The Age of Cryptocurrency

Author: Paul Vigna
Publisher: St. Martin's Press
ISBN: 146687306X
Format: PDF, ePub
Download Now
Bitcoin became a buzzword overnight. A cyber-enigma with an enthusiastic following, it pops up in headlines and fuels endless media debate. You can apparently use it to buy almost anything from coffee to cars, yet few people seem to truly understand what it is. This raises the question: Why should anyone care about Bitcoin? In THE AGE OF CRYPTOCURRENCY, Wall Street journalists Paul Vigna and Michael J. Casey deliver the definitive answer to this question. Cybermoney is poised to launch a revolution, one that could entirely re-invent traditional financial and social structures while bringing the world's billions of "unbanked" individuals into a new global economy. Cryptocurrency represents the promise of a financial system without a middleman, one owned by the people who use it and one safeguarded from the devastation of a 2008-type crash. But bitcoin, the most famous of the cybermonies, brings with it a reputation for instability, wild fluctuation, and illicit business; some fear it has the power to eliminate jobs and to upend the concept of a nation-state. It implies, above all, monumental and wide-reaching change—for better and for worse. But it is here to stay, and you ignore it at your peril. Vigna and Casey demystify the concept of cryptocurrency, detailing its origins, its function, and what you need to know to navigate a cyber-economy. The digital currency world will look very different from the paper currency world; THE AGE OF CRYPTOCURRENCY will teach you how to be ready for it.

Die Blockchain Revolution

Author: Don Tapscott
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864704065
Format: PDF
Download Now
Blockchain ermöglicht Peer-to-Peer-Transaktionen ohne jede Zwischenstelle wie eine Bank. Die Teilnehmer bleiben anonym und dennoch sind alle Transaktionen transparent und nachvollziehbar. Somit ist jeder Vorgang fälschungssicher. Dank Blockchain muss man sein Gegenüber nicht mehr kennen und ihm vertrauen – das Vertrauen wird durch das System als Ganzes hergestellt. Und digitale Währungen wie Bitcoins sind nur ein Anwendungsgebiet der Blockchain-Revolution. In der Blockchain kann jedes wichtige Dokument gespeichert werden: Urkunden von Universitäten, Geburts- und Heiratsurkunden und vieles mehr. Die Blockchain ist ein weltweites Register für alles. In diesem Buch zeigen die Autoren, wie sie eine fantastische neue Ära in den Bereichen Finanzen, Business, Gesundheitswesen, Erziehung und darüber hinaus möglich machen wird.

The Age of Cryptocurrency

Author: Paul Vigna
Publisher: SMP Trade
ISBN: 9781250073082
Format: PDF
Download Now
Bitcoin became a buzzword overnight. A cyber-enigma with an enthusiastic following, it pops up in headlines and fuels endless media debate. You can apparently use it to buy anything from coffee to cars, yet few people seem to truly understand what it is. This raises the question: Why should anyone care about bitcoin? In The Age of Cryptocurrency, Wall Street journalists Paul Vigna and Michael J. Casey deliver the definitive answer to this question. Cybermoney is poised to launch a revolution, one that could reinvent traditional financial and social structures while bringing the world's billions of "unbanked" individuals into a new global economy. Cryptocurrency holds the promise of a financial system without a middleman, one owned by the people who use it and one safeguarded from the devastation of a 2008-type crash. But bitcoin, the most famous of the cybermonies, carries a reputation for instability, wild fluctuation, and illicit business; some fear it has the power to eliminate jobs and to upend the concept of a nation-state. It implies, above all, monumental and wide-reaching change--for better and for worse. But it is here to stay, and you ignore it at your peril. Vigna and Casey demystify cryptocurrency--its origins, its function, and what you need to know to navigate a cyber-economy. The digital currency world will look very different from the paper currency world; The Age of Cryptocurrency will teach you how to be ready.

Die intelligente Asset Allocation

Author: William J. Bernstein
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862488365
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
William J. Bernstein ist in Fachkreisen längst als Guru der Investmentwelt bekannt. Er betreibt eine der weltweit erfolgreichsten Investment-Websites. In diesem Buch erklärt er wie man sicher, einfach und ohne großen Zeitaufwand sein Portfolio zusammenstellen kann. Dabei beruft er sich auf Techniken, mit denen seit Jahrzehnten erfolgreich Investiert wird. Mit nur 30 Minuten Zeitaufwand im Jahr kann damit jeder ein Portfolio zusammenstellen, das 75 Prozent aller professionell gemanagten Aktienkörbe hinter sich lässt.

