages in siege warfare and how insects have been used in Vietnam, China, and Korea.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Praktische Stimmdiagnostik

Author: Jörg E. Bohlender
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131769610
Format: PDF, Docs
Download Now
- Alle wichtigen stimmdiagnostischen Untersuchungstechniken mit praktischen Anweisungen zur Durchführung und Auswertung - Inklusive Vor- und Nachteile der jeweiligen Technik - Folgt den Empfehlungen der European Laryngological Society - Fallbeispiele mit ausführlicher Anamnese, Diagnostik und Therapie. Audio- und Videodateien illustrieren die Beispiele - Hilfreich in der Ausbildung: Kontrollfragen erlauben ein Überprüfen des Lernerfolgs

Schaupl tze und Themen der Umweltgeschichte

Author: Bernd Herrmann
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 394187523X
Format: PDF
Download Now
Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte ist der dritte Werkstattbericht, in dem exemplarische Orte umwelthistorischer Bedeutung vorgestellt und als Ausflugs- oder Reiseziele empfohlen werden. Manche Themen können nicht oder nur sehr bemüht verortet werden und bei anderen ist der heutige Ort kaum mehr physisch, sondern nur noch ideengeschichtlich mit dem umwelthistorischen Gegenstand verbunden. Deshalb wurden in diesen Werkstattbericht auch Essays und Aufsätze mit aufgenommen, die dem Ortsprinzip nicht im strengen Sinne verpflichtet sind. Der Band setzt die Berichterstattung über Arbeitserträge aus der gleichnamigen Seminarveranstaltung des Graduiertenkollegs fort. Die Beiträge möchten auch Außenstehenden ein stärkeres Bewusstsein für zeit- und ortsübergreifende Umweltthemen vermitteln und zielen damit zugleich auf die Stärkung der ökologischen Grundbildung. Sie können unseres Erachtens auch als Vorlage oder Arbeitsmittel für ähnliche Seminarveranstaltungen dienen.

Hot Zone

Author: Richard Preston
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426434571
Format: PDF, ePub
Download Now
Richard Prestons populärwissenschaftlicher Tatsachen-Thriller liest sich spannender als jeder Horror-Roman. Preston berichtet darin über die ersten Infektionen mit dem Ebola-Virus vor über vierzig Jahren. Sein Tatsachenthriller von 1998 ist immer noch hochaktuell, wie die schreckliche Ebola-Epidemie in Zentralafrika gerade zeigt. Ebola gehört zu den gefährlichsten Killerviren. Diese aus dem Afrikanischen Regenwald stammenden sogenannten „Filoviren“, können einen Menschen auf grausamste Art und Weise töten. Das Virus löst innerhalb weniger Tage die inneren Organe auf, und der Erkrankte verblutet von innen. Das Virus ist zudem extrem ansteckend, und weltweit gibt es immer noch kein wirksames Heilmittel dagegen. Deshalb ist es nicht auszuschließen, dass die Menschheit eines Tages einer Seuche wie Ebola erliegen könnte. Preston schildert, wie der Ebola-Erreger über Affen, die für medizinische Versuche importiert wurden, schließlich nach Amerika kommt. In einem kleinen Labor in Reston, USA, verbreitet er Angst und Schrecken. Als sich die Seuche unter den im Quarantänelager zusammengepferchten Affen ausbreitet, rufen die Betreiber der Anlage die Gesundheitsbehörden zu Hilfe. Bald müssen die Wissenschaftler feststellen, dass sich das Virus inzwischen nicht nur durch Kontakt, sondern auch durch die Luft verbreiten kann.