The Death of Old Yokohama

Author: Otis M Poole
Publisher: Routledge
ISBN: 1136924833
Format: PDF, ePub
Download Now
It was almost noon in the picturesque city of Yokohama on Saturday, September 1st 1923 when the first sway of one of the world’s most destructive earthquakes was felt. The first great shock lasted for four minutes and in that time every building in the city was destroyed, together with 100,000 of its Japanese inhabitants and one eighth of its foreign community. Other shocks followed and then fire which swept through the ruins with hurricane speed, suffocating and burning to death thousands trapped in wreckage or trying to flee. A first-hand account of the disaster told by a survivor, this accurate and authentic account was written immediately after the earthquake and is here published with only minor additions and corrections

A Collector s Guide to Books on Japan in English

Author: Jozef Rogala
Publisher: Routledge
ISBN: 1136639233
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Provides an invaluable and very accessible addition to existing biographic sources and references, not least because of the supporting biographies of major writers and the historical and cultural notes provided.

Author: 国際日本文化研究センター
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub
Download Now

Die Philosophie des Buddhismus

Author: Erich Frauwallner
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3050088095
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Erich Frauwallners Buch "Die Philosophie des Buddhismus" ist längst zu einem ‚Klassiker’ geworden. Die Form der Darstellung ist glücklich gewählt; sie verknüpft allgemeine Überblicke, Einführungen in das Denken individueller buddhistischer Philosophen und lange Exzerpte aus philosophischen Werken des südasiatischen Buddhismus in wörtlicher Übersetzung. Das Buch bewegt sich also zwischen einem Einführungswerk und einer Anthologie. Die knappen Einleitungen zu den repräsentativen Texten sind informativ und klar und rücken die philosophischen Inhalte in das Licht ihrer historischen Entwicklung; die Übersetzungen aus den relevanten Sprachen (Pali, Sanskrit, Tibetisch, Chinesisch) wiederum sind außerordentlich verlässlich. Der Neuauflage des Bandes wurde ein Vorwort von Eli Franco und Karin Preisendanz zu Frauwallners Leben und Schaffen beigefügt, ergänzt durch eine Bibliographie seiner Schriften und eine kommentierte Liste weiterführender Literatur zum südasiatischen Buddhismus.

Chaos

Author: David Mitchell
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644043817
Format: PDF
Download Now
Ein japanischer Sektierer verübt einen Giftgasanschlag auf die U-Bahn. Doch was verbindet ihn mit dem Jazzfan in einem Tokioter Plattenladen? Eine Frau auf einem heiligen Berg in China spricht mit einem Baum, ohne zu ahnen, wie sich gewisse illegale Börsengeschäfte in Hongkong auf ihr Leben auswirken werden. Ein mongolischer Gangster, ein Kunstfälscher in St. Petersburg, ein Nuklearwissenschaftler in Irland, ein New Yorker Late-Night-DJ und ein mysteriöser Ghostwriter - alle tragen zu dieser Geschichte bei. Eine literarische Matrix: geniale Weltsicht voll kluger Ideen und skurrilem Humor. «Ein phantastisches Buch, voller Irrwitz und Situationskomik!» (NDR) «Dieses Buch ist eines der besten, die ich je gelesen habe.» (Antonia S. Byatt)

Fremd und Eigen

Author: Beate Löffler
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3865963587
Format: PDF, ePub
Download Now
Japan unterzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts einer rasanten Modernisierung und übernahm dabei gezielt organisatorische und politische Modelle sowie technologisches Wissen von den westlichen Hegemonialmächten. Zeitgleich fasste das Christentum – nach mehr als zwei Jahrhunderten des Verbots und der Verfolgung – wieder Fuß auf den Inseln und mit ihm die elaborierte Bauform der christlichen Kirche. Das Buch beschreibt die Akkulturation des christlichen Kirchenbaus in Japan seit 1853. An mehr als 280 Kirchenbauten werden neben Stilistik, Konstruktion und Raumnutzung auch die Einflüsse von Missionaren und Architekten untersucht. Vor allem aber verfolgt die Studie die Mechanismen der kulturellen Aneignung bis hin zur Integration der Kirchen in die zeitgenössische japanische Populärkultur.

Facetten der japanischen Popul r und Medienkultur

Author: Stephan Köhn
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447055994
Format: PDF
Download Now
Die vielseitigen Arbeitsgebiete und Fragestellungen des modernen kulturwissenschaftlichen Japan-Diskurses stehen auch in diesem zweiten Band im Mittelpunkt. Vier der insgesamt sieben Beitrage beschaftigen sich mit der japanischen Gegenwartskultur: der Inszenierung japanischchinesischer Begegnungen in Film und Fernsehen; den kulturbedingten Lesarten des Mediums Film anhand von Miikes Werk "Audition"; den Moglichkeiten und Grenzen des Manga als historisch "realistisches" Medium am Fall von Nakazawa Keijis "Barfuss durch Hiroshima"; dem Erfolgsrezept der Sangerin Nakajima Miyuki in Japans schnelllebigem Showbusiness. Weitere zwei Beitrage widmen sich den Aspekten der Kommerzialisierung in Japans Vormoderne: der damals uberaus erfolgreichen, heute jedoch wissenschaftlich geringgeschatzten erzahlenden Prosa Ejima Kisekis zu Beginn des 18. Jahrhunderts; den Vermarktungsstrategien fur Vielfarbendrucke im 19. Jahrhundert. Der siebte Beitrag beleuchtet abschliessend die Einflussnahme der japanischen Kolonialregierung auf die heutige Form des popularen taiwanischen Puppentheaters Budaixi. Die Lekture der Texte verdeutlicht die immer noch nicht uberwundene Exotisierung Japans im Zeitalter der Globalisierung, die Bedeutung von Film und Schlager als Indikatoren fur Japans wechselnde gesellschaftliche Befi ndlichkeiten und die aus westlichen Denkmustern resultierende, verzerrte Rezeption von Phanomenen der vormodernen Massen- und Medienkultur Japans.

Naokos L cheln

Author: Haruki Murakami
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832185925
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
„I once had a girl / Or should I say, she once had me" John Lennon/Paul Mc Cartney Der Beatles-Ohrwurm „Norwegian Wood" ist für den siebenunddreißigjährigen Toru Watanabe ein melancholischer Song der Erinnerung: an den Aufruhr der Gefühle in einer schmerzvollen und schicksalhaften Jugend, die er zu bewahren und zu verstehen versucht. „Naokos Lächeln" erzählt lebendig und leidenschaftlich von einer Liebe mit Komplikationen in den unruhigen sechziger Jahren: Toru, der einsame, ernste Student der Theaterwissenschaft, begeistert von Literatur, Musik und wortlosen Sonntagsspaziergängen auf Tokios Straßen, erfährt früh, dass der Verlust von Menschen zum Leben und zum Drama des Erwachsenwerdens dazugehört. Der Jugendfreund Kizuki begeht Selbstmord, die geheimnisvoll anziehende Naoko verirrt sich in ihrer eigenen unerreichbaren Welt und Toru Watanabe muss sich zwischen ihr und der vor Lebenslust vibrierenden Midori entscheiden.