The Eichmann Trial

Author: Deborah E. Lipstadt
Publisher: Schocken
ISBN: 0805242910
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
***NATIONAL JEWISH BOOK AWARD FINALIST (2012)*** Part of the Jewish Encounter series The capture of SS Lieutenant Colonel Adolf Eichmann by Israeli agents in Argentina in May of 1960 and his subsequent trial in Jerusalem by an Israeli court electrified the world. The public debate it sparked on where, how, and by whom Nazi war criminals should be brought to justice, and the international media coverage of the trial itself, was a watershed moment in how the civilized world in general and Holocaust survivors in particular found the means to deal with the legacy of genocide on a scale that had never been seen before. Award-winning historian Deborah E. Lipstadt gives us an overview of the trial and analyzes the dramatic effect that the survivors’ courtroom testimony—which was itself not without controversy—had on a world that had until then regularly commemorated the Holocaust but never fully understood what the millions who died and the hundreds of thousands who managed to survive had actually experienced. As the world continues to confront the ongoing reality of genocide and ponder the fate of those who survive it, this trial of the century, which has become a touchstone for judicial proceedings throughout the world, offers a legal, moral, and political framework for coming to terms with unfathomable evil. Lipstadt infuses a gripping narrative with historical perspective and contemporary urgency. From the Hardcover edition.

Eichmann in Jerusalem

Author: Hannah Arendt
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492962580
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Shoah

Author: Claude Lanzmann
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644449414
Format: PDF, Docs
Download Now
Fast zwölf Jahre hat Claude Lanzmann an dem neuneinhalbstündigen Film «Shoah» gearbeitet. Und er kann, ohne zu übertreiben, sagen: «Mit ‹Shoah› habe ich die Zeit besiegt.» Denn wie kein anderes Werk vergegenwärtigt der Film Vergangenheit als Gegenwart. Dieses Buch umfasst den vollständigen Text des bedeutendsten Films über die Vernichtung der europäischen Juden, die eindringlichen Dialoge zwischen Claude Lanzmann, den Tätern, Opfern und Beobachtern – ein Monument der Erinnerungskultur.

Jewish Resistance Against the Nazis

Author: Patrick Henry
Publisher: CUA Press
ISBN: 0813225892
Format: PDF, ePub
Download Now
This volume puts to rest the myth that the Jews went passively to the slaughter like sheep. Indeed Jews resisted in every Nazi-occupied country - in the forests, the ghettos, and the concentration camps.The essays presented here consider Jewish resistance to be resistance by Jewish persons in specifically Jewish groups, or by Jewish persons working within non-Jewish organizations. Resistance could be armed revolt; flight; the rescue of targeted individuals by concealment in non-Jewish homes, farms, and institutions; or by the smuggling of Jews into countries where Jews were not objects of Nazi persecution. Other forms of resistance include every act that Jewish people carried out to fight against the dehumanizing agenda of the Nazis - acts such as smuggling food, clothing, and medicine into the ghettos, putting on plays, reading poetry, organizing orchestras and art exhibits, forming schools, leaving diaries, and praying. These attempts to remain physically, intellectually, culturally, morally, and theologically alive constituted resistance to Nazi oppression, which was designed to demolish individuals, destroy their soul, and obliterate their desire to live.

Mein gelobtes Land

Author: Ari Shavit
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641148219
Format: PDF, ePub
Download Now
Die große Geschichte Israels Der renommierte Journalist Ari Shavit sieht Israel in einer halt- und ausweglosen Lage: als jüdisch-westlicher Staat in einer arabisch-islamischen (Um-)Welt seit seiner Gründung in der Existenz bedroht, andererseits Okkupationsmacht über ein anderes, das palästinensische Volk. Der Innovationskraft und Lebensfreude seiner Menschen stehen ein bröckelndes Gemeinwesen, zermürbende Konflikte, militärische Scheinerfolge und der Verlust internationalen Ansehens gegenüber. Was als gemeinschaftlicher hoffnungsfroher Aufbruch begann, insbesondere nach den Schrecken des Holocausts, der gemeinsame Bau von Eretz Israel, ist heute allgemeiner Desillusion und Desintegration gewichen. Shavit erzählt, zunächst auf den Spuren seines zionistischen Urgroßvaters, eine sehr persönliche Geschichte Israels während der letzten anderthalb Jahrhunderte, von Erfolgen im steten Überlebenskampf, aber auch von schuldbehafteter Tragik und unübersehbarem Niedergang.

Das M dchen Anne Frank

Author: Melissa Müller
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104021112
Format: PDF, Kindle
Download Now
Vollständig überarbeitete, um unbekanntes Material erweiterte Neuausgabe der maßgeblichen Biographie Anne Franks. Melissa Müllers fesselnde Biographie der Anne Frank erregte Ende der 1990er Jahre international großes Aufsehen. Zwei zuvor geheimgehaltene Tagebucheinträge Annes sowie Briefe und Aufzeichnungen nie zuvor befragter Zeitzeugen erweiterten das Bild der Familie Frank um wesentliche Facetten. Die Verfilmung des Buchs wurde 2001 mit dem Emmy-Award ausgezeichnet. In dieser überarbeiteten Neuausgabe kann Melissa Müller anhand neuester Forschungsergebnisse und nach Durchsicht erst kürzlich freigegebener Akten umfassender untersuchen, wer zum Netzwerk der Mitwisser gehörte und die Untergetauchten verraten haben könnte; bisher noch nie publizierte Fotos ergänzen das Bild. »Eine gründlich recherchierte und packende Biographie« Der Spiegel »Eine erzählerisch starke und souveräne Verknüpfung biographischer und historischer Details« The Times

Adolfo Kaminsky

Author: Sarah Kaminsky
Publisher:
ISBN: 9783888977312
Format: PDF
Download Now
Wach bleiben, so lange wie möglich. Die Müdigkeit niederringen. Die Rechnung ist einfach: In einer Stunde kann ich 30 falsche Ausweise herstellen. Wenn ich eine Stunde schlafe, sterben 30 Menschen " 1943 beginnt Adolfo Kaminsky, für die französische Résistance gefälschte Papiere herzustellen Ausweise, die Tausende von Juden vor Deportation und sicherem Tod bewahrten. Der siebzehnjährige Färberlehrling und geniale Autodidakt, der selbst aus einer russischstämmigen jüdischen Familie kommt, weiß damals noch nicht, dass er eine Lebensentscheidung getroffen hat. Denn auch nach dem Krieg wird Kaminsky 30 Jahre seines Lebens im Untergrund verbringen und die großen Widerstandsbewegungen des 20. Jahrhunderts mit falschen Papieren und Identitäten versorgen, immer auf der Flucht vor der Entdeckung, gehetzt von seinem Gewissen und ohne je Geld für seine Arbeit zu nehmen. Vom Algerienkrieg und den südamerikanischen Befreiungsbewegungen bis zu den Aufständen gegen Diktatoren wie Salazar, Franco, die griechischen Obristen und der südafrikanischen Anti-Apartheidsbewegung: Kaminsky hat sie, aus Überzeugung und mit technisch immer ausgefeilteren Methoden, alle mit falschen Papieren unterstützt.