Fallsammlung zum Steuerrecht

Author: Ruben Martini
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662478609
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses Lernbuch richtet sich in erster Linie an Jurastudenten, die sich auf die steuerrechtlichen Klausuren im ersten und zweiten Examen vorbereiten. Es soll nicht nur dazu dienen, bereits erworbene Kenntnisse in Prüfungssituationen anzuwenden, sondern auch im Rahmen der Fallbearbeitung examensrelevantes Wissen zu erlernen. Die Fälle wurden in der bekannten Heidelberger Examensvorbereitung erprobt und bilden einen wesentlichen Bestandteil der steuerrechtlichen Vorbereitung. Bis auf zwei Einführungsfälle orientieren sich die ausformulierten Lösungen ausnahmslos am Examensniveau und weisen dabei einen ansteigenden Schwierigkeitsgrad auf. Thematisch entstammen die Aufgaben vor allem dem Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht und nehmen dabei aktuelle Entwicklungen auf. Anstatt Einzelprobleme aneinanderzureihen, fördern die komplexen und praxisnahen Sachverhalte die System- und Falllösungskompetenz.

Die Besteuerung ausl ndischer Familienstiftungen nach dem Au ensteuergesetz

Author: Kay Alexander Schulz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834960101
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das deutsche Außensteuerrecht hält einschneidende Sanktionsmaßnahmen bereit, die der Errichtung ausländischer Familienstiftungen entgegenstehen. Kay Alexander Schulz beleuchtet diese Regelungen aus systematischer, gemeinschaftsrechtlicher und verfassungsrechtlicher Sicht und entwickelt Leitsätze einer vorgabengerechten Neuausgestaltung der Besteuerung ausländischer Familienstiftungen.

Europ isches Zivilverfahrensrecht

Author: Jens Adolphsen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662443848
Format: PDF, Docs
Download Now
Das Lehrbuch stellt klar und verständlich die internationale Zuständigkeit deutscher und ausländischer Gerichte, die weltweite Anerkennung von nationalen Gerichtsentscheidungen sowie deren Vollstreckung im Ausland dar. Fallbeispiele und Wiederholungsfragen veranschaulichen die Materie und regen zum Mitdenken an. Die neue EuGVO wurde umfassend berücksichtigt. Die Internationalisierung und Globalisierung der Wirtschafts- und Rechtsbeziehungen hat in den letzten Jahrzehnten zu einem enormen Anstieg von Prozessen mit Auslandsbezug geführt, und die EU-Staaten verschmelzen zu einem einheitlichen Europäischen Rechtsraum. Das Internationale Zivilverfahrensrecht hat sich dadurch zu einem der dynamischsten und spannendsten Rechtsgebiete entwickelt und wird an vielen Universitäten im Schwerpunktbereich geprüft.

Arbeitsbuch der Angewandten Statistik

Author: Philipp Otto
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662492121
Format: PDF, Kindle
Download Now
Das Arbeitsbuch stellt eine Aufgabensammlung mit detaillierten Lösungen zur Einführung in die Angewandte Statistik für Studenten zur Verfügung. Die Aufgaben umfassen dabei die Themengebiete, welche in etwa in drei Semestern Statistikausbildung gelehrt werden. Damit ist das Arbeitsbuch insbesondere für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Humanmedizin, Psychologie, Ingenieurswissenschaften sowie Informatik von Interesse. Insgesamt wird durch interessante, teilweise reale und teilweise fiktive Sachverhalte das Lernen des ansonsten eher trockenen vermittelten Stoffes erleichtert. Praktische Aufgaben, die mithilfe der Statistiksoftware R gelöst werden müssen, sind besonders gekennzeichnet. Am Ende des Buches gibt es Aufgaben zu gemischten Themengebieten zur Klausurvorbereitung.

Internationales und Europ isches Steuerrecht

Author: Florian Haase
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811493922
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Neuauflage: Das Internationale und Europäische Steuerrecht entwickelt sich ständig fort. Dies erfordert eine stete Beobachtung gemeinschaftsrechtlicher Einflüsse, der Vor- und Nachverhandlungen von Doppelbesteuerungsabkommen, der Entwicklungen auf der OECD-Ebene sowie der jüngeren Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs. Auch der Reformeifer des deutschen Steuergesetzgebers (insb. das Jahressteuergesetz 2010) verlangte eine neuerliche Überarbeitung dieses Lehrbuches. Der Inhalt: Wer sich mit dem deutschen Steuerrecht beschäftigt, kommt schon heute nicht mehr ohne Grundkenntnisse im Internationalen Steuerrecht aus. Hier setzt das vorliegende Lehrbuch an: Es führt in diejenigen Rechtsnormen und Verwaltungsvorschriften ein, die zu beachten sind, wenn ein steuerrechtlicher Sachverhalt Auslandsbeziehungen aufweist. Erläutert werden die Grundprinzipien und Strukturen des deutschen Internationalen Steuerrechts sowie des Europäischen Steuerrechts. Dabei wird besonderer Wert auf Systematik und Verständlichkeit gelegt; viel wichtiger als Spezialwissen nämlich ist die sichere Beherrschung der großen Leitlinien. Dargestellt werden – unter besonderer Berücksichtigung des Ertragsteuerrechts – die verschiedenen Arten persönlicher und sachlicher Steuerpflichten, die Konsequenzen der Begründung und Aufgabe steuerlicher Anknüpfungspunkte im Inland, das deutsche Außensteuerrecht nebst den Grundzügen von Verrechnungspreisen, das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen sowie das Europäische Steuerrecht (mit Schwerpunkt auf den Grundfreiheiten und der Frage, wann eine nationale steuerliche Norm als gemeinschaftsrechtswidrig einzustufen ist). 50 in die systematische Darstellung eingearbeitete Beispielsfälle stellen stets den praktischen Bezug her.

