The Illusion of God s Presence

Author: John C. Wathey
Publisher: Prometheus Books
ISBN: 1633880753
Format: PDF, Docs
Download Now
An essential feature of religious experience across many cultures is the intuitive feeling of God's presence. More than any rituals or doctrines, it is this experience that anchors religious faith, yet it has been largely ignored in the scientific literature on religion. Starting with a vivid narrative account of the life-threatening hike that triggered his own mystical experience, biologist John Wathey takes the reader on a scientific journey to find the sources of religious feeling and the illusion of God's presence. His book delves into the biological origins of this compelling feeling, attributing it to innate neural circuitry that evolved to promote the mother-child bond. Dr. Wathey, a veteran neuroscientist, argues that evolution has programmed the infant brain to expect the presence of a loving being who responds to the child's needs. As the infant grows into adulthood, this innate feeling is eventually transferred to the realm of religion, where it is reactivated through the symbols, imagery, and rituals of worship. The author interprets our various conceptions of God in biological terms as illusory supernormal stimuli that fill an emotional and cognitive vacuum left over from infancy. These insights shed new light on some of the most vexing puzzles of religion, like the popular belief in a god who is judgmental and punishing, yet also unconditionally loving; the extraordinary tenacity of faith; the greater religiosity of women relative to men; religious obsessions with sex; the mysterious compulsion to pray; the seemingly irrepressible feminine attributes of God, even in traditionally patriarchal religions; and the strange allure of cults. Finally, Dr. Wathey considers the hypothesis that religion evolved to foster reproductive success, arguing that, in an age of potentially ruinous overpopulation, magical thinking has become a luxury we can no longer afford, one that distracts us from urgent threats to our planet. Deeply researched yet elegantly written in a jargon-free and accessible style, this book presents a compelling interpretation of the evolutionary origins of spirituality and religion. From the Hardcover edition.

Practicing Safe Sects

Author: F. LeRon Shults
Publisher: BRILL
ISBN: 9004360956
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In Practicing Safe Sects F. LeRon Shults provides scientific and philosophical resources for having “the talk” about religious reproduction: where do gods come from – and what are the costs of bearing them in our culturally pluralistic, ecologically fragile environment?

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Psychologie der religi sen Mystik

Author: James H. Leuba
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662300036
Format: PDF
Download Now
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Die andere Geschichte der Bibel

Author: Robin Lane Fox
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 360811579X
Format: PDF
Download Now
Mit Scharfsinn und überraschenden Einsichten klärt Robin Lane Fox Fragen, auf die die Bibel bewusst die Antwort verweigert: Wer waren die Autoren der Heiligen Schrift, wie ist sie entstanden, und welche historischen Fakten lassen sich in ihr finden? Ein informatives und zugleich höchst anregendes Buch, das die historische Wahrheit ebenso wie die Erzählkunst der Heiligen Schrift entschlüsselt. In seinem fesselnd geschriebenen Buch fragt Robin Lane Fox nach dem Wahrheitsgehalt der biblischen Texte. Dabei unterzieht er das meistgelesene Buch aller Zeiten, das unsere abendländische Kultur tief beeinflusst hat, einer genauen historischen und sprachlichen Untersuchung. Er verknüpft auf meisterhafte Weise die religiösen Inhalte mit der Geschichte von Kultur, Politik und Gesellschaft. Vor allem aber zielt seine Darstellung auf die erstaunliche Vielfalt der Texte selbst: Der Leser erfährt, wann und wo die biblischen Erzählungen entstanden, welche Bedeutung sie für die Zeitgenossen hatten, und wie die unterschiedlichen Darstellungen desselben Geschehens zu erklären sind. Das fulminante und klug argumentierende Buch eines Historikers, der uns die biblischen Texte neu erschließt.

Leben nach dem Tod

Author: Dinesh D'Souza
Publisher: Arkana
ISBN: 3641054621
Format: PDF
Download Now
Gute Gründe für den Glauben an Gott und das Jenseits Ist der Tod das Ende? Ist es vernünftig, an ein Jenseits zu glauben? Und wenn ja, welche Konsequenzen hat dieser Glaube für uns? Diesen Fragen, die die Menschen seit Jahrhunderten beschäftigen, geht Dinesh D’Souza in bisher nie dagewesener Weise nach. Er verlässt sich weder auf göttliche Offenbarung noch auf religiöse Glaubenserlebnisse oder heilige Texte, sondern nähert sich dem Thema mit Logik, Wissenschaft und außerordentlicher Gelehrsamkeit. Auf der Basis neuester Erkenntnis der Wissenschaft, Philosophie und Psychologie zeigt D’Souza, warum die atheistische Kritik an Gottes- und Jenseitsvorstellungen irrational ist – und warum es als Konsequenz daraus rational ist, an das Leben nach dem Tod zu glauben. Denn nicht zuletzt verleiht der Glaube an das Jenseits dem Leben Sinn und Tiefe, und ist zugleich ein Weg zum Glück und ein Grund zur Hoffnung.

Blick in die Ewigkeit

Author: Eben Alexander
Publisher: Integral
ISBN: 3641095913
Format: PDF, Kindle
Download Now
Eine spektakuläre Reise in das Leben nach dem Tod Was geschieht, wenn wir sterben? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Fragen, die jeden Menschen berühren und die in diesem Buch auf revolutionäre Weise neu beantwortet werden. Mit 54 Jahren erkrankt der renommierte Neurochirurg und Harvard-Dozent Eben Alexander an einer extrem seltenen Form der Hirnhautentzündung. Er fällt ins Koma. Die Ärzte stellen fest, dass sein Gehirn irreparabel geschädigt ist, und prognostizieren sein baldiges Ende. Doch Eben Alexander kehrt ins Leben zurück – und gesundet innerhalb kurzer Zeit. Minutiös berichtet der Gehirnforscher, was er während des Komas durchlebte: Begleitet von einem Engelwesen taucht er ein in eine Welt ohne Zeit und Raum, in der sich ihm die göttliche Quelle allen Seins offenbart. Hier erfährt er: Wir alle sind Teil eines universalen, unsterblichen Bewusstseins.