The Journey of Man

Author: Spencer Wells
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691176019
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Around 200,000 years ago, a man--identical to us in all important respects--lived in Africa. Every person alive today is descended from him. How did this real-life Adam wind up father of us all? What happened to the descendants of other men who lived at the same time? And why, if modern humans share a single prehistoric ancestor, do we come in so many sizes, shapes, and races? Showing how the secrets about our ancestors are hidden in our genetic code, Spencer Wells reveals how developments in the cutting-edge science of population genetics have made it possible to create a family tree for the whole of humanity. We now know not only where our ancestors lived but who they fought, loved, and influenced. Informed by this new science, The Journey of Man is replete with astonishing information. Wells tells us that we can trace our origins back to a single Adam and Eve, but that Eve came first by some 80,000 years. We hear how the male Y-chromosome has been used to trace the spread of humanity from Africa into Eurasia, why differing racial types emerged when mountain ranges split population groups, and that the San Bushmen of the Kalahari have some of the oldest genetic markers in the world. We learn, finally with absolute certainty, that Neanderthals are not our ancestors and that the entire genetic diversity of Native Americans can be accounted for by just ten individuals. It is an enthralling, epic tour through the history and development of early humankind--as well as an accessible look at the analysis of human genetics that is giving us definitive answers to questions we have asked for centuries, questions now more compelling than ever.

Die sieben T chter Evas

Author: Bryan Sykes
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404605156
Format: PDF, Kindle
Download Now
650 Millionen Europäer sollen von nur sieben Urmüttern abstammen? Sie meinen, das kann nicht sein? Bryan Sykes, Professor für Genetik an der Universität Oxford, hat die Mitochondrien-DNA Tausender Europäer analysiert und konnte dabei sieben Bausteine entdeckten, die sich auf sieben Töchter der Urmutter Eva zurückführen lassen. Darüber hinaus lässt sich sagen, wann unsere Vorfahren erstmals auftraten, wo und wie sie lebten und wohin sie gingen ═ somit kann jeder von uns herausfinden, von welchem der sieben Stämme er abstammt: Folgen Sie Bryan Sykes auf seiner sensationellen Reise in unsere Vergangenheit!

In die Dunkelheit

Author: Evan Currie
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641101549
Format: PDF, Mobi
Download Now
Jenseits der Sterne ist ... Dunkelheit Als das Raumschiff Odyssey aufbricht, um die Grenzen des bekannten Universums zu erforschen, ahnt noch keiner an Bord, was ihn dort erwarten wird. Immer weiter rückt unser Sonnensystem in die Ferne, und auf ihrem Weg in die finsteren Weiten zwischen den Sternen begegnen der Odyssey Gefahren, Wunder, Entdeckungen und fremde Wesen, die fantastischer sind als alles, was sich die Menschen der Erde je hätten ausmalen können. Doch das wahre Herz der Finsternis, die größte Gefahr von allen, wartet noch auf sie ...

Die Neandertaler und wir

Author: Svante Pääbo
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030324
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die aufregende Geschichte der Entschlüsselung des Neandertalergenoms – und das lebendige Porträt der neuen Wissenschaft der Paläogenetik In einer folgenreichen Nacht im Jahre 1996 gelang Svante Pääbo die Entschlüsselung der ersten DNA-Sequenzen eines Neandertalers. Eine Sensation! Die verblüffenden Erkenntnisse revolutionierten unser Bild von der Entwicklung des Homo sapiens. Jetzt erzählt der preisgekrönte Wissenschaftler seine persönliche Geschichte und verschränkt sie mit der Geschichte des neuen Gebiets, das er maßgeblich mitentwickelte: der Paläogenetik - von den ersten Analysen an altägyptischen Mumien bis hin zu Mammuts, Höhlenbären und Riesenfaultieren. Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Spitzenforschung in Deutschland und der spannende Entwicklungsroman einer Wissenschaft, deren Ergebnisse vor wenigen Jahrzehnten noch niemand erahnen konnte

Das egoistische Gen

Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Format: PDF, Kindle
Download Now
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Das intelligente Genom

Author: Adolf Heschl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642588832
Format: PDF, ePub
Download Now
Wird unser Verhalten von den Genen bestimmt? Haben Erziehung und Umwelt überhaupt einen Einfluß? Kommt dem Menschen innerhalb der Evolution eine Sonderstellung zu? Zur Klärung dieser Fragen nimmt der Autor den Leser mit auf eine anspruchsvolle, nie langweilige Reise durch eine Reihe naturwissenschaftlicher Disziplinen.

Newton Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Author: Florian Freistetter
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446256202
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Im 17. Jahrhundert war es höchste Zeit, dass ein Genie auftauchte und Schneisen ins Dickicht des Unwissens schlug. Isaac Newton war dieses Genie. Und ein Arschloch. Science Buster Florian Freistetter zeigt, wie intrigant und hinterhältig Newton wirklich war und dass sein Hass auf Robert Hooke und Gottfried Wilhelm Leibniz keine Grenzen kannte. Gleichzeitig beweist er, dass Newton die Physik niemals revolutioniert hätte, wenn er nicht solch ein Kotzbrocken gewesen wäre. Wenn Genialität auf Streitsucht trifft – und dabei ein kosmisches Arschloch herauskommt, davon erzählt Freistetters Buch mit schonungslosem Humor.

Ausl schung

Author: Jeff VanderMeer
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979854
Format: PDF, Kindle
Download Now
Seit ein mysteröses 'Ereignis' vor mehr als dreißig Jahren das Gebiet erschütterte, ist Area X von einer unsichtbaren Grenze umgeben. Niemand weiß genau, was dahinter geschieht, aber es gibt Gerüchte von einer sich verändernden und die Reste der menschlichen Zivilisation überwuchernden Natur, einer Natur, die ebenso makellos und bezaubernd wie verstörend und bedrohlich ist. Zuständig für das Gebiet ist eine geheime Regierungsorganisation, die sich 'Southern Reach' nennt und den Auftrag hat, herauszufinden, was hinter der Grenze geschieht. Aber keine der Expeditionen, die 'Southern Reach' in das Gebiet entsandte, um Erklärungen für das Unerklärbare zu finden, hatte bisher Erfolg. Die meisten der Expeditionen endeten in Katastrophen, bei denen letztlich alle Mitglieder ums Leben kamen, und die Zeit, um Antworten zu finden, wird knapp, denn Area X scheint sich immer schneller auszudehnen. "Auslöschung" ist der Bericht über die zwölfte Expedition. Sie besteht aus vier Frauen: einer Anthropologin, einer Landvermesserin, einer Psychologin und einer Biologin. Ihre Aufgabe ist es, die Geheimnisse von Area X zu entschlüsseln, das Gebiet zu kartographieren, Flora und Fauna zu katalogisieren, ihre Beobachtungen in Tagebüchern zu dokumentieren, vor allem aber sich nicht von Area X kontaminieren zu lassen. Doch es sind die Geheimnisse, die sie mit über die Grenze gebracht haben, die alles verändern werden ... Ein fesselnder, fantastischer Roman über eine unheimliche Welt und die Fremdheit in uns. Ein Roman von der Kraft eines Mythos.