Reformans tze in der Gesetzlichen Krankenversicherung

Author: Martina Samwer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834911926
Format: PDF
Download Now
Martina Samwer untersucht drei verschiedene Regulierungsansätze, die auf eine optimale Balance zwischen Wettbewerb und solidarisch finanzierter, qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung zielen.

Lehrbuch der konomischen Analyse des Zivilrechts

Author: Hans-Bernd Schäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642291228
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Grundlagen der ökonomischen Analyse des Zivilrechts werden in diesem Buch anschaulich erörtert. Die Autoren des einzigen deutschen Lehrbuchs zu diesem Thema berücksichtigen dabei das Delikts-, Vertrags- und Sachenrecht, das Immaterialgüterrecht sowie das Insolvenzrecht und Grundzüge des Unternehmensrechts. Ein neuer Schwerpunkt der umfassend aktualisierten 5. Auflage ist der Einfluss der verhaltensökonomischen Forschung auf diese Analyse. Zudem werden die Europäisierung des Rechts und die internationale Konkurrenz von Rechtsnormen einbezogen.

Grundz ge eines europ ischen Haftungsrechts

Author: Wolfgang Wurmnest
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161479984
Format: PDF
Download Now
English summary: European Community Law can provide valuable help in developing a common European Law of Torts. Wolfgang Wurmnest examines the liability law of the European Communities, in particular the non-contractual liability of the Community in accordance with article 288 II EC, the Francovich-liability of the Member States as well as secondary EC Law and compares the solutions found with German, English and French tort law. German description: Das Recht der Europaischen Gemeinschaft kann bei der Ausarbeitung eines gemeineuropaischen Deliktsrechts wertvolle Hilfe bieten. Wolfgang Wurmnest untersucht das Haftungsrecht der EG, insbesondere die ausservertragliche Haftung der Gemeinschaft gem. Art. 288 II EG, die Haftung der Mitgliedstaaten nach der Francovich-Entscheidung des EuGH sowie das haftungsrechtliche Sekundarrecht und vergleicht die gefundenen Losungen mit dem deutschen, englischen und franzosischen Deliktsrecht. Aus dem Gemeinschaftsrecht und den untersuchten nationalen Rechten arbeitet er Grundzuge eines europaischen Haftungsrechts heraus. Er systematisiert die Rechtsprechung des EuGH und des EuG zum gemeinschaftsrechtlichen Haftungsrecht und tragt in der Diskussion zur Schaffung eines europaischen Deliktsrechts einen Beitrag aus der Perspektive des Gemeinschaftsrechts bei. Dabei stehen die wesentlichen Haftungselemente - Rechtswidrigkeit bzw. Verschulden, Kausalitat, Schaden und Schadensumfang, Mitverschulden - im Vordergrund.

Internationalisierung des Rechts und seine konomische Analyse Internationalization of the Law and its Economic Analysis

Author: Hans-Bernd Schäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835008779
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die ökonomische Analyse des Rechts durchdringt heute sämtliche Rechtsgebiete, vom allgemeinen Zivilrecht über das Wirtschaftsrecht bis hin zu den verfassungsrechtlichen Grundlagen. Vor dem Hintergrund von Europäisierung und Internationalisierung des Rechts beschäftigen sich 59 namhafte Rechtswissenschaftler und Ökonomen aus 15 Ländern mit aktuellen Grundsatzfragen und künftigen Perspektiven der ökonomischen Analyse des Rechts. The interrelationship of law and economics has penetrated several areas of law, including general civil law, business law as well as constitutional law. 59 renowned legal scholars and economists of 15 countries discuss current fundamental issues in law and economics as well as its future perspectives. A special focus is placed on the Europeanisation and the internationalisation of the law.

konomische Analyse des ffentlichen Rechts

Author: Michael Rodi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662435942
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dieses Buch eröffnet eine kritische Perspektive auf das Öffentliche Recht, das die Beziehungen des Einzelnen zum Staat und staatlichen Einrichtungen zueinander regelt. Der Standpunkt, von dem aus diese Perspektive eingenommen wird, liegt außerhalb des Öffentlichen Rechts, ja des Rechts überhaupt. Die Analyse bedient sich wirtschaftswissenschaftlicher Methoden, es geht daher um eine ökonomische Analyse des Öffentlichen Rechts; im angloamerikanischen Sprachraum spricht man von „law and economics”.

Das nicht praktizierte Patent

Author: Martin Stierle
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161558529
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Patenttrolle" sind wesentlicher Bestandteil der patentrechtlichen Diskussion der letzten Dekade. Angeregt durch die US-amerikanische Entwicklung sieht die wohl herrschende Lehre in Deutschland den Zugang von nicht-praktizierenden Patentinhabern zum Unterlassungsrecht kritisch, während die deutsche Rechtsprechung dessen ungeachtet Unterlassungsansprüche auch "non-practicing entities" zubilligt. Martin Stierle nimmt einen Perspektivenwechsel vor. Er löst sich vom Blick auf den Patentinhaber und betrachtet das Problem schutzrechtsbezogen. Im Mittelpunkt steht das nicht-praktizierte Patent in all seinen Facetten (Sperr-, Lizenzierungspatente, schlafende Patente etc.). Anhand der Patentfunktionslehre entwirft er eine Praktizierungsobliegenheit für das geltende Recht, die unabhängig von der Art des Patentinhabers Geltung beansprucht. Sein Konzept unterfüttert er mit rechtshistorischen, rechtsvergleichenden und rechtsökonomischen Überlegungen.

Die Rohstoff Expedition

Author: Julia Nordmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662440830
Format: PDF
Download Now
Wie werden Handys hergestellt? Woraus bestehen sie? Was bedeutet es für die Umwelt, wenn immer die neusten Modelle angeschafft werden? Und was passiert mit den Geräten,wenn wir sie nicht mehr brauchen und zurückgeben? Das Buch nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise durch das Rohstoffleben eines Handys und zeigt, wie Alltagstechnik bewusster und umweltverträglicher genutzt werden kann. Durch seine fachdidaktische Einordnung und seine wissenschaftlich fundierten Inhalte ist das Buch ideal als Grundlage für Kurse an Schulen und Hochschulen geeignet. Die Rohstoff-Expedition: Entdecke, was in (d)einem Handy steckt! wurde im Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiiert. Die Lern- und Arbeitsmaterialien wurden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, des INFU – Institut für Umweltkommunikation der Leuphana Universität Lüneburg und dem Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) Potsdam entwickelt. Kopiervorlagen und ergänzende Materialien sind frei unter www.springer.com/978-3-662-44082-7 herunterladbar. Die Autoren Verantwortlich für didaktische Umsetzung: Daniel Fischer, Claudia Nemnich, Kai Niebert unter Mitwirkung von Frederike Reinermann (INFU – Institut für Umweltkommunikation der Leuphana Universität Lüneburg) Verantwortlich für Hintergrunddaten und -fakten: Katrin Bienge, Britta Bookhagen, Julia Nordmann, Maria J. Welfens unter Mitwirkung von Katharina Kennedy (Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH und „Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) Potsdam e.V.“)