The Dramatic Imagination

Author: Robert Edmond Jones
Publisher: Routledge
ISBN: 1135470138
Format: PDF, Mobi
Download Now
First Published in 2004. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Unmasking Theatre Design A Designer s Guide to Finding Inspiration and Cultivating Creativity

Author: Lynne Porter
Publisher: CRC Press
ISBN: 1317813472
Format: PDF, Mobi
Download Now
Every great design has its beginnings in a great idea, whether your medium of choice is scenery, costume, lighting, sound, or projections. Unmasking Theatre Design shows you how to cultivate creative thinking skills through every step of theatre design - from the first play reading to the finished design presentation. This book reveals how creative designers think in order to create unique and appropriate works for individual productions, and will teach you how to comprehend the nature of the design task at hand, gather inspiration, generate potential ideas for a new design, and develop a finished look through renderings and models. The exercises presented in this book demystify the design process by providing you with specific actions that will help you get on track toward fully-formed designs. Revealing the inner workings of the design process, both theoretically and practically, Unmasking Theatre Design will jumpstart the creative processes of designers at all levels, from student to professionals, as you construct new production designs.

Susan Glaspell

Author: Bárbara Ozieblo Rajkowska
Publisher: UNC Press Books
ISBN: 9780807848685
Format: PDF, Kindle
Download Now
Celebrates the life and work of Susan Glaspell who won the Pulitzer Prize for drama in 1931 and who is recognized for her groundbreaking feminist dramas.

The World of Theatre

Author: Mira Felner
Publisher: Pearson College Division
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
The World of Theatre is the first introduction to theatre book to truly focus on diversity and globalism, integrating coverage of multicultural, international and experimental theatre throughout. Theatre is presented as a global and multicultural form that reflects both traditional and evolving world views. While the American commercial theatre and European forms are central to the text, alternative theatres are placed side by side for comparison and contrast in each chapter, thus avoiding the sense of “otherness” created by devoting separate chapters to diversity and departures from the western tradition.

Die Augen der Haut

Author: Juhani Pallasmaa
Publisher:
ISBN: 9780982225196
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Architektur kann inspirierend und einnehmend sein, sie kann sogar im Sinne Goethes -das Leben steigern-. Wie kommt es aber, dass architektonische Entwurfe am Zeichentisch oder am Computer-Bildschirm zwar meist recht gut aussehen, in der gebauten Realitat jedoch oft enttauschen? Die Antwort hierfur, behauptet Juhani Pallasmaa, findet sich in der Vorherrschaft des Visuellen, die alle Bereiche von Technologie- und Konsumkultur umfasst und so auch in die Architekturpraxis und -lehre Einzug gehalten hat. Wahrend unsere Erfahrung der Welt auf der Kombination aller funf Sinne beruht, berucksichtigt die Mehrheit der heute realisierten Architektur gerade mal einen den Sehsinn. Die Unterdruckung der anderen Erfahrungsbereiche hat unsere Umwelt sinnlich verarmen lassen und ruft Gefuhle von Distanz und Entfremdung hervor. Erstmalig 1996 (in englischer Sprache) veroffentlicht, ist "Die Augen der Haut" inzwischen zu einem Klassiker der Architekturtheorie geworden, der weltweit zur Pflichtlekture an den Architekturhochschulen gehort. Das Buch besteht aus zwei Essays. Der erste gibt einen Uberblick uber die Entwicklung des okularzentrischen Paradigmas in der westlichen Kultur seit der griechischen Antike sowie uber dessen Einfluss auf unsere Welterfahrung und die Eigenschaften der Architektur. Der zweite Essay untersucht, welche Rolle die ubrigen Sinne bei authentischen Architekturerfahrungen spielen, und weist einen Weg in Richtung einer multisensorischen Architektur, welche ein Gefuhl von Zugehorigkeit und Integration ermoglicht. Seit der Erstveroffentlichung des Buchs hat die Rolle des Korpers und der Sinne ein gesteigertes Interesse in der Architekturphilosophie und Architekturlehre erfahren. Die neue, uberarbeitete und erganzte Ausgabe dieses wegweisenden Werks wird nicht nur Architekten und Studenten dazu anregen, eine ganzheitlichere Architektur zu entwerfen, sondern auch die Wahrnehmung des interessierten Laien bereichern. -Seit "Architektur Erlebnis" (1959) des danischen Architekten Steen Eiler Rasmussen hat es keinen derart pragnanten und klar verstandlichen Text mehr gegeben, der Studenten und Architekten in diesen kritischen Zeiten dabei helfen kann, eine Architektur des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.- Steven Holl Juhani Pallasmaa ist einer der angesehensten finnischen Architekten und Architekturtheoretiker. In allen Bereichen seiner theoretischen und gestalterischen Tatigkeit welche Architektur, Grafik Design, Stadteplanung und Ausstellungen umfasst betont er stets die zentrale Rolle von Identitat, Sinneserfahrung und Taktilitat."