The Economist Style Guide

Author: The Economist
Publisher: Profile Books
ISBN: 178283091X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Clear writing is the key to clear thinking. So think what you want to say, then say it as simply as possible. That's the thinking that underpins this much-loved guide, and the mantra for anyone wanting to communicate with the clarity, style and precision for which The Economist is renowned. The Economist Style Guide guides the reader through the pleasures and pitfalls of English usage. It offers advice on the consistent use of punctuation, abbreviations and capital letters, identifies common errors and clichs and contains an exhaustive range of reference material - covering everything from business ratios to mathematical symbols and common Latin phrases. It also tackles the key differences between British and American English. But this is no ordinary guide to English usage. It has a wit, verve and flair which make it much more than a simple work of reference. Here are just some examples: - anticipate does not mean expect. Jack and Jill expected to marry; if they anticipated marriage, only Jill might find herself expectant. - Take care with between. To fall between two stools, however painful, is grammatically acceptable. To fall between the cracks is to challenge the laws of physics. - critique is a noun. If you want a verb, try criticise. - use words with care. If This door is alarmed, does its hair stand on end? The Economist Style Guide is required reading for anyone who wants to communicate with style.

The Economist Style Guide

Author: Economist Books Staff
Publisher: Economist Books
ISBN: 9781781253120
Format: PDF, Docs
Download Now
An updated and refreshed edition of this bestselling guide to English usage.

Befreit

Author: Tara Westover
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462316680
Format: PDF, ePub
Download Now
Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

The Routledge Student Guide to English Usage

Author: Stewart Clark
Publisher: Routledge
ISBN: 1317391179
Format: PDF, Docs
Download Now
The Routledge Student Guide to English Usage is an invaluable A–Z guide to the appropriate use of English in academic contexts. The first part of the book covers approximately 4000 carefully selected words, focusing on groups of confusable words that sound alike, look alike or are frequently mixed up. The authors help to solve academic dilemmas, such as correct usage of the apostrophe and the crucial difference between infer and imply. Examples of good usage are drawn from corpora such as the British National Corpus and the Corpus of Contemporary American English. The second part covers the key characteristics of formal English in a substantial reference section, comprising: • stylistic features • punctuation • English grammar • the use of numbers • email writing. This is the essential reference text for all students working on improving their academic writing skills. Visit the companion website for a range of supporting exercises: www.routledge.com/cw/clark.

Die fabelhafte Welt der Leichen

Author: Mary Roach
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864132282
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Mit dem Tod ist keinesfalls alles vorbei. Leichen sind auf vielfältige Weise nützlich, indem sie Forschung und Wissenschaft zur Verfügung stehen. Sie helfen dabei, Autos sicherer zu machen, dienen als Anschauungs- und Übungsobjekte für angehende Ärzte und geben Gerichtsmedizinern wichtige Hinweise, mit denen Verbrechen aufgeklärt werden können. Sie wurden ins All geschossen, haben die ersten Guillotinen und sogar die Echtheit des Turiner Grabtuchs getestet. Mary Roach hat die vielfältigen postmortalen Verwendungsformen recherchiert und mit Ärzten, Wissenschaftlern und Leichenbestattern darüber gesprochen, was man mit Leichen alles anfangen kann. Daraus ist ein überaus unterhaltsames, faszinierendes und skurriles Buch entstanden, auch wenn die Hauptakteure in Anatomiesälen, Laboratorien und Krematorien zu finden sind.

Die Macht der Gewohnheit Warum wir tun was wir tun

Author: Charles Duhigg
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827070740
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Super Sad True Love Story

Author: Gary Shteyngart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644012113
Format: PDF, Kindle
Download Now
In einer sehr nahen Zukunft — nächsten Dienstag, wer weiß? — steht ein reizüberflutetes, konsumversessenes, analphabetisches Amerika vor dem Zusammenbruch. Aber sage das niemand dem russischstämmigen Hausmeistersohn Lenny Abramov, stolzem Autor des vermutlich letzten Tagebuchs und weniger stolzem Besitzer einer kahlen Stelle auf dem Kopf. Obwohl er in einem Unternehmen arbeitet, das der reichen Klientel Unsterblichkeit verspricht, pirscht sich der Tod an diesen 39-jährigen Cholesterinhappen gemessenen Schritts heran. Warum auch nicht? Lenny ist aus einem anderen Jahrhundert — liebt Bücher, auch wenn viele seiner Freunde glauben, dass sie «stinken». Aber noch mehr als Bücher liebt er Eunice Park, eine unwahrscheinlich süße und unwahrscheinlich abgebrühte 24-jährige koreanischstämmige Frau, die im Hauptfach Images und im Nebenfach Selbstsicherheit studiert hat und ihm in Rom in die Arme läuft. Sofort zeigt sie ihm, wie man effektiver die Zähne putzt, geht mit ihm nicht entflammbare Baumwollkleidung kaufen. Amerika hingegen ist weniger flammenresistent als Lennys neue Ausstaffierung. Das Land steckt in einer Kreditkrise und ist bei den Chinesen hochverschuldet, Unruhen brechen im New Yorker Central Park aus, Panzer der Nationalgarde stehen an jeder Ecke. Unbeirrt will Lenny seine wankelmütige Geliebte davon überzeugen, dass es sich in einer Zeit ohne Normen und Stabilität, in einer Welt, in der man «Attraktivität» und «Nachhaltigkeit» seines Gegenübers per Mausklick abfragen kann, in einer Gesellschaft, in der die Betuchten womöglich ewig leben, die Armen hingegen zu früh sterben werden, trotzdem lohnt, ein Mensch zu sein. Diese superromantische, superkomische und auch supertraurige Liebesgeschichte vor dem Hintergrund einer Zivilisation am Abgrund ist eine Achterbahnfahrt durch ein Morgen, das schon heute deutlich sichtbar ist, inklusive sprachlicher Überschläge, eines steilkurvig dahinschießenden Plots und ganz ohne Phantasiebremse. Gary Shteyngart, in Amerika längst Kult- und Bestsellerautor, übertrifft mit dieser Gänsehaut-Satire alles, was die an exzentrischen Verrücktheiten reiche US-Literatur bisher hervorgebracht hat.

Das Ende der M nner

Author: Hanna Rosin
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076307
Format: PDF, Docs
Download Now
Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Grundz ge der Mikro konomik

Author: Hal R. Varian
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110478315
Format: PDF, Docs
Download Now
This textbook succeeds like no other in providing a clear explanation of microeconomic theory while also elucidating how to interpret analytical results. The new edition has been expanded with a chapter on econometrics. In addition, it includes new examples of applied microeconomics based on Silicon Valley firms.

Seeherzen

Author: Margo Lanagan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644506213
Format: PDF, Docs
Download Now
Rollrock Island ist eine raue Insel irgendwo im Norden, betäubt von dem Geschrei der Möwen, dem Brüllen der Robben und dem Rauschen der Wellen, bevölkert von armen Fischern und ihren verhärmten Frauen. Es ist ein harsches Leben für die Familien, die der Insel ihr karges Auskommen abtrotzen. Doch Rollrock Island ist auch ein Ort voller Magie. Unten auf dem windigen Strand, wo die Robbenherden lagern, wirft das ausgestoßene Mädchen Miskaella ihre Zauber aus und lockt wunderschöne Frauen aus den Robbenkörpern. Die schönsten Frauen, die die armen Fischer je gesehen haben. Und mit ihnen nimmt Miskaellas Rache für all die Verletzungen, die sie von den Inselbewohnern erdulden musste, ihren Lauf.