The Henchmen of Zenda

Author: KJ Charles
Publisher: KJC Books
ISBN: 1999784693
Format: PDF, Mobi
Download Now
Swordfights, lust, betrayal, murder: just another day for a henchman. Jasper Detchard is a disgraced British officer, now selling his blade to the highest bidder. Currently that's Michael Elphberg, half-brother to the King of Ruritania. Michael wants the throne for himself, and Jasper is one of the scoundrels he hires to help him take it. But when Michael makes his move, things don't go entirely to plan—and the penalty for treason is death. Rupert of Hentzau is Michael's newest addition to his sinister band of henchmen. Charming, lethal, and intolerably handsome, Rupert is out for his own ends—which seem to include getting Jasper into bed. But Jasper needs to work out what Rupert's really up to amid a maelstrom of plots, swordfights, scheming, impersonation, desire, betrayal, and murder. Nobody can be trusted. Everyone has a secret. And love is the worst mistake you can make. A retelling of the swashbuckling classic The Prisoner of Zenda from a very different point of view.

Begegnung um Mitternacht

Author: KJ Charles
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3736302223
Format: PDF, Docs
Download Now
England 1904: Vor zwei Jahren raubte ein schreckliches Unglück Captain Archie Curtis seine Zukunft beim Militär. War es ein Unfall oder Sabotage? Fest entschlossen, die Hintergründe aufzudecken, nimmt er eine Einladung auf ein abgelegenes Anwesen an. Ebenfalls zu Gast ist Daniel da Silva - dekadent, exotisch und kultiviert. Der Poet verkörpert alles, was der geradlinige Offizier fürchtet, und übt doch eine ungeahnte Anziehungskraft auf Curtis aus. Und während die elegante Fassade der Gesellschaft zu bröckeln beginnt und darunter Verrat, Erpressung und Mord zum Vorschein kommen, stellt Curtis fest, dass er den faszinierenden Daniel braucht wie keinen Menschen zuvor ...

Unfit to Print

Author: KJ Charles
Publisher: KJC Books
ISBN: 1912688018
Format: PDF
Download Now
When crusading lawyer Vikram Pandey sets out in search of a missing youth, his investigations take him to Holywell Street, London's most notorious address. He expects to find a disgraceful array of sordid bookshops. He doesn't expect one of them to be run by the long-lost friend whose disappearance and presumed death he's been mourning for thirteen years. Gil Lawless became a Holywell Street bookseller for his own reasons, and he's damned if he's going to apologise or listen to moralising from anyone. Not even Vikram; not even if the once-beloved boy has grown into a man who makes his mouth water. Now the upright lawyer and the illicit bookseller need to work together to track down the missing youth. And on the way, they may even learn if there's more than just memory and old affection binding them together... A 40,000 word novella.

DER GEFANGENE VON ZENDA

Author: Anthony Hope
Publisher: BookRix
ISBN: 3743831090
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ende des 19. Jahrhunderts kommt der englische Gentleman und Nichtstuer Rudolf Rassendyll als Tourist in den fiktiven Kleinstaat Ruritanien, der irgendwo südlich von Dresden liegt. Seine unglaubliche Ähnlichkeit mit dem von finsteren Schurken und politischen Intriganten entführten Monarchen zwingen ihn bald, dessen Stelle einzunehmen, da die Vertrauten des Königs um jeden Preis verhindern wollen, dass der Thron einem Usurpator zugeschanzt wird...Der im Jahre 1894 erstmals erschienene, äußerst rasante und selbstironische Fantasy-Abenteuerklassiker gehört zu den populärsten Romanen des englischen Sprachraums und wurde mehrmals mit großem Aufwand verfilmt. Die nicht minder spannende, ebenfalls von Anthony Hope verfasste Fortsetzung erscheint ebenfalls im Apex-Verlag unter dem Titel Die Rückkehr nach Zenda.Beide Romane wurden ins Deutsche übersetzt von Ronald M. Hahn.

Masculinities in British Adventure Fiction 1880 1915

Author: Joseph A. Kestner
Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.
ISBN: 9780754669012
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Making use of recent masculinity theories, Joseph A. Kestner sheds new light on Victorian and Edwardian adventure fiction. Canonical authors such as R.L. Stevenson, Rudyard Kipling, Joseph Conrad, and Olive Schreiner are examined alongside popular writers like A.E.W. Mason, W.H. Hudson, and John Buchan, providing an expansive picture of the crisis of masculinity that pervades adventure texts during the period.

Widdershins Whyborne Griffin

Author: Jordan L. Hawk
Publisher: dead soft verlag
ISBN: 3960891334
Format: PDF, Docs
Download Now
Liebe ist gefährlich. Seit dem tragischen Tod des Freundes, den er verehrte, hat Percival Endicott Whyborne gnadenlos jeden Wunsch nach einem anderen Mann unterdrückt. Stattdessen verbringt er seine Tage, indem er tote Sprachen studiert. Als der gutaussehende Griffin Flaherty bei ihm auftaucht, um ein mysteriöses Buch übersetzen zu lassen, will Whyborne den Job so schnell wie möglich beenden und den Detektiv loswerden. Denn Griffins frecher Charme droht Whybornes eiserne Kontrolle zu zerbrechen. Aber als sie Hinweise auf einen mächtigen Kult aufdecken, der dazu bestimmt ist, die Welt zu beherrschen, muss Whyborne wählen: in Sicherheit allein zu bleiben oder alles für den Mann zu riskieren, in den er sich verliebt hat.

The Prisoner Of Zenda

Author: Anthony Hope
Publisher: Sterling Publishers Pvt. Ltd
ISBN: 9788178621821
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The Prizoner of Zenda has remained a popular novel for over a hundred years and the land of Ruritania has now taken its place on the map of English fiction and has inspired countless imitations in both literature and films.

Schwarzer Winter

Author: Cecilia Ekbäck
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426425483
Format: PDF, ePub
Download Now
In der Nähe des lappländischen Dorfes Blackåsen finden die beiden Mädchen Frederika und Dorotea im Winter des Jahres 1717 ihren Nachbarn Eriksson tot im Wald. War es wirklich ein Bär, der den Mann angegriffen hat? Der unendliche skandinavische Winter mit seinen kurzen Tagen und stürmischen Nächten bricht über das Dorf herein und die Menschen kämpfen mit Hunger und Kälte, während sich Argwohn in ihre Herzen schleicht. Denn Eriksson wusste viel über die dunklen Geheimnisse der Einwohner. Vollkommen von der Außenwelt abgeschottet, dreht sich die Spirale aus Misstrauen, Hass und Angst immer weiter.