The Khecarividya of Adinatha

Author: James Mallinson
Publisher: Routledge
ISBN: 1134166435
Format: PDF, Docs
Download Now
Describing one of the most important practices of hathayoga (khecarimudra), the Khecarividya of Adinatha is presented here to an English-speaking readership for the first time. The author, James Mallinson, draws on thirty Sanskrit works, as well as original fieldwork amongst yogins in India who use the practice, to demonstrate how earlier tantric yogic techniques developed and mutated into the practices of hathayoga. Accompanied by an introduction and an extensively annotated translation, the work sheds light on the development of hathayoga and its practices.

An Introduction to Tantric Philosophy

Author: Lyne Bansat-Boudon
Publisher: Routledge
ISBN: 1136930760
Format: PDF, Docs
Download Now
The Paramārthasāra, or ‘Essence of Ultimate Reality’, is a work of the Kashmirian polymath Abhinavagupta (tenth–eleventh centuries). It is a brief treatise in which the author outlines the doctrine of which he is a notable exponent, namely nondualistic Śaivism, which he designates in his works as the Trika, or ‘Triad’ of three principles: Śiva, Śakti and the embodied soul (nara). The main interest of the Paramārthasāra is not only that it serves as an introduction to the established doctrine of a tradition, but also advances the notion of jiv̄anmukti, ‘liberation in this life’, as its core theme. Further, it does not confine itself to an exposition of the doctrine as such but at times hints at a second sense lying beneath the evident sense, namely esoteric techniques and practices that are at the heart of the philosophical discourse. Its commentator, Yogarāja (eleventh century), excels in detecting and clarifying those various levels of meaning. An Introduction to Tantric Philosophy presents, along with a critically revised Sanskrit text, the first annotated English translation of both Abhinavagupta’s Paramārthasāra and Yogarāja’s commentary. This book will be of interest to Indologists, as well as to specialists and students of Religion, Tantric studies and Philosophy.

Yoga Powers

Author: Knut A. Jacobsen
Publisher: BRILL
ISBN: 9004212140
Format: PDF, Docs
Download Now
The book offers a number of new insights in the history of yoga powers in the South Asian religious traditions, analyzes the position of the powers in the salvific process and in conceptions of divinity, and explores the rational explanations of the powers provided by the traditions.

Jenseitige Welten

Author: Jana Haas
Publisher: Knaur MensSana eBook
ISBN: 3426413515
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Jana Haas beantwortet viele Fragen rund um die geistigen Welten, den irdischen Tod und die unsterbliche Seele: Wie begleiten die Engel die Seele im Diesseits wie im Jenseits? Was passiert während des Loslass- bzw. Sterbeprozesses? Was erwartet uns nach dem physischen Tod, im „Leben“ danach? Wo halten sich unsere Verstorbenen auf? Was geschieht bei der Wiedergeburt? Was ist überhaupt der Sinn des Lebens und der unendlichen Inkarnationen? Jana Haas ist in den jenseitigen Welten genauso zu Hause wie in der irdischen Welt. Sie macht das unsterbliche Leben begreifbar und erklärt das Leben auf der Erde wie auch das Dasein im Himmel. Das Buch macht Hoffnung und nimmt die Angst vor dem „unsichtbaren“ und „unbekannten“ Jenseits.

Herrscher des Nordens Thors Hammer

Author: Ulf Schiewe
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426440814
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Die Saga des Wikingerkönigs Harald Hardrada – seine Abenteuer und Kämpfe, seine Frauen und sein unbezwingbarer Ehrgeiz. AD 1027: Harald ist zwölf Jahre alt und jüngster Sohn aus edlem Hause. Er will Krieger werden und seinem Halbruder Olaf nacheifern, der Kriegsherr und König von Norwegen ist. Doch ein Aufstand der Jarls treibt Olaf aus dem Land. Harald bereitet sich auf den Tag vor, da sein Bruder mit einem Heer zurückkehrt. Drei Jahre später ist es so weit. Blutjung zieht Harald in den Krieg. Es kommt zur entscheidenden Schlacht von Stiklestad. Olaf stirbt, und Harald muss schwer verwundet fliehen. An seiner Seite die junge Sklavin Aila. Ihr gemeinsamer Weg führt nach Russland.

Schild und Harfe

Author: Sonia Marmen
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 364111358X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Alle Fans von Diana Gabaldon, aufgepasst! Schottland im 18. Jahrhundert: Alexander Macdonald, Sohn von Duncan Coll und Enkel von Caitlin und Liam, trägt ein dunkles Geheimnis in sich. Um seinem tragischen Schicksal voller schmerzhafter Erinnerungen, Einsamkeit und widersprüchlicher Gefühle zu entgehen, schließt er sich der englischen Armee an. So kommt es, dass er sich 1758 auf amerikanischem Boden wiederfindet und für die Eroberung Neufrankreichs kämpft. Dort trifft er die Französin Isabelle Lacroix, die Liebe seines Lebens ... Der dritte Roman der farbenprächtigen Highland-Saga um Caitlin, Liam und ihre Nachfahren!