Grundlagen der Unternehmensbesteuerung

Author: Cornelia Kraft
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834902719
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Autoren stellen alle relevanten Steuerarten dar, auf denen die deutsche Unternehmensbesteuerung basiert. Darüber hinaus wird das Zusammenwirken der einzelnen Steuerarten in bezug auf die Gesamtsteuerbelastung von Unternehmen herausgearbeitet. Zahlreiche Übersichten, Schaubilder und Beispiele verdeutlichen Strukturen und Zusammenhänge. Die kompakte Wissensvermittlung führt schnell zu fundierten Kenntnissen der wichtigsten deutschen Steuerarten. Die zweite Auflage berücksichtigt die aktuelle Gesetzeslage sowie die bereits beschlossenen steuerlichen Neuregelungen der Koalition bis 2008. "Grundlagen der Unternehmensbesteuerung" richtet sich an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, an Universitäten und Fachhochschulen, Praktiker, die übersichtlich und kompakt grundlegendes Steuerwissen erwerben wollen, sowie an Berufsanfänger in steuerberatenden Berufen. Prof. Dr. Cornelia Kraft lehrt Betriebliche Steuerlehre und Unternehmensprüfung an der FH Bielefeld. Sie ist außerdem selbstständige Steuerberaterin. Prof. Dr. Gerhard Kraft lehrt ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Martin Luther Universität Halle-Wittenberg. Darüber hinaus ist er Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Bilanzierung nach International Financial Reporting Standards IFRS

Author: Henning Zülch
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527503706
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Auf Grund der im Jahre 2002 durch die EU verabschiedete IAS-Verordnung sind kapital-marktorientierte Unternehmen verpflichtet, ihre Abschlüsse nach den IFRS zu erstellen. Seit 2007 gilt dies für alle kapitalmarktorientierte Unternehmen, unabhängig davon, ob sie Eigenkapitaltitel oder lediglich Schuldpapiere emittiert haben. Zudem sind viele Unternehmen nicht rechtlich aber faktisch verpflichtet, Abschlüsse nach den IFRS zu erstellen, wenn Banken oder Geschäftspartner diese als Basis für eine Geschäftsbeziehung voraussetzen. Für viele Wirtschaftsprüfer, Steuer- und Unternehmensberater, Studierende sowie andere Rechnungsleger sind die komplexen Vorschriften der IFRS Teil der täglichen Arbeit. Diese wird dadurch erschwert, dass die vom IASB verabschiedeten Standards und Interpretationen häufig wenig didaktisch aufgebaut und die Originaltexte in englischer Sprache verfasst sind. Dieses Lehrbuch erleichtert den IFRS-Anwendern ihre tägliche Arbeit mit den Vorschriften der IFRS. In diesem Lehrbuch werden die IFRS didaktisch aufbereitet und erläutert. Neben einer grundlegenden und prägnanten Einführung in die IFRS im europäischen Kontext sowie den Zwecken und Grundsätzen der IFRS-Rechnungslegung konzentriert sich das Lehrbuch auf die bilanziellen Grundlagen der Hauptpositionen einer IFRS-Bilanz sowie bilanzielle Sonderbereiche wie etwa die Steuerabgrenzung, Leasing, Fertigungsaufträge oder die Bilan-zierung von Finanzinstrumenten. Zudem werden zu Beginn eines jeden Kapitels dessen Kernaussagen präsentiert. Der Leser erhält dadurch in kurzer Zeit einen umfassenden Überblick über die Regelungen. Praxisbeispiele runden die Darstellung der Sachverhalte ab. Das Lehrbuch stellt die Regelungen der IFRS zum Einzelabschluss dar.

Konzernsteuerrecht

Author: Klaus Herkenroth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834995614
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Konzernsteuerrecht ist geprägt durch ständige Änderungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung. Dabei wirken auf diesen Bereich nicht nur bundesrechtliche Regelungen, sondern auch der europarechtliche Bereich mit seiner Rechtsprechung. Das Werk stellt die klassischen Fragen aus Gesellschaftsrecht, Steuer- und Bilanzrecht dar und gibt so einen umfassenden Überblick zu diesem komplexen Rechtsgebiet. Ein Anhang mit Musterverträgen macht das Werk zu einem kompakten Ratgeber.