Die stumme Patientin

Author: Alex Michaelides
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426453967
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der internationale Spannungs-Bestseller des Jahres 2019. „Ein seltenes Juwel: der perfekte Thriller. Dieser außergewöhnliche Thriller hat mein Blut zum Kochen gebracht." A.J. Finn ( #1-New-York-Times-Bestseller-Autor von "The Woman in the Window") Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt, um ihren Mann vor dem Tod zu bewahren. Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist? Einen exzellenten, psychologischen Thriller hat der Brite Alex Michaelides, hoch erfolgreicher Drehbuchautor von "The devil you know", mit "Die stumme Patientin" geschrieben. Eine internationale Thriller-Entdeckung, die Fans von "The woman in the window" oder "Gone girl" elektrisieren und überraschen wird. Hochkarätige Thriller-Autoren wie A.J. Finn, David Baldacci, Lee Child, Joanne Harris und Black Crouch sind sich sicher: hier kommt DIE Thriller-Entdeckung des Jahres 2019. Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt, um ihren Mann vor dem Tod zu bewahren. Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist? "Ein exzellenter, psychologischer Thriller: Elegant, clever und mit einer Wendung, die mich komplett überrascht hat (und um mich zu überraschen, braucht es eine Menge!) Hut ab vor Alex Michaelides. Bitte mehr!" JOANNE HARRIS "Absolut brillant ... "Die stumme Patientin" hat mir aufregende, atemlose und intensive Lesestunden gebracht - wobei ich das Ende nie vorhersehen konnte - nicht eine Sekunde lang." STEPHEN FRY „Intelligentes, durchdachtes Storytelling plus Hochspannung – ein hervorragender Thriller in jeglicher Hinsicht.” LEE CHILD

Wie Demokratien sterben

Author: Steven Levitsky
Publisher: DVA
ISBN: 3641222915
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

The Great Revolt

Author: Salena Zito
Publisher: Crown Forum
ISBN: 1524763691
Format: PDF, Mobi
Download Now
Standout syndicated columnist and CNN contributor Salena Zito, with veteran Republican strategist Brad Todd, reports across five swing states and over 27,000 miles to answer the pressing question: Was Donald Trump's election a fluke or did it represent a fundamental shift in the electorate that will have repercussions--for Republicans and Democrats--for years to come. The history of the American electorate is not a litany of flukes; instead it is a pattern of tectonic plate-grinding, punctuated by a landscape-altering earthquake every generation or so. Donald Trump's electoral coalition is smashing both American political parties and its previously impenetrable political news media.The political experts called the 2016 election wrong and in the wake of the 2016 election surprise, the experts have continued to blow it - looking to predict the coming demise of the President without pausing to consider the durability of the trends and winds that swept him into office. The Great Revolt delves deep into the minds and hearts of the voters the make up this coalition. What emerges is a group of citizens who cannot be described by terms like "angry," "male," "rural," or the often-used "racist." They span job descriptions, income brackets, education levels, and party allegiances. What unites them is their desire to be part of a movement larger than themselves that puts pragmatism before ideology, localism before globalism, and demands the respect it deserve from Washington. Zito and Todd have traveled on over 27,000 miles of country roads to interview more than 300 Trump voters in 10 swing counties. What they have discovered is that these voters were hiding in plain sight--ignored by both parties, the media, and the political experts all at once, ready to unite into the movement that spawned the greatest upset in recent electoral history. Deeply rooted in the culture of these Midwestern swing states, Zito and Brad Todd reframe the discussion of the "Trump voter" to answer the question: What next?

Der Erz hler

Author: Richard Flanagan
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492992552
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Den jungen, mittellosen Schriftsteller Kif Kehlmann erreicht mitten in der Nacht ein Anruf. Er soll die Memoiren des berühmtesten Kriminellen Australiens schreiben, Siegfried Heidl. Heidl hat den Banken siebenhundert Millionen Dollar abgenommen und muss sich nun vor Gericht verantworten. Bis zum Tag der Urteilsverkündung will sein Verleger das Manuskript auf dem Tisch haben. Trotz des enormen Drucks willigt Kehlmann ein, muss aber erkennen, dass Heidl sich gar nicht für das Buch interessiert. Also beginnt er zu erfinden. Je näher aber der Abgabetermin rückt, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Heidl und ihm selbst, zwischen Erfindung und Erinnerung. Betreibt Heidl Sabotage, will er, dass Kehlmanns Leben selbst sich ändert, das erfundene und das wahre?

Im Wei en Haus

Author: Ben Rhodes
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406735088
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Acht Jahre lang sah Ben Rhodes fast alles, was im Herzen von Barack Obamas Präsidentschaft passierte. In seinem rasant geschriebenen, aufrichtigen, klugen Buch berichtet er, was hinter den Kulissen wirklich geschah. Es ist die Erzählung von einem Ausnahmepolitiker, dessen Idealismus die Welt im Sturm eroberte, auf die Härten der Realität stieß, sich anpassen musste - und trotzdem überlebte. Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Er ist mittendrin, als das Atomabkommen mit dem Iran ausgehandelt wird, als die Annäherung an Kuba eingeleitet wird, als die Entscheidung fällt, in Syrien nicht zu intervenieren, und als die Wahl von Donald Trump das Projekt Obama jäh beendet. Ben Rhodes schildert grandios die Dramen dieser Präsidentschaft, die Konflikte, in die Obama geriet, und die Grenzen des Machbaren, auf die er traf - selten hat man einen so intimen, luziden Einblick in die inneren Gesetze der Politik bekommen. Wir sehen Barack Obama aus nächster Nähe, mit seiner großen Persönlichkeit, seinem scharfen Verstand, seinen Träumen und Zweifeln, seinem Charisma und Charme. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein Lehrstück darüber, was in der Politik möglich ist.