Crypto Assets

Author: Chris Burniske
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800657368
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das Investoren-Handbuch für eine komplett neue Asset-Klasse Blockchain-Architekturen und ihre nativen Assets (wie Bitcoin, Äther oder Litecoin) sind auf dem besten Weg, die nächste große Meta-Anwendung zur Nutzung der Internet-Infrastruktur zu werden. Bitcoin – und die Blockchain darunter – ist ein technologischer Fortschritt, der das Potenzial hat, die Finanzdienstleistungsbranche ebenso zu revolutionieren, wie die E-Mail es bei der Post geschafft hat. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise – von Bitcoins Anfängen in der Asche der großen Finanzkrise bis hin zu seiner Rolle als Diversifikator in einem traditionellen Anlageportfolio. Es wurde für den Anfänger und den Experten geschrieben und gliedert sich in drei Teile: Was, Warum und Wie. Das Was schafft die Basis für die neue Anlageklasse und erklärt kurz und bündig die Technologie und Geschichte der Cryptoassets. Das Warum beschäftigt sich eingehend mit der Bedeutung des Portfoliomanagements und warum wir denken, dass dies eine ganz neue Anlageklasse ist, die sowohl große Chancen als auch große Risiken bietet. Das Wie beschreibt die Vorgehensweise beim Hinzufügen eines Cryptoassets zu einem Portfolio sowie logistische Fragen beim Erwerb, der Aufbewahrung, Besteuerung und Regulierung. Ob bestimmte Cryptoassets überleben, bleibt abzuwarten. Klar ist jedoch, dass einige große Gewinner sein werden. Deshalb muss es zusammen mit den in Blockchains beheimateten Assets und den Unternehmen, die von dieser kreativen Zerstörung profitieren, eine Strategie für die Investoren geben, damit sie dieses neue Investmentthema analysieren und letztendlich davon profitieren können. Das Ziel dieses Buches ist es nicht, die Zukunft vorherzusagen, sondern vielmehr die Investoren auf diverse Zukünfte vorzubereiten. Über die Autoren Chris Burniske gehört zu den Cryptoassets-Pionieren, ist gefragter Speaker und Kommentator bei Bloomberg und CNBC. Er schreibt regelmäßig für das Wall Street Journal und die Washington Post. Jack Tatar war einer der ersten vom Digital Currency Council zertifizierten Digital Currency-Experten. Er gehört zu den Veteranen der Finanzdienstleistungsbranche und teilt sein Wissen regelmäßig auf Finanz-Webseiten wie Marketwatch.com.

Das Geld Der Zukunft

Author: Bernard A. Lietaer
Publisher: New Media German Language
ISBN: 9781400039425
Format: PDF, Kindle
Download Now
Today's financial system is seen by the most as having a fixed size. Bernard A. Litaer challenges this perspective by showing that there were different economic systems in history and that our present system has arisen from a tacit and problematic collective acceptance. He sees the future in the development of complementary currencies. He explains which money is necessary for which needs and how we can commonly create it. Money only exists because of trust -- where trust has been destroyed, money is loosing its value; chaos and poverty are sad consequences. Lietaer has written an exciting and informative book for anyone who is aware of economic problems, from interested laymen to bankers. Das Geld- und Finanzsystem, wie wir es heute kennen, wird von den meisten als feste Grosse, ja als gottgegeben betrachtet. Bernard A. Lietaer zeigt dagegen, dass es im Laufe der Geschichte ganz andere Systeme gegeben hat und unsere derzeitige Finanzordnung einer stillschweigenden -- inzwischen hochst problematischen -- kollektiven Ubereinkunft entspringt. Die Zukunft sieht er in der Entwicklung von komplementaren Wahrungen. Er erlautert, welches Geld wir fur welche Aufgabe benotigen und wie wir es gemeinsam erschaffen konnen. Denn Geld besteht nur aufgrund von Vertrauen. Wo dieses Vertrauen zerstort wird, verliert Geld seinen Wert; Chaos und Armut sind die traurigen Folgen. Lietaer hat ein ebenso spannendes wie informatives "Enthullungsbuch" geschrieben, das sich vom interessierten Laien uberneugierige Banker an alle wendet, die sich der Geldproblematik bewusst sind.