The Economic and Social Structure of Mauritius

Author: James E Meade
Publisher: Routledge
ISBN: 1136877452
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
First published in 1961, this reissue examines the contemporary economic problems of Mauritius alongside those social problems which have a bearing on economic development. As a small and isolated economy, marked by a very rapid rate of contemporary population growth, by an extreme concentration on a single product, and by a great diversity of racial, religious and linguistic groups within the population, Mauritius is a representative microcosm of the economic problems of a large part of the developing world. The book considers the impact of a lower birth rate, emigration and economic development upon the economy of Mauritius, examining in detail the labour market, the prospects for agricultural and industrial development, the financial system and the education system.

Urbanism Colonialism and the World Economy Routledge Library Editions Economic Geography

Author: Anthony D King
Publisher: Routledge
ISBN: 1317504194
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Recent years have witnessed a surge in public awareness concerning the impact of world economic forces on cities. In this challenging book, the author argues that though the consciousness is new the phenomena themselves are not. For the past two centuries at least, world economic, political and cultural forces have been major factors shaping cities, patterns of urbanization and the physical and spatial forms of the built environment. Anthony King believes that the historical context of contemporary global restructuring must be recognized if present-day urban and regional change is to be properly understood. He explores and documents the cultural and spatial links between metropolitan core and colonial periphery and examines the historical foundations of the world urban system. He also looks at the social production of building and urban form, and demonstrates their potential for understanding economic, political, socail and cultural change on a global scale.

bungen und Spiele f r Schauspieler und Nicht Schauspieler

Author: Augusto Boal
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351873038X
Format: PDF, Docs
Download Now
Die berühmten Übungen und Spiele Boals liegen hier in einer auf den neuesten Stand gebrachten und stark erweiterten Ausgabe vor. Dabei geht es darum, Zuschauer in Handelnde zu verwandeln. Dieses in 25 Sprachen übersetzte Standardwerk richtet sich an jeden, der die Übungen beruflich oder im Alltag anwenden will – an Schauspieler wie an Laiendarsteller, Pädagogen, Lehrer und Therapeuten. Zugleich gibt der Band Einblick in die Arbeit »des wichtigsten Theatermachers Lateinamerikas« (The Guardian).

Dead Aid

Author: Dambisa Moyo
Publisher: Haffmans & Tolkemitt
ISBN: 3942989719
Format: PDF, Docs
Download Now
Afrika ist ein armer Kontinent. Ein Kontinent voller Hunger, blutiger Konflikte, gescheiterter Staaten, voller Korruption und Elend. Um zu helfen, adoptieren Prominente afrikanische Halbwaisen und flanieren durch Flüchtlingslager, laden die Gutmenschen unter den Popstars zu Benefiz-Konzerten, und westliche Staaten haben in den letzten 50 Jahren eine Billion Dollar an afrikanische Regierungen gezahlt. Aber trotz Jahrzehnten von billigen Darlehen, nicht rückzahlbaren Krediten, Schuldenerlassen, bilateraler und multilateraler Hilfe steht Afrika schlimmer da als je zuvor. Mit Dead Aid hat Dambisa Moyo ein provokatives Plädoyer gegen Entwicklungshilfe und für Afrika geschrieben. Knapp, faktenreich und zwingend legt sie ihre Argumente dar. Entwicklungshilfe, im Sinne von Geld-Transfers zwischen Regierungen, macht abhängig. Sie zementiert die bestehenden Gegebenheiten, fördert Korruption und finanziert sogar Kriege. Sie zerstört jeden Anreiz, gut zu wirtschaften und die Volkswirtschaft anzukurbeln. Entwicklungshilfe zu beziehen ist einfacher, als ein Land zu sanieren. Im Gegensatz zu Bono und Bob Geldoff weiß Moyo, wovon sie spricht. Die in Sambia geborene und aufgewachsene Harvard-Ökonomin arbeitete jahrelang für die Weltbank. In Dead Aid erklärt sie nicht nur, was die negativen Folgen von Entwicklungshilfe sind und warum China für Afrika eine Lösung und nicht Teil des Problems ist; sie entwirft zudem einen Weg, wie sich Afrika aus eigener Kraft und selbstbestimmt entwickeln kann. In den USA und Großbritannien löste Dead Aid eine hitzige Debatte aus. Es stand mehrere Wochen auf der New York Times Bestsellerliste und wurde vom Sunday Herald zum Buch des Jahres gewählt. Das Time Magazine wählte Dambisa Moyo 2009 zu einer der 100 wichtigsten Persönlichkeiten der Welt.

Die Philosophie des Buddhismus

Author: Erich Frauwallner
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3050088095
Format: PDF, Kindle
Download Now
Erich Frauwallners Buch "Die Philosophie des Buddhismus" ist längst zu einem ‚Klassiker’ geworden. Die Form der Darstellung ist glücklich gewählt; sie verknüpft allgemeine Überblicke, Einführungen in das Denken individueller buddhistischer Philosophen und lange Exzerpte aus philosophischen Werken des südasiatischen Buddhismus in wörtlicher Übersetzung. Das Buch bewegt sich also zwischen einem Einführungswerk und einer Anthologie. Die knappen Einleitungen zu den repräsentativen Texten sind informativ und klar und rücken die philosophischen Inhalte in das Licht ihrer historischen Entwicklung; die Übersetzungen aus den relevanten Sprachen (Pali, Sanskrit, Tibetisch, Chinesisch) wiederum sind außerordentlich verlässlich. Der Neuauflage des Bandes wurde ein Vorwort von Eli Franco und Karin Preisendanz zu Frauwallners Leben und Schaffen beigefügt, ergänzt durch eine Bibliographie seiner Schriften und eine kommentierte Liste weiterführender Literatur zum südasiatischen Buddhismus.

Social Anthropology of Complex Societies

Author: Michael Banton
Publisher: Routledge
ISBN: 1136539972
Format: PDF, Mobi
Download Now
This volume illustrates how much the study of social anthropologists has encompassed other, non-primitive societies: rural Italy, urban Africa, village politics in India and the smaller ex-colonial territories of Fiji and Mauritius are just some of the areas covered by the book. The position and contribution of British community studies is also examined, illustrating how micro-sociology can be made relevant to macro-sociology. Originally published 1966.

Capital Saving and Credit in Peasant Societies

Author: Raymond Firth
Publisher: Routledge
ISBN: 1136536612
Format: PDF
Download Now
The formation and management of capital are among the central issues in economic growth, especially in 'under-developed' countries, and form the main theme in this volume. The societies examined vary widely, both geographically and also in terms of types of social and economic structures. First published in 1964.