The Case for Catholic Education

Author: Ryan N. S. Topping
Publisher:
ISBN: 9781621381457
Format: PDF
Download Now
Catholic schools have long contributed to the mission of the Church and to the flourishing of society. During the past few decades, however, Catholic schools have suffered severe losses, both in their religious identity and in their capacity to attract students. With penetrating insights, pointed anecdotes, and drawing upon recent empirical studies and Church documents, Ryan Topping describes the near collapse of Catholic education in North America and uncovers the enduring principles of authentic renewal. In The Case for Catholic Education you'll discover: . the three purposes of Catholic education . why virtue is more important than self-esteem . the elements of a true "common core" curriculum . essential differences between "progressive" and "Catholic" models of learning . helpful study questions and a research guide "This is an accessible and eminently readable book on a topic which no Catholic can afford to ignore."--Joseph Pearce, Aquinas College, Nashville, TN "The Case for Catholic Education speaks to the heart of the debate over whether Catholic education is 'worth it.'"--Sister John Mary Fleming, O.P., Executive Director for Catholic Education, USCCB "The Case for Catholic Education will surely play a vital role in reinvigorating the handing-on of essential Catholic truths."--Sister Joseph Andrew Bogdanowicz, O.P., Dominican Sisters of Mary, Mother of the Eucharist, Ann Arbor, MI "This short book contains an astonishing wealth of insights and practical suggestions."--Dr. Keith Cassidy, President of Our Lady Seat of Wisdom Academy, Barry's Bay, ON, Canada "Ryan Topping has written an engaging and coherent analysis of the state of Catholic education in North America, which will be useful for teachers in Britain, too."--Dr. Paul Shrimpton, Magdalen College School, Oxford, UK "An insightful view of our threatened patrimony and a framed vision for what educating and forming our children may still yet become."--Dr. Jason Fugikawa, Dean of Academics and Faculty, Holy Family Academy, Manchester, NH "The Case for Catholic Education includes sound advice in regards to the teaching of Good Books and then Great Books in the high school years, and for including Christ throughout an education."--Patrick S.J. Carmack, Founder of the Angelicum Academy and the Great Books Academy homeschool programs "It is impossible to read this book without feeling stirred to the joy--and the work--of better educating our young people."--Patrick Conley, Director of Faith Formation, Cathedral of St. Paul, MN "In his latest offering, Ryan Topping presents a lucid and lively exploration of the foundations of a true Catholic education."--Veronica Burchard, Vice President for Education Programs, Sophia Institute for Teachers, Bedford, NH "Every Catholic educator and school administer should read and re-read this fine book."--Dr. Jason West, President and Academic Dean, Newman Theological College, Edmonton, AB, Canada "This engaging book combines incisive appraisal and exposition with inspiring encouragement and exhortation."--Fr. Cajetan Cuddy, O.P., Dominican Province of St. Joseph, New York, NY Ryan N. S. Topping earned a doctorate in theology from the University of Oxford and is a Fellow of Thomas More College of Liberal Arts, Merrimack, NH. He is the author of Happiness and Wisdom (CUA Press, 2012), Rebuilding Catholic Culture (Sophia Institute Press, 2013), and Renewing the Mind: A Reader in the Philosophy of Catholic Education (CUA Press, 2015)."

Teaching the Cult of Literature in the French Third Republic

Author: M. Guiney
Publisher: Springer
ISBN: 1403980950
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This book explores literature in its role as a sacred text within the confines of 19th-century French primary and secondary education, helping the school to take over the role of spiritual authority from the Catholic Church.

Das Erwachen der Se orita Prim

Author: Natalia Sanmartín Fenollera
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492965156
Format: PDF
Download Now
Angelockt durch eine ungewöhnliche Stellenanzeige kommt Prudencia Prim, eine unabhängige, gebildete, moderne und mit zahlreichen Titeln versehene junge Frau in San Ireneo de Arnois an, um dort »einem höflichen Mann und seinen Büchern als Bibliothekarin zu Seite zu stehen«. Zwar hat Prudencia Prim, die Bücher liebt und selbst auf der Flucht ist vor dem Getöse der Welt, das gute Gefühl, dass dies der Tag ist, auf den sie ihr Leben lang gewartet hat. Doch wie nachhaltig sich ihr Leben verändern wird, weiß sie nicht. Denn in San Ireneo ist nichts, wie es scheint ... Das Erwachen der Señorita Prim erzählt die wundersame Geschichte eines kleinen Dorfes, das der modernen Welt den Rücken gekehrt hat und wieder zu den essentiellen Dingen zurückgekehrt ist. Ein außergewöhnlicher Roman, eine ganz bezaubernde und kluge Geschichte über Zeit und alte Werte, Literatur, Freundschaft und vor allem Liebe.

Unterdr ckung und Befreiung

Author: Paulo Freire
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830968030
Format: PDF, Kindle
Download Now
Diese Sammlung von Schriften aus der Zeit von 1970 bis 1990 des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire (1921-1997) gibt einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien seiner Bildungsarbeit auf der Basis der Pädagogik der Befreiung. In den ausgewählten Texten werden nicht nur pädagogische Probleme und inhaltlich-methodische Fragen der Bildungsarbeit thematisiert. Sie enthalten ebenso Analysen und Bewertungen von Politik, Kultur, Religion, Ethik und Veränderungsmöglichkeiten von Gesellschaft - eine Erweiterung, die sich gegen eine Vorstellung wendet, Pädagogik sei von Gesellschaft und Politik losgelöst zu behandeln. Scharfsinnig hat Freire u.a. die verheerenden Folgen des Neoliberalismus für Individuum und Gesellschaft analysiert und zum widerständigen Denken und Handeln ermuntert. Eine Auswahl repräsentativer alter und neuer Texte von Paulo Freire: Wer sie zur Hand nimmt, entdeckt rasch, dass uns dieser brasilianische Pädagoge nicht nur für die Theorie und Praxis unserer Erziehungsarbeit, sondern für unser Überleben Entscheidendes zu sagen hat. Prof. Dr. Ulrich Becker, Universität Hannover

School the Story of American Public Education

Author: Sarah Mondale
Publisher: Beacon Press (MA)
ISBN: 9780807042205
Format: PDF, Docs
Download Now
Published to coincide with the PBS special on public education, this collection of writings by the nation's most renowned historians of education chronicles the story of America's grand experiment in public education.

Laizit t und Gewissensfreiheit

Author: Charles Taylor
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518758403
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der Kopftuchstreit in Deutschland und Frankreich, der Mord an Theo van Gogh in den Niederlanden, der Karikaturenstreit in Dänemark: die politische Dimension religiöser Haltungen ist in den letzten Jahren allgegenwärtig. Der Philosoph Charles Taylor gilt als einer der besten Kenner der modernen Religionsgeschichte und als Experte in Sachen Multikulturalismus. Zusammen mit seinem kanadischen Kollegen Jocelyn Maclure versucht er, eine Antwort auf die Frage zu finden, wie sich eine politische Gemeinschaft gegenüber religiösen Mehrheiten und Minderheiten verhalten sollte. Im Zentrum der Untersuchung steht die Frage der religiösen Neutralität des Staates, die in der Moderne unter dem Begriff des Laizismus diskutiert wird. Mit ihr ist das Problem der individuellen Religions- und Gewissensfreiheit aufs engste verbunden. Taylor und Maclure zeigen eindrucksvoll, daß alleine eine »liberal-pluralistische Politik«, die Religion nicht prinzipiell aus der öffentlichen Sphäre ausschließt, unter den Bedingungen heutiger multikultureller Gesellschaften geeignet ist, ein friedliches Zusammenleben und das fundamentale Recht der freien Religionsausübung und Gewissensfreiheit zu gewährleisten.