The Acquisition and Retention of Knowledge A Cognitive View

Author: D.P. Ausubel
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9401594546
Format: PDF
Download Now
In 1963 an initial attempt was made in my The Psychology of Meaningful Verbal Learning to present a cognitive theory of meaningful as opposed to rote verbal learning. It was based on the proposition that the acquisition and retention of knowl edge (particularly of verbal knowledge as, for example, in school, or subject-matter learning) is the product of an active, integrative, interactional process between instructional material (subject matter) and relevant ideas in the leamer's cognitive structure to which the new ideas are relatable in particular ways. This book is a full-scale revision of my 1963 monograph, The Psychology of Meaningful Verbal Learning, in the sense that it addresses the major aforementioned and hitherto unmet goals by providing for an expansion, clarification, differentiation, and sharper focusing of the principal psychological variables and processes involved in meaningful learning and retention, i.e., for their interrelationships and interactions leading to the generation of new meanings in the individual learner. The preparation of this new monograph was largely necessitated by the virtual collapse of the neobe havioristic theoretical orientation to learning during the previous forty years; and by the meteoric rise in the seventies and beyond of constructivist approaches to learning theory.

Wie kleine Kinder schlau werden

Author: John Caldwell Holt
Publisher: Beltz
ISBN: 9783407228550
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Wahrnehmungspsychologie

Author: E. Bruce Goldstein
Publisher: Springer
ISBN: 9783642550737
Format: PDF
Download Now
Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?

Das Denken von Kindern

Author: Robert S. Siegler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486806424
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

Neues Lernen

Author: Benedict Carey
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644042918
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.

Modellierung von Investorenverhalten

Author: Martin Reimann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783824483617
Format: PDF
Download Now
Menschliches Verhalten und Kauferverhalten wurden bereits in ihren unterschiedlichen Facetten und aus der Perspektive verschiedener wissenschaftlicher und praktischer Disziplinen beleuchtet. So wurde beispielsweise das Verhalten von Investoren, d.h. von Kaufern an Finanzmarkten, aus der Sicht der Okonomie und der Psychologie ausfuhrlich untersucht. Allerdings wurde der Einfluss kultureller Werte auf das Verhalten von Kaufern bisher vernachlassigt. Martin Reimann verknupft kulturelle Wertekonstrukte und intrapersonale Verhaltenskonstrukte, unterzieht sie einer kausalanalytischen Untersuchung und stellt sie im Rahmen von Partialmodellen des kulturell bedingten Investorenverhaltens dar. Anschliessend leitet er Implikationen fur interkulturelle Investor Relations ab und erarbeitet damit eine qualitative Basis fur eine differenzierte Kommunikation zwischen Investor-Relations-Managern und Investoren.

Encyclopedia of Educational Theory and Philosophy

Author: D. C. Phillips
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1483364755
Format: PDF, ePub
Download Now
Education is a field sometimes beset by theories-of-the-day and with easy panaceas that overpromise the degree to which they can alleviate pressing educational problems. The two-volume Encyclopedia of Educational Theory and Philosophy introduces readers to theories that have stood the test of time and those that have provided the historical foundation for the best of contemporary educational theory and practice. Drawing together a team of international scholars, this invaluable reference examines the global landscape of all the key theories and the theorists behind them and presents them in the context needed to understand their strengths and weaknesses. In addition to interpretations of long-established theories, this work offers essays on cutting-edge research and concise, to-the-point definitions of key concepts, ideas, schools, and figures. Features: Over 300 signed entries by trusted experts in the field are organized into two volumes and overseen by a distinguished General Editor and an international Editorial Board. Entries are followed by cross references and further reading suggestions. A Chronology of Theory within the field of education highlights developments over the centuries; a Reader’s Guide groups entries thematically, and a master Bibliography facilitates further study. The Reader’s Guide, detailed index, and cross references combine for strong search-and-browse capabilities in the electronic version. Available in a choice of print or electronic formats, Encyclopedia of Educational Theory and Philosophy is an ideal reference for anyone interested in the roots of contemporary educational theory.

Motivation und Handeln

Author: Jutta Heckhausen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662539276
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das Standardwerk der Motivationspsychologie liefert einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Motivationsforschung. Die 4. Auflage wurde überarbeitet und um ein Kapitel zu evolutions- und biopsychologischen Aspekten ergänzt. Modelle, Theorien und die Übersicht über empirische Arbeiten wurden aktualisiert. Kapitelzusammenfassungen, Anwendungsbeispiele sowie Fragen und Antworten zur Wissensüberprüfung erleichtern das Lesen und Lernen für die Prüfung. Die begleitende Website bietet Lerntools für Studierende und Foliensätze für Dozenten.