J D Salinger s the Catcher in the Rye

Author: Harold Bloom
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 1438119259
Format: PDF, Docs
Download Now
Presents a collection of essays analyzing Salinger's The catcher in the rye, including a chronology of his works and life.

Wer hat Angst vor Jasper Jones

Author: Craig Silvey
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644458111
Format: PDF, Mobi
Download Now
Laura Wishart ist fort. Ein für alle Mal. Sie wurde auf einer seltsamen Lichtung getötet, die nur Jasper Jones bekannt ist. Und ich habe sie dort hängen sehen. Australien 1965. Mitten in der Nacht wird der 13-jährige Charlie Bucktin vom Klopfen an seinem Fenster geweckt. Draußen steht Jasper Jones, der Außenseiter der kleinen Stadt Corrigan und zugleich ein unbestimmter Held für Charlie. Jasper bittet ihn um Hilfe, und so stiehlt sich Charlie mit ihm durch den nächtlichen australischen Busch – voller Angst, aber auch voller Abenteuerlust. Auf einer geheimen Lichtung wird Charlie Zeuge von Jaspers schrecklicher Entdeckung. Mit diesem beklemmenden Geheimnis in seinem Herzen durchlebt Charlie eine Zeit der Angst, der falschen Verdächtigungen – und des Erwachens. In einem einzigen drückend heißen Sommer, in dem sich Charlies Leben für immer verändert, wird er lernen, die Wahrheit von der Lüge zu unterscheiden und sich vor Gerüchten zu fürchten wie vor einem Fluch. «Der wunderbar geschriebene Roman erzählt von Freundschaft, Rassismus und sozialer Ausgrenzung. Eine Hommage an ‹Wer die Nachtigall stört› und ‹Die Abenteuer des Huckleberry Finn›.» (Marie Claire UK)

Franny und Zooey

Author: Jerome D. Salinger
Publisher:
ISBN: 9783499245589
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Die Geschichte von Franny Glass, die 22-jährig am Leben verzweifelt, und ihrem wenig älteren Bruder Zooey, der sie mit Witz, hoher emotionaler Intelligenz und viel Liebe aus ihrem tiefen Tal zurückholt.

All die verdammt perfekten Tage

Author: Jennifer Niven
Publisher: Limes Verlag
ISBN: 3641158486
Format: PDF, ePub
Download Now
Ein Mädchen lernt zu leben - von einem Jungen, der sterben will Ist heute ein guter Tag zum Sterben?, fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke – das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann – ein verwegener, witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden...

Fantastische Ferien im Paradies

Author: Catherine Jinks
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423422440
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ein rasantes Ferienabenteuer Eigentlich will Marcus im Sommer gar nicht in die Ferien fahren. Aber seine Mutter schleppt ihn an den Strand ihrer Kindheit, an die Diamond Beach, in einen alten stinkenden Wohnwagen. Was sich allerdings im »Keller« dieses Wohnwagens befindet, lässt nicht nur Marcus die Haare zu Berge stehen. Es ist, als würden er und seine Freunde in verrückte Traumwelten entführt, ob auf einen turbulenten Jahrmarkt, ein cooles Bandkonzert oder in eine Wellnessoase mit pinken Katzen, die ihnen Fußmassagen verabreichen. Doch kaum in der Traumwelt angelangt, entwickelt sich diese schon zum Albtraum, aus dem es kein Entrinnen mehr gibt. Denn wie gelangen sie zurück zur Diamond Beach, in ihr normales Leben?

Die Selbstmord Schwestern

Author: Jeffrey Eugenides
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644011710
Format: PDF, Mobi
Download Now
«Ein großer Erzähler.» (Der Spiegel) Im Vorstadthaus der Familie Lisbon leben fünf schöne Töchter: die gescheite Therese, die pingelige Mary, die asketische Bonnie, die scharfe Lux und die blasse, lammfromme Cecilia. Als sich die jüngste von ihnen aus dem Fenster stürzt, beginnt das «Jahr der Selbstmorde», das alle Beteiligten und Beobachter für immer verändern wird. Schaurig-ironisch und zärtlich zugleich zeichnet der Pulitzer-Preisträger das Porträt einer Jugend, die ihre Unschuld verloren hat. «Sein bestes Buch.» (Stern) «Es gibt nur wenige zeitgenössische Autoren, die so brillant, so präzise und unerbittlich schreiben können wie dieser US-Schriftsteller.» (Financial Times Deutschland) «Ein „Fänger im Roggen» unserer Zeit. » (The Observer)