The Knowledge Grid

Author: Hai Zhuge
Publisher: World Scientific
ISBN: 9814291773
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The Knowledge Grid is an intelligent and sustainable interconnection environment that consists of autonomous individuals, self-organized semantic communities, and adaptive networking mechanisms. This book presents its methodology, theory, models and applications. It features semantic peer-to-peer infrastructures for efficient knowledge sharing.

Artificial Intelligence for Knowledge Management

Author: Eunika Mercier-Laurent
Publisher: Springer
ISBN: 3319559702
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This book features a selection of papers presented at the Third IFIP WG 12.6 International Workshop on Artificial Intelligence for Knowledge Management, AI4KM 2015, held in Buenos Aires, Argentina, in July 2015, in the framework of the International Joint Conference on Artificial Intelligence, IJCAI 2015. The 9 revised and extended papers were carefully reviewed and selected from 15 submissions. They present new research and innovative aspects in the field of knowledge management such as knowledge models, KM and Web, knowledge capturing and learning, and KM and AI intersections.

Cyber Physical Systems

Author: Danda B. Rawat
Publisher: CRC Press
ISBN: 1482263335
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Although comprehensive knowledge of cyber-physical systems (CPS) is becoming a must for researchers, practitioners, system designers, policy makers, system managers, and administrators, there has been a need for a comprehensive and up-to-date source of research and information on cyber-physical systems. This book fills that need. Cyber-Physical Systems: From Theory to Practice provides state-of-the-art research results and reports on emerging trends related to the science, technology, and engineering of CPS, including system architecