So Long a Letter

Author: Mariama Bâ
Publisher: Heinemann
ISBN: 9780435905552
Format: PDF, Kindle
Download Now
An intense and poised novel in the form of a letter written by Ramatoulaye, who has recently been widowed.

Ein so langer Brief

Author: Mariama Bâ
Publisher:
ISBN: 9783548602738
Format: PDF, ePub
Download Now
Nach dreissig scheinbar glücklichen Ehejahren wird eine Frau von ihrem Mann verlassen. Aber nicht wegen einer Geliebten: Er heiratet ein zweites Mal; ein Schulmächen, das dieselben Rechte haben wird wie sie.

So Long a Letter

Author: Mariama Bâ
Publisher: Waveland Press
ISBN: 1478611235
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Written by award-winning African novelist Mariama Bâ and translated from the original French, So Long a Letter has been recognized as one of Africa’s 100 Best Books of the 20th Century. The brief narrative, written as an extended letter, is a sequence of reminiscences —some wistful, some bitter—recounted by recently widowed Senegalese schoolteacher Ramatoulaye Fall. Addressed to a lifelong friend, Aissatou, it is a record of Ramatoulaye’s emotional struggle for survival after her husband betrayed their marriage by taking a second wife. This semi-autobiographical account is a perceptive testimony to the plight of educated and articulate Muslim women. Angered by the traditions that allow polygyny, they inhabit a social milieu dominated by attitudes and values that deny them status equal to men. Ramatoulaye hopes for a world where the best of old customs and new freedom can be combined. Considered a classic of contemporary African women’s literature, So Long a Letter is a must-read for anyone interested in African literature and the passage from colonialism to modernism in a Muslim country. Winner of the prestigious Noma Award for Publishing in Africa.

Das M dchen mit dem Edelwei

Author: Jillian Cantor
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641219361
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ein fast vergessener Brief, der Mut zweier Menschen und eine grenzenlose Liebe Schon als Kind war Katie mit ihrem Vater auf Flohmärkten, um nach Briefmarken zu suchen. Immer hoffte er, eines Tages einen ganz besonderen Schatz unter ihnen zu finden. Doch daran erinnert er sich schon lange nicht mehr. Um ihrem an Alzheimer erkrankten Vater eine Freude zu bereiten, bringt Katie seine Sammlung zu dem Philatelist Benjamin. Er soll herausfinden, ob sich unter den vielen Marken eine ganz besondere befindet. Und tatsächlich entdeckt Benjamin einen ungeöffneten Brief, der mit einer seltenen Briefmarke aus den Dreißigerjahren versehen ist. Darauf zu sehen: der Stephansdom, in den ein Edelweiß eingelassen ist. Katie und Benjamin beschließen, dem Geheimnis des Briefs auf die Spur zu gehen und dessen Adressaten zu finden. Doch was sie nicht ahnen: Ihre Suche wird sie ins Österreich des Jahres 1938 führen. An den Ort, wo ein junges Paar sich einst begegnete und sich ewige Liebe versprach. »Jillian Cantor hat mich von der ersten bis zu letzten Seite in ihren Bann gezogen.« - Jerusalem Post

Der letzte Verrat

Author: Nicola Moriarty
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492978428
Format: PDF, Mobi
Download Now
Jedes Geheimnis haben sie geteilt – den ersten Kuss, das erste Mal, die erste große Enttäuschung –, aber die einst vier besten Freundinnen haben sich aus den Augen verloren. Ein paar gemeinsame Tage in einem Strandhaus an Australiens Ostküste sollen Abhilfe schaffen. Bereits am ersten Abend erkennen Eden, Joni, Trina und Deb jedoch, dass sie nicht mehr viel voneinander wissen, darum soll jede in einem anonymisierten Brief ihre geheimsten Wünsche, Ängste und Obsessionen offenbaren. Doch es taucht ein fünfter Brief auf, der sich mit hasserfüllten Drohungen gegen eine von ihnen wendet. Plötzlich ist jedes Vertrauen verloren, stattdessen herrschen Angst und Zwietracht ...

Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi

Author: Lola Shoneyin
Publisher:
ISBN: 9783864060410
Format: PDF
Download Now
Lola Shoneyin, eine frische und aufregende neue Stimme in der zeitgenössischen Belletristik, wirft in ihrem märchenhaft unterhaltsamen Debüt-Roman ein faszinierendes Licht auf die wenig bekannte Welt der Polygamie im heutigen Nigeria. "Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi" ist die bunte und faszinierende Geschichte einer wohlhabenden afrikanischen Familie, die in eine Krise gerät, als der Patriarch Baba Segi eine junge, gut ausgebildete vierte Frau in seine polygame Ehe bringt. Bolanle ist nicht nur Konkurrentin, vielmehr droht sie, die sorgsam gehüteten Geheimnisse der anderen Frauen zu lüften. Klug und trotz aller dramatischen Geschehnisse sehr humorvoll beschreibt Shoneyin eine Lebensform, die für den deutschen Leser wie aus der Zeit gefallen wirkt und alle Beteiligten korrumpiert und verbiegt. Jede Frau schluckt zwar die ihr von den Mitfrauen zugefügten Demütigungen, aber unter der Oberfläche brodelt es: Argwohn ist das Gericht, das täglich auf den Tisch kommt, Hinterhältigkeit das Gewürz. Die Frauen müssen sich nicht nur den Mann teilen, ihre Position mit Zähnen und Klauen verteidigen, gleichzeitig ihre Kinder schützen, sondern dabei auch so subtil vorgehen, dass es der Ehemann nicht bemerkt. Denn eine streitsüchtige Ehefrau fällt in Ungnade. Der Mann wiederum muss die Augen vor den Zwistigkeiten verschließen und seine Zuneigung sorgsam und gleichmäßig unter den Frauen aufteilen. Die ständigen Spannungen vergiften auch die Kinder, die ihrerseits untereinander rivalisieren und den Vater um der Lage willen verabscheuen, in die er ihre Mütter gebracht hat. Exemplarisch steht jede der vier sehr unterschiedlichen Frauen für eine andere Motivation, sich in eine polygame Ehe zu begeben. (Quelle: www.buchhandel.de).

De Profundis Vollst ndige Ausgabe

Author: Oscar Wilde
Publisher: BookRix
ISBN: 373685420X
Format: PDF
Download Now
"De Profundis" ist ein offener Brief, den der irische Schriftsteller Oscar Wilde zwischen 1895 und 1897, während seiner Inhaftierung in verschiedenen englischen Zuchthäusern an seinen früheren Freund und Liebhaber Lord Alfred Bruce Douglas schrieb. Der Name der Schrift, die etwa 50.000 Wörter umfasst, ist dem Psalm 130 entnommen: "'De profundis' clamavi ad te Domine." - "Aus der Tiefe rief ich, Herr, zu Dir".

Eine Handvoll Worte

Author: Jojo Moyes
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644529515
Format: PDF
Download Now
Du sollst wissen, dass du mein Herz in deinen Händen hältst. 1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer anderen. Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein jahrzehntealter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte. Wer die Liebe nicht kennt, kennt nichts. Wer sie hat, hat alles. «Ein großartiger, gefühlvoller und berührender Roman.» (Sophie Kinsella) «Eine dramatische und romantische Geschichte von verschollenen Briefen, gebrochenen Herzen und der Hoffnung auf ein glückliches Ende.» (Marie Claire) «Man bekommt richtig Lust, wieder einmal selbst einen Liebesbrief zu schreiben.» (Glamour) «Ein hinreißend romantisches Buch, über das man fast seinen eigenen Liebsten vergisst.» (Independent on Sunday) «Voller Emotionen und packend ab der ersten Seite.» (Woman)