The Inclusion Toolbox

Author: Jennifer A. Kurth
Publisher: Corwin Press
ISBN: 1483344169
Format: PDF, Mobi
Download Now
The tools you need to build meaningful inclusive practices into your education program Featuring materials relevant to all stages of implementation, The Inclusion Toolbox is an all-in-one resource that combines research-based strategies and practical tools to help you design and implement a truly inclusive education program. You’ll discover: Step-by-step plans for implementing new programs Guidance on how to strengthen existing inclusive programs Strategies to empower and involve families, students with disabilities, and their peers Tools to assess student interests and develop adaptation plans With user-friendly online resources and practical strategies, this comprehensive guide will help you make inclusion a reality!

Every Math Learner Grades K 5

Author: Nanci N. Smith
Publisher: Corwin Press
ISBN: 1506390307
Format: PDF, Mobi
Download Now
Differentiation that shifts your instruction and boosts ALL student learning! Nationally recognized math differentiation expert Nanci Smith debunks the myths surrounding differentiated instruction, revealing a practical approach to real learning differences. Theory-lite and practice-heavy, this book provides a concrete and manageable framework for helping all students know, understand, and even enjoy doing mathematics. Busy K-5 mathematics educators learn to Provide practical structures for assessing how students learn and process mathematical concepts Design, implement, manage, and formatively assess and respond to learning in a standards-aligned differentiated classroom; and Adjust current instructional materials to better meet students' needs Includes classroom videos and a companion website.

The New Teacher Toolbox

Author: Scott M. Mandel
Publisher: Corwin Press
ISBN: 1452273375
Format: PDF, ePub
Download Now
A one-stop resource for all your first-year teaching needs! With tips for everything from establishing an ideal classroom environment to making it through teacher evaluations, this practical volume helps you plan ahead with confidence, keep your perspective, and prepare for the unexpected. Written in a conversational tone, this completely revised edition introduces techniques by grade level, includes an expanded section on Internet use, and provides field-tested strategies on how to: Encourage student participation and critical thinking Establish fair grading practices Modify instructional methods and curriculum for students with special needs Increase parent involvement Manage stress and maintain sanity

ber das Dirigieren

Author: Richard Wagner
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843048622
Format: PDF, Kindle
Download Now
Richard Wagner: Über das Dirigieren Entstanden 1869. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 8, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911]. Die Eigentümlichkeit der Orthographie wurde bei der vorliegenden Ausgabe beibehalten. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1813 in Leipzig als das neunte Kind eines Polizisten geboren, wird Richard Wagner zu einer die Musik beherrschenden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Ein bewegtes Leben lässt ihn vor politischer Verfolgung wie auch vor seinen Gläubigern in zahlreichen Orten Zuflucht suchen. Nach Stationen u.a. in Königsberg, Riga, London, Paris, und in der Schweiz kommt Wagner schließlich in Bayreuth an, das bis heute untrennbar mit seinem Namen verbunden ist. Seine finanziellen Schwierigkeiten hat der selbstbewußte Mann von kleinem Wuchs als »lächerliche Schulden« empfunden, denen erheblich größere »Aktiva« gegenüberstünden. Und in der Tat ist seine Wirkungsmacht auf die ihm nachfolgende Musik wohl einzigartig. Zu einer umstrittenen Figur ist Richard Wagner wegen seiner Auslegbarkeit im Sinne des Nationalsozialismus geworden, der er maßgeblich durch seine antisemitische Schrift »Das Judenthum in der Musik« Vorschub geleistet hat.

Die effektive F hrungspers nlichkeit

Author: Stephen R. Covey
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593385260
Format: PDF
Download Now
Stephen Covey beschreibt die Grundsätze einer effektiven Führung. Der Kern seiner Management-Lehre ist die Ausrichtung des Denkens an allgemein gültigen Prinzipien. Sie sind der Schlüssel, der auch in schwierigen Situationen Orientierung, Sicherheit, Weisheit und Kraft gibt. Das Hörbuch zeigt auf, wie Führungskräfte ein prinzipienorientiertes Leben umsetzen - von Herausforderungen im Familienleben bis zur Führung eines Unternehmens - und wie dies zu Erfolg und Zufriedenheit führt.

Gewaltfreie Kommunikation

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955716082
Format: PDF, ePub
Download Now
Ohne dass wir es vielleicht beabsichtigen, haben unsere Worte und unsere Art zu sprechen oft Verletzung und Leid zur Folge – bei anderen und auch bei uns selbst. Die Gewaltfreie Kommunikation hilft uns, bewusster zuzuhören und unserem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken. Gleichzeitig lernen wir, uns ehrlich und klar auszudrücken. Als eine Sprache des Lebens können wir die GFK in der Kommunikation mit allen Menschen, egal welchen Alters, unabhängig von ihrem kulturellen oder religiösen Hintergrund in den unterschiedlichsten Situationen anwenden. Mit Geschichten, Erlebnissen und beispielhaften Gesprächssituationen macht Marshall Rosenberg in seinem Buch deutlich, wie sich mithilfe der GFK auch komplexe Kommunikationsprobleme lösen lassen.

The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.