Starke M tter starke S hne

Author: Meg Meeker
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864157218
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Verbindung von Mutter und Sohn ist die zentrale Beziehung im Leben eines Jungen. Sie hat einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung vom Kind zum Mann. Dennoch verläuft die Beziehung zwischen Mutter und Sohn nicht immer konfliktfrei. Dabei kann gerade eine gesunde, enge und liebevolle Bindung den Jungen helfen, sich in einem von Frauen dominierten Bildungssystem zu orientieren und ihren Platz in der Welt zu finden. Dr. Meg Meeker zeigt anhand von Fallbeispielen, wie Mütter eine besonders glückliche und emotional intakte Beziehung zu ihren Söhnen aufbauen können, unabhängig davon, in welchem Alter sich die Jungen befinden. In diesem Buch gibt die Autorin ihre Erfahrungen aus 25 Jahren als Kinderärztin, Familienberaterin und Mutter weiter und enthüllt diverse Tricks und Erziehungsregeln, mit denen Söhne zu glücklichen, erfolgreichen Männern erzogen werden können.

Starke V ter starke T chter

Author: Meg Meeker
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864157498
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In einer zunehmend komplexeren Welt ist es für Eltern nicht immer einfach, eine starke, dauerhafte Bindung zu ihren Kindern aufzubauen. Ganz besonders gilt das für die Beziehung von Vätern zu ihren Töchtern. Dabei erklärt Dr. Meg Meeker, die über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Behandlung von Kindern verfügt, in diesem wertvollen Buch, wie wichtig gerade das Verhältnis von Vätern und Töchtern ist. Denn um eine starke, selbstbewusste Frau zu werden, braucht jedes Mädchen die Aufmerksamkeit, den Schutz, den Mut und die Weisheit seines Vaters. Meg Meeker verrät die 10 Geheimnisse, die die Beziehung von Vätern und Töchtern einzigartig machen und den Mädchen den bestmöglichen Sprung ins Leben ermöglichen. Aus dem Buch: - Die essentiellen Tugenden, die ein Vater haben sollte, und wie man sie entwickelt - Was Töchter von Vätern über Selbstrespekt lernen können - Die Wichtigkeit von Grundregeln - Wie wichtig es ist, ein Held für seine Tochter zu sein - Die größten Fehler, die Väter machen können - Wie Stiefväter die Rolle übernehmen können

The Collapse of Parenting

Author: Leonard Sax
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0465073840
Format: PDF, ePub
Download Now
In The Collapse of Parenting, physician, psychologist, and internationally acclaimed author Leonard Sax presents data documenting a dramatic decline in the achievement and psychological health of American children. Sax argues that rising levels of obesity, depression, and anxiety among young people—as well as the explosion in prescribing psychiatric medications to kids—can all be traced to parents letting their kids call the shots. Many parents are afraid of seeming too dictatorial and end up abdicating their authority rather than taking a stand with their own children. If kids refuse to eat anything green and demand pizza instead, some parents give in, inadvertently raising children who are more likely to become obese. If children are given smartphones and allowed to spend the bulk of their free time texting, playing video games, and surfing the Internet, they become increasingly reliant on peers and the media for guidance on how to live, rather than getting such guidance at home. And if they won't sit still in class or listen to adults, they're often prescribed medication, a quick fix that actually undermines their self-control. In short, Sax argues, parents are failing to prioritize the parent-child relationship and are allowing a child-peer dynamic to take precedence. The result is children who have no absolute standard of right and wrong, who lack discipline, and who look to their peers and the Internet for direction, instead of looking to their parents. But there is hope. Sax shows how parents can help their kids by reasserting their authority—by limiting time with screens, by encouraging better habits at the dinner table and at bedtime, and by teaching humility and perspective. Drawing on more than twenty-five years of experience as a family physician and psychologist, along with hundreds of interviews with children, parents, and teachers across the United States and around the world, Sax offers a blueprint parents can use to refresh and renew their relationships with their children to help their children thrive in an increasingly complicated world.

Summary the Collapse of Parenting

Author: Summary Reads
Publisher:
ISBN: 9781530073870
Format: PDF, Mobi
Download Now
Summary: The Collapse of Parenting: How We Hurt Our Kids When We Treat Them Like Grown Ups by Leonard Sax | NOT ORIGINAL BOOK, includes our BONUS Critics Corner The atmosphere of parenting has changed dramatically in the past three decades mainly due to an idea Sax calls a "transfer of authority" from parents to children. Children have become more concerned with the opinions of their same-age peers rather than those of their parents. Some challenges are unique to America, they include: "the culture of disrespect/the culture of the 'Live for Now'", The heavy use of 'powerful psychiatric' drugs being used on our children, and the overscheduling of our parents that make it hard for parents to do their jobs in raising their children. In The Collapse of Parenting, Sax shows how certain factors of this damaging concept have led the kids and teenagers of today down a road that has left them less resilient, more likely to become depressed or anxious and less physically fit. More importantly he poses solutions to these problematic challenges of parenting. Inside this SUMMARY READS summation of The Collapse of Parenting: Summary of Each Chapter Highlights (Best Quotes) BONUS: Critics Corner BONUS: Free Report about The Tidiest and Messiest Places on Earth - http://sixfigureteen.com/messy.

