Space at the Table

Author: Brad Harper
Publisher: Zeal Books
ISBN: 9780997066906
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Love does not begin with condemnation.Can an evangelical theologian and his gay son overcome the differences in belief that threaten to destroy their relationship? For Brad and Drew Harper, that question wasn't theoretical--and neither was the resounding yes they found after years of struggle. Writing to each other with compassion, grit, and humor, Brad and Drew take us on their journey as parent and child from the churches of Middle America to the penthouses of New York's party scenes, through a pastor's-kid childhood and painful conversion therapy to the hard-won victories of their adult relationship.But Space at the Table is more than just a memoir. It is a guide, showing us a way through the roadblocks that threaten to devastate both families and the broader evangelical and LBGTQ communities. Speaking from their own experience, Brad and Drew offer an invitation to join them in a place where love is stronger than the beliefs that divide us.Brad Harper, the evangelical theologian, is a professor of theology at Multnomah University and Biblical Seminary in Portland, Oregon. Drew Stafford Harper, the gay son, is a freelance journalist and actor who splits his time between Portland, New York, and Cairo.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Freude des Evangeliums

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451801507
Format: PDF, Docs
Download Now
"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel

Warum Gott

Author: Timothy Keller
Publisher: Brunnen Verlag Gießen
ISBN: 3765570370
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Warum Gott? Ist es heute noch vernünftig zu glauben? Ist der Glaube nicht irrelevant, ohne Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? Hat die Wissenschaft nicht den Glauben an Gott längst widerlegt? Mächtige Fragen an den Allmächtigen! Tim Keller findet Antworten, die nicht nur den Zweifler nachdenklich werden lassen. Und er nennt gute Gründe für den Glauben.