Summary of The Great Revolt Inside the Populist Coalition Reshaping American Politics

Author: Paul Adams
Publisher: BH via PublishDrive
ISBN:
Format: PDF, Docs
Download Now
The Great Revolt: Inside the Populist Coalition Reshaping American Politics by Salena Zito: Conversation Starters The swing voters who were key to Donald Trump’s unexpected win in the 2016 elections have been hiding in plain sight. Their votes caused the greatest upset in the recent history of American elections. Often branded as racists and anti-immigrants, these voters cannot be limited to any particular category in education level, income bracket, or party allegiance, according to The Great Revolt. They merely want pragmatism, localism, and respect from America’s leaders. The Great Revolt was highly praised by Trump himself who tweeted about and recommended the book to his followers. Critics cite authors Salena Zito and Brad Todd for their deep empathy for the misunderstood voters. A Brief Look Inside: EVERY GOOD BOOK CONTAINS A WORLD FAR DEEPER than the surface of its pages. The characters and their world come alive, and the characters and its world still live on. Conversation Starters is peppered with questions designed to bring us beneath the surface of the page and invite us into the world that lives on. These questions can be used to create hours of conversation: • Foster a deeper understanding of the book • Promote an atmosphere of discussion for groups • Assist in the study of the book, either individually or corporately • Explore unseen realms of the book as never seen before Disclaimer: This book you are about to enjoy is an independent companion resource of the original book, enhancing your experience. If you have not yet purchased a copy of the original book, please do before purchasing this unofficial Conversation Starters. © Copyright 2018 Download your copy now on sale Read it on your PC, Mac, iOS or Android smartphone, tablet devices.

Identit t

Author: Francis Fukuyama
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455005292
Format: PDF, Mobi
Download Now
In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der US-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers Das Ende der Geschichte, sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und recht Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben. »Intelligent und klar – wir brauchen mehr Denker, die so weise sind wie Fukuyama.« THE NEW YORK TIMES »Einer der bedeutendsten Politikwissenschaftler der westlichen Welt.« DIE WELT

Donald J Trump Great again

Author: Donald J. Trump
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864703859
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Zieht "The Donald" ins Weiße Haus? Für seine Fans verheißt er die Rückkehr goldener Zeiten. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Ganz egal, wie man zu ihm steht – der Immobilien-Tycoon ist dem mächtigsten Amt der Welt bereits näher gekommen, als alle es für möglich gehalten hätten. Zeit also, sich zumindest einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen. Diese finden sich in seinem aktuellen Buch, in dem er, wen wundert's, darlegt, wie er sein geschundenes Land wieder zu alter Größe führen kann. Ein Buch das polarisieren wird. Ein Buch, das man gelesen haben sollte, um über die Person Donald Trump mitreden zu können.

Das Gespenst des Populismus

Author: Bernd Stegemann
Publisher: Verlag Theater der Zeit
ISBN: 3957491096
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der Populismus gewinnt Mehrheiten, da das Projekt des Liberalismus in einer tiefen Krise steckt. Brexit, AfD, Marine Le Pen, Beppe Grillo, Viktor Orbán und als irrer Höhepunkt des Jahres 2016 der Wahlsieg von Donald Trump haben das doppelte Problem des Liberalismus brutal aufgedeckt: Er ist zum einen in einer Kollaboration mit dem Neoliberalismus gefangen und er ist zum anderen in sich selbst gefangen. Das Gespenst des Populismus geht um in Europa und der Welt. An populären Erklärungen für den Populismus mangelt es nicht und es scheint, als wären sie extra für unsere Gegenwart geschrieben worden: Es braucht eine Finanzkrise, eine Flüchtlingswelle, ein Misstrauen in die Eliten, eine wachsende Ungleichheit und schließlich Parteien und Politiker, die daraus eine Bewegung formen. Die Regierungen sehen sich in der Zwickmühle, ihren Einwohnern die globale Revolution aller Lebensbedingungen zuzumuten und zugleich den Protest gegen die Entfremdung abzuwehren. Kritik an der wachsenden Ungleichheit ist für sie eine populistische Gefahr. Bernd Stegemann analysiert die Dramaturgie des politischen Sprechens und geht der Frage nach, ob der Populismus allein als Gefahr für die Demokratie anzusehen ist oder ob er nicht vielmehr ein Symptom dafür ist, was in ihr falsch läuft. Die eingespielten Regeln des politischen Sprechens über Alternativlosigkeiten haben eine große Abwehr provoziert. Könnte die populistische Rede nicht ein Versuch der Mitsprache derjenigen sein, die sonst über keine Stimme verfügen – denn die zentrale Frage der Demokratie lautet immer noch: Dürfen die Ausgeschlossenen sprechen?