Leitfaden f r Faule Eltern

Author: Tom Hodgkinson
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 395403042X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Kindererziehung gilt als mühselig, kompliziert und teuer. Straffe Stundenpläne, Leistungstests, teure Freizeitaktivitäten und jede Menge Kommerz bringen schon früh eine ungesunde Dosis Stress und Arbeitsethos in das Leben unserer Kinder. Zugleich haben die angestrengten Eltern paradoxerweise das Gefühl, dass sie noch mehr leisten müssten, um die Last der Elternschaft schultern und ihren Kindern etwas bieten zu können. Aber wo sind Kreativität, Spiel und Selbstvertrauen geblieben? In seinem Erziehungsratgeber der anderen Art zeigt Tom Hodgkinson neue Wege zu einer lustvollen Erziehung auf. Unabhängige Kinder und glückliche Eltern, darauf kommt es ihm an. Er fordert uns auf, den Kindern Verantwortung zu übertragen und den Dingen Ihren Lauf zu lassen, anstatt Freizeitspaß teuer einzukaufen. Hodgkinson ignoriert alle modernen Erziehungsratgeber, er lernt stattdessen aus eigenen Fehlern und befragt die großen Denker aus geistvolleren Zeiten, unter ihnen Rousseau, Locke und Lawrence. Und so ist »Leitfaden für faule Eltern« keine Bedienungsanleitung, sondern eine inspirierende Sammlung von Reflexionen über die Frage, wie wir gemeinsam mit unseren Kindern das Leben genießen können.

Die Chancen unserer Kinder

Author: Paul Tough
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608105891
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ein zentraler Aspekt von Toughs Untersuchung sind die Zukunftschancen von Kindern aus der unteren Skala der Gesellschaft. Wenn wir die richtigen Eigenschaften fördern, kann die soziale Schere geschlossen werden. Psychologen, Neurowissenschaftler und Ökonomen, die sich mit der Frage von Erfolg und Persönlichkeit beschäftigen, belegen: Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit sind ausschlaggebend für späteren Erfolg. Aber wie kann man diese Eigenschaften fördern? Und warum sind sie so sichere Vorhersagemerkmale? Tough zeigt am Beispiel einer Brennpunktschule, wie die Förderung benachteiligter Schüler gelingt. Dieses kluge und provokante Buch wird den Leser fesseln – und es wird unser Verständnis von Kindheit, Schule und Ausbildung verändern.

Stories for Boys who dare to be different Vom Mut anders zu sein

Author: Ben Brooks
Publisher: Loewe Verlag
ISBN: 3732012697
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Von Beethoven bis Obama – 100 Jungs, die die Welt verändert haben! Jungs brauchen Vorbilder – heute mehr denn je. In diesem aufwändig gestalteten Buch finden sie über 100 ganz persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fußballern, Politikern und Entdeckern – von großen und kleinen Helden aus der ganzen Welt und aus allen Epochen, die Grenzen überschritten haben und gegen den Strom geschwommen sind. Sie alle hatten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und so ihre Träume zu verwirklichen. Nach dem großen Erfolg von Good Night Stories for Rebel Girls gibt es nun endlich auch eine inspirierende Geschichtensammlung für Jungs. Autor Ben Brooks erzählt von Persönlichkeiten, die Erstaunliches erreicht und die Welt auf ihre Art ein Stück besser gemacht haben – jenseits von stereotypen Männlichkeitsbildern und Rollenklischees. Denn: Man muss sich nicht mit großen Kämpfern identifizieren, die Drachen töten und Prinzessinnen retten, um zum Helden zu werden. Dieses Buch zeigt, dass man auch als Querdenker, als sensibler oder introvertierter Junge Außergewöhnliches zu leisten vermag. Stories for Boys Who Dare to be Different ist ein unvergleichliches Buch, randvoll gepackt mit Abenteuern, spannenden Geschichten und mancher Überraschung. Am wichtigsten jedoch: es bestärkt kleine und große Jungs darin, ihren eigenen Weg zu gehen. "Dieses Buch kann Leben retten. Dieses Buch kann Leben verändern. Dieses Buch kann dazu beitragen eine neue Generation von Jungs hervorzubringen, die es wagen ihren eigenen Weg zu gehen." - Benjamin Zephaniah Mit spannenden Biografien von großen Persönlichkeiten, wie: Ai Weiwei, Barack Obama, Benjamin Zephaniah, Bill Gates, Christopher Paolini, Confucius, Daniel Radcliffe, Galileo Galilei, Hans Scholl, Harvey Milk, Jamie Oliver, Jesse Eisenberg, Jim Henson, John Green, John Lennon, Lionel Messi, Louis Armstrong, Louis Braille, Ludwig van Beethoven, Mahatma Gandhi, Muhammad Ali, Nelson Mandela, Nikola Tesla, Oscar Wilde, Patch Adams, Ralph Lauren, Roald Dahl, Salvador Dalí, Siddhartha Gautama, Stephen Hawking, Steven Spielberg, Tank Man, Thomas Edison, Vincent van Gogh

Regretting Motherhood

Author: Orna Donath
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 364118701X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Darf man es bereuen, Mutter zu sein? Ein Tabubruch "Regretting Motherhood" thematisiert, was bisher kaum ausgesprochen wird: Dass viele Frauen in der Mutterschaft nicht die "vorgeschriebene" Erfüllung finden. Dass sie ihre Kinder lieben und trotzdem nicht Mutter sein wollen. Ih ihrem bahnbrechenden Buch analysiert die engagierte Soziologin Orna Donath die Dimension des Tabus und lässt Mütter selbst von ihren Erfahrungen berichten.