Tensors Differential Forms and Variational Principles

Author: David Lovelock
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 048613198X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Incisive, self-contained account of tensor analysis and the calculus of exterior differential forms, interaction between the concept of invariance and the calculus of variations. Emphasis is on analytical techniques. Includes problems.

Gauge Theory and Variational Principles

Author: David Bleecker
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486151875
Format: PDF, ePub
Download Now
Covers principal fiber bundles and connections; curvature; particle fields, Lagrangians, and gauge invariance; inhomogeneous field equations; free Dirac electron fields; calculus on frame bundle; and unification of gauge fields and gravitation. 1981 edition

The World of Mathematics

Author: James Roy Newman
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 9780486411507
Format: PDF
Download Now
Vol. 2 of a monumental 4-volume set covers mathematics and the physical world, mathematics and social science, and the laws of chance, with non-technical essays by eminent mathematicians, economists, scientists, and others.

The Variational Principles of Mechanics

Author: Cornelius Lanczos
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486134709
Format: PDF, ePub
Download Now
Philosophic, less formalistic approach to analytical mechanics offers model of clear, scholarly exposition at graduate level with coverage of basics, calculus of variations, principle of virtual work, equations of motion, more.

An Introduction to Mathematical Modeling

Author: Edward A. Bender
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486137120
Format: PDF, Docs
Download Now
Accessible text features over 100 reality-based examples pulled from the science, engineering, and operations research fields. Prerequisites: ordinary differential equations, continuous probability. Numerous references. Includes 27 black-and-white figures. 1978 edition.

Klassische Mechanik

Author: Herbert Goldstein
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527662073
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Goldstein geh?rt zu den Standardwerken f?r die Vorlesung in Klassischer Mechanik, die Pflichtvorlesung und Teil des Theorie-Lehrplans jedes Physik-Studienganges ist. Der von Beginn an hohe mathematische Anspruch der theoretischen Physik, der gerade in der ersten Vorlesung viele ?berraschend trifft, l?sst zwei Gruppen von Studierenden entstehen: jenen, die mathematisch und theoretisch begabt sind, sich evtl. sp?ter zur theoretischen Physik hin orientieren und mit der Vorlesung wenig Probleme haben; und jenen, die zwar z.B. experimentell begabt sind, indes Schwierigkeiten haben, den abstrakten Formalismus auf die Physik etwa des Praktikums zu ?bertragen. Erstere Gruppe nutzt f?r die theoretische Physik Lehrb?cher, die hohes Niveau voraussetzen und mathematisch streng die Formeln herleiten; letztere Gruppe ben?tigt Werke, welche die Formeln ausf?hrlicher erkl?ren und mit vielen Beispielen illustrieren. In der ersteren Gruppe haben sich Klassiker wie "Jackson: Classical Electrodynamics" etabliert, die seit Jahrzehnten sowohl von Studenten gelobt als auch von Dozenten empfohlen werden. Der "Goldstein" geh?rt in diese Kategorie. F?r diese aktuelle Ausgabe haben Charles Poole und John Safko die Texte ?berarbeitet und neueste Themen, Anwendungen und Notationen eingearbeitet, womit sie den Anforderungen an einen modernen Lehrstoff auf diesem Gebiet gerecht werden. Neu aufgenommene numerische ?bungen bef?higen die Studenten, Physikprobleme computergest?tzt zu l?sen. Mathematische Techniken werden detailliert eingef?hrt, so da? der Text auch f?r Studenten ohne den entsprechenden Hintergrund der Theoretischen Mechanik verst?ndlich ist. Bis zu 40 ?bungsaufgaben am Ende jedes Kapitels!

Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: DrMaster Publications
ISBN: 9783540668060
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder. TOC:Eine Einführung in den Gebrauch von Finite-Elemente-Verfahren.-Vektoren, Matrizen und Tensoren.-Einige Grundbegriffe ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen.-Formulierung der Methode der finiten Elemente.-Formulierung und Berechnung von isoparametrischen Finite-Elemente-Matrizen.-Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen in der Festkörper- und Strukturmechanik.-Finite-Elemente-Berechnungen von Wärmeübertragungs- und Feldproblemen.-Lösung von Gleichgewichtsbeziehungen in statischen Berechnungen.-Lösung von Bewegungsgleichungen in kinetischen Berechnungen.-Vorbemerkungen zur Lösung von Eigenproblemen.-Lösungsverfahren für Eigenprobleme.-Implementierung der Finite-Elemente-Methode.