Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Format: PDF, Kindle
Download Now
Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Backen f r Dummies

Author: Emily Nolan
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527703883
Format: PDF, ePub
Download Now
Wollten Sie nicht schon immer mal Ihrem Liebsten einen Geburtstagskuchen backen oder ein paar Freunde zu einem richtig netten Kaffeeklatsch einladen? Backen ist kinderleicht und macht Spaß! Emily Nolan weiht Sie in die Geheimnisse des Backens ein. Zunächst zeigt sie, wie Sie Ihre Küche so organisieren, dass Sie alle Zutaten und Gerätschaften beim Backen zur Hand haben, welches Backzubehör Sie unbedingt brauchen, welche Backzutaten sich in Ihrem Vorratsschrank befinden sollten und wie Sie die Zutaten richtig abmessen. Dann geht's auch schon mit dem Backen los. Über 100 Rezepte, von Plätzchen über einfache Kuchen bis zu raffinierten Torten, laden zum Nachbacken ein.

Das Kapital im 21 Jahrhundert

Author: Thomas Piketty
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406671322
Format: PDF, Mobi
Download Now
Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Einf hrung in die Literaturtheorie

Author: Terry Eagleton
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476014347
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Was ist Literatur? , fragt das mittlerweile legendäre Einleitungskapitel dieses Bandes. Pointiert und kritisch-souverän zugleich führt Eagleton an erste literaturtheoretische Fragen heran. Ebenso anschaulich erläutert der Autor in den weiteren Kapiteln die Grundlagen und Methoden der zentralen Ansätze der Literaturtheorie. Die 5. Auflage des erfolgreichen Buches enthält ein neues Vorwort Eagletons zur literaturtheoretischen Entwicklung der letzten 25 Jahre. Für die Annäherung an einen komplexen Stoff ohne Scheu und Verständnisschwierigkeiten.

Das Psychologie Buch

Author: Catherine Collin
Publisher:
ISBN: 9783831022090
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der Band bietet eine leicht zugängliche, umfassende vielseitige Einführung in die Geschichte der Psychologie und ihre wichtigsten Vertreter.

Diabetes f r Dummies

Author: Alan L. Rubin
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 9783527702565
Format: PDF, ePub
Download Now
Diabetes ist eine weit verbreitete Krankheit und sie ist nichtheilbar. Ein Mensch, der einmal Diabetiker ist, bleibt es den Restseines Lebens. Dabei muß sich der Diabetes-Patientstärker um die eigene Gesundheit und deren Erhalt kümmernals andere. Die Behandlung von Diabetes erfordert weit mehr als dasbloße Spritzen von Insulin, unter anderem sindErnährungsumstellung und Bewegung notwendig, um erheblicheKrankheitssymptome zu vermeiden oder zumindesthinauszuzögern. »Diabetes für Dummies« nennt Ihnen nicht nur dieUrsachen, sondern hilft Ihnen die Krankheit besser zu verstehen. Indiesem Buch lesen Sie, wie Sie die Symptome richtig deuten, welcheneuen Medikamente auf dem Markt sind und wie SieLangzeitschäden vermeiden. Sie erfahren natürlich auch,was bei akuten Notfällen zu tun ist. Trainings- undDiätpläne unterstützen Sie dabei, lange fit undgesund zu bleiben. Dieses Buch ist der Weggefährte für jeden Diabetiker undhilft ihm dabei auch, die Sprache der Ärzte zuverstehen.