The Constant Gardener

Author: John le Carré
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0241322340
Format: PDF
Download Now
'The book breathes life, anger and excitement' Observer Tessa Quayle, a brilliant and beautiful young social activist, has been found brutally murdered by Lake Turkana in Nairobi. The rumours are that she was faithless, careless, but her husband Justin, a reserved, garden-loving British diplomat, refuses to believe them. As he sets out to discover what really happened to Tessa, he unearths a conspiracy more disturbing, and more deadly, than he could ever have imagined. A blistering exposé of global corruption, The Constant Gardener is also the moving portrayal of a man searching for justice for the woman he has barely had time to love. 'A cracking thriller' Economist

Der ewige G rtner

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843701814
Format: PDF, Mobi
Download Now
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Justin Quayle, Diplomat im britischen Hochkommissariat in Nairobi und begeisterter Hobbygärtner, führt ein beschauliches Leben – bis zu dem Tag, an dem seine junge Frau Tessa ermordet aufgefunden wird. Justin macht sich auf die Suche nach dem Mörder und entdeckt, dass die rebellische Tessa einem Komplott auf der Spur war, in das nicht nur die mächtige Pharmaindustrie, sondern auch britische Regierungskreise verwickelt zu sein scheinen. Doch erst im Laufe seiner zunehmend brisanten Nachforschungen wird ihm klar, wie wenig er die Frau, die er zu lieben glaubte, wirklich kannte und wie viel er ihr schuldig geblieben ist.

The Constant Gardener

Author: John Le Carre
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
When the young and beautiful wife of a much older embassy worker and amateur gardener is found murdered near northern Kenya's Lake Turkana, his personal pursuit of the killers not only sets him up as their next target, but as a suspect among his embassy colleagues.

Der Taubentunnel

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843713421
Format: PDF
Download Now
»Mitreißend, unterhaltsam und spannend wie einen Thriller erzählt le Carré in Der Taubentunnel sein Leben.« Eckart Baier, Buchjournal Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Mit dem Welterfolg Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um den halben Erdball — Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland —, traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen und ihre heimlichen Handlanger. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit untrüglichem Gespür für Macht und Verrat. Aber auch für die komischen Seiten des weltpolitischen Spiels. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben. Die Memoiren eines Jahrhundertautors

Das Herz des J gers

Author: Deon Meyer
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841200168
Format: PDF
Download Now
Thobela führt ein ordentliches Leben in Kapstadt. Er hat sich in Miriam verliebt und kümmert sich rührend um deren Sohn. Niemand ahnt, daß Thobela ein Killer war, der für die Befreiungsbewegung getötet hat. Als aber die Tochter eines alten Freundes vor seiner Tür steht, weiß er, daß er die Schatten der Vergangenheit nicht abschütteln konnte. Der Freund, ein ehemaliger Regierungsbeamter, ist gekidnappt worden, weil er eine Diskette mit Geheimdienstinformationen besitzt. Thobela soll diese Diskette nach Lusaka bringen. Wenn er es nicht tut, wird man seinen Freund töten.

Marionetten

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843706506
Format: PDF, ePub
Download Now
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Ein junger Tschetschene reist illegal nach Deutschland ein. Dort gerät er sofort in das Fadenkreuz verschiedener Geheimdienste, die ihn verbissen jagen. Sein Schicksal scheint besiegelt, früher oder später wird man ihn verhaften und nach Russland abschieben. Doch dann bekommt er unerwartete Hilfe von einer jungen Anwältin und Bürgerrechtlerin. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf und ein Kampf zwischen Gewissenlosigkeit und Nächstenliebe, eiskaltem Kalkül und Gleichgültigkeit. »Der zornige Roman eines Schriftstellers, der realisiert, dass die Regierungen der westlichen Welt und ihre Geheimdienste nichts begriffen haben.« Der Spiegel

Roger Ebert s Movie Yearbook 2009

Author: Roger Ebert
Publisher: Andrews McMeel Publishing
ISBN: 9780740792168
Format: PDF, Mobi
Download Now
Nobody has been more important in telling Americans why we should love film than Roger Ebert. --Michael Shamberg, Editor and Publisher Pulitzer Prize-winning film critic Roger Ebert presents more than 650 full-length critical movie reviews, along with interviews, essays, tributes, film festival reports, and Q and As from Questions for the Movie Answer Man. Roger Ebert's Movie Yearbook 2009 collects more than two years' worth of his engaging film critiques. From Bee Movie to Darfur Now to No Country for Old Men, and from Juno to Persepolis to La Vie en Rose, Roger Ebert's Movie Yearbook 2009 includes every review Ebert has written from January 2006 to June 2008. Also included in the Yearbook, which boasts 65 percent new content, are: * Interviews with newsmakers, such as Juno director Jason Reitman and Jerry Seinfeld, a touching tribute to Deborah Kerr, and an emotional letter of appreciation to Werner Herzog. * Essays on film issues, and tributes to actors and directors who died during the year. * Daily film festival reports from Cannes, Toronto, Sundance, and Telluride. * All-new questions and answers from his Questions for the Movie Answer Man columns.

Der heimliche Gef hrte

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843708517
Format: PDF
Download Now
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Das besondere Lesevergnügen für alle le Carré-Fans: In dieser Abrechnung mit der Zeit des Kalten Kriegs kommt auch der legendäre Geheimdienstchef George Smiley wieder zum Einsatz. Als der britische Agent Ned sich durch die politischen Umwälzungen nach dem Fall der Mauer gezwungen sieht, sich der eigenen Verantwortung zu stellen, taucht er ab in die Schattenwelt des Kalten Krieges, in der er mit George Smiley zusammengearbeitet hat. Bei ihren Nachforschungen fördern die beiden alten Kämpen Erstaunliches zu Tage. »Der Höhepunkt des Agententhrillers.« New York Times

Empfindliche Wahrheit

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843706654
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - In der britischen Kolonie Gibraltar findet eine streng geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamistischer Waffenkäufer soll entführt werden. Die Drahtzieher: Fergus Quinn, ein hochrangiges Regierungsmitglied, und Jay Crispin, Chef einer internationalen Sicherheitsfirma. Toby Bell, ein früherer Mitarbeiter Quinns, stolpert über die geheime Aktion. Irgendetwas ist an der Sache faul und soll vertuscht werden. Seine Nachforschungen bringen ihn in eine gefährliche Lage. Toby muss sich zwischen seinem Gewissen und der Verpflichtung gegenüber dem britischen Geheimdienst entscheiden. Empfindliche Wahrheit ist hochaktuell und brisant: »Ein Buch, geschrieben unter einem stürmischen Himmel. Die Figuren ringen mit der Zeit und sich selbst - wie ich auch.« John le Carré

Der Nachtmanager

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384370855X
Format: PDF
Download Now
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Zu Beginn ist Jonathan Pine nur der Nachtmanager in einem Luxushotel. Doch dann scheitert sein Versuch, dem britischen Geheimdienst eine Information zuzuspielen – über einen internationalen Geschäftsreisenden, der verdächtige Transaktionen tätigt. Plötzlich kommen Menschen in Pines Umgebung zu Tode. Er nimmt einen Kampf auf mit Gegnern, deren Macht all seine Vorstellungskraft übersteigt. In seinem abgründigen Roman über korrupte Geheimdienste, Milliardendeals und die Brutalität des Waffenhandels schafft John le Carré eine klaustrophobische Welt, in der man niemandem trauen kann. Der Weltbestseller nun in einer Verfilmung als TV-Serie! In den Hauptrollen Tom Hiddleston und Hugh Laurie. „Eine fabelhaft erzählte, kompromisslose Story” Observer