Society and the Internet

Author: Manuel Castells
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199661995
Format: PDF, Mobi
Download Now
How is society being shaped by the diffusion and increasing centrality of the Internet in everyday life and work? By bringing together leading research that addresses some of the most significant cultural, economic, and political roles of the Internet, this volume introduces students to a core set of readings that address this question in specific social and institutional contexts. Internet Studies is a burgeoning new field, which has been central to the Oxford Internet Institute (OII), an innovative multi-disciplinary department at the University of Oxford. Society and the Internet builds on the OII's evolving series of lectures on society and the Internet. The series has been edited to create a reader to supplement upper-division undergraduate and graduate courses that seek to introduce students to scholarship focused on the implications of the Internet for networked societies around the world. The chapters of the reader are rooted in a variety of disciplines, but all directly tackle the powerful ways in which the Internet is linked to political, social, cultural, and economic transformations in society. This book will be a starting point for anyone with a serious interest in the factors shaping the Internet and its impact on society. The book begins with an introduction by the editors, which provides a brief history of the Internet and Web and its study from multi-disciplinary perspectives. The chapters are grouped into six focused sections: The Internet and Everyday Life; Information and Culture on the Line; Networked Politics and Government; Networked Businesses, Industries, and Economies; and Technological and Regulatory Histories and Futures.

Smart City Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung in St dten

Author: Sybille Bauriedl
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839443369
Format: PDF, Mobi
Download Now
»Smart City« steht für das Versprechen einer Zukunft mit hoher Lebensqualität für alle - aber auch für eine Zukunft der Überwachung und Kontrolle von öffentlichen und privaten Räumen. Wie verändert der Einsatz digitaler Technologien und Infrastrukturen die aktuelle Raumwahrnehmung, Raumproduktion und Raumnutzung in Städten? 35 Stadtforscher_innen betrachten die unterschiedlichen Bewertungen der »Smart City« und geben einen Überblick über die kontroverse Debatte. Sie beschreiben an praktischen Beispielen die Verknüpfung von Echtzeitdaten sowie die Nutzung von Geoinformationen im urbanen Alltag und diskutieren deren Beitrag für eine nachhaltige Stadtentwicklung, partizipative Demokratie und soziale Gerechtigkeit in Städten. Sie zeigen: Die digitale Transformation ist ein umkämpftes Terrain von IT-Unternehmen, Stadtregierungen und stadtpolitischen Bewegungen.

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

Author: Manuel Castells
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658113227
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Die Internet Galaxie

Author: Manuel Castells
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783810035936
Format: PDF, Mobi
Download Now
Manuel Castells gibt detailliert und faszinierend Aufschluss über das "Woher" und - soweit aus der aktuellen Situation erkennbar - "Wohin" des Internet und, damit verbunden, der neuen Netzwerkgesellschaft, deren zentrales Kommunikationsmedium das Internet ist. Das www gibt es seit weniger als zehn Jahren. Die allgemeine und kommerzielle Akzeptanz des Internet ist außergewöhnlich - ermöglicht und initiiert Veränderungen in allen individuellen und gesellschaftlichen Bereichen. Es gibt neue Kommunikationssysteme, neue Branchen, Neue Medien und Informationskanäle, neue politische und kulturelle Ausdrucksformen, neue Formen des Lehrens und Lernens und neue Gemeinschaften. Was aber wissen wir schon über das Internet, seine Geschichte, seine Technologie, seine Kultur und seine Applikationen? Welche Folgen ergeben sich für Wirtschaft und Gesellschaft? Die Verbreitung des Internet ging so schnell vonstatten, schneller als die Möglichkeiten sorgfältiger empirisch begründeter Analyse. Manuel Castells wird von vielen als der führende Analytiker des Informationszeitalters und der Netzwerkgesellschaft gesehen. Über seine akademische Arbeit hinaus arbeitet er als Berater auf höchstem internationalen Niveau. In diesem kleinen Buch bringt er seine Erfahrung und sein Wissen zur Internet-Galaxie zusammen: Wie hat alles angefangen? Aus welchen zusammen arbeitenden oder konkurrierenden Kulturen besteht das Internet? Wie werden neue Unternehmen dadurch organisiert, wie werden alte Unternehmen davon beeinflusst? Gibt es die "digitale Wasserscheide"? Welchen Einfluss hat das Internet auf soziale und kulturelle Organisationsformen? Wie werden politische Teilhabe, politische Kommunikation, das städtische Leben beeinflusst? Dies sind nur einige Fragen, die in diesem Buch aufgegriffen werden. Castells gibt aber weder Prognosen ab, noch liefert er Patentrezepte - er gibt eine erhellende, auf empirischen Daten beruhende Analyse der aktuellen Situation und hilft uns zu verstehen, wie das

Race against the machine

Author: Erik Brynjolfsson
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864702364
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Inzwischen hat der Mensch das Rennen gegen die Maschine auch auf Gebieten verloren, die noch vor zehn Jahren als Domäne des Menschen galten - mit positiven wie negativen Folgen. Gehen wir mit den Maschinen anstatt gegen sie ins Rennen, können wir die Welt nachhaltig besser und gerechter machen. Dazu liefern die Autoren konkrete Handlungsanweisungen für Politik und Gesellschaft.

The Network Society

Author: Jan van Dijk
Publisher: SAGE
ISBN: 1446268098
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The Network Society is now more than ever the essential guide to the past, consequences and future of digital communication. Fully revised, this Third Edition covers crucial new issues and updates, including: • the long history of social media and Web 2.0: why it's not as new as we think • digital youth culture as a foreshadow of future new media use • the struggle for control of the internet among Microsoft, Google, Apple and Facebook • the contribution of media networks to the current financial crisis • complete update of the literature on the facts, theories, trends and technologies of the internet • new features for students with boxes of chapter questions, conclusions and boxed explanations of key concepts This book remains an accessible, comprehensive, must-read introduction to how new media function in contemporary society.

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641203171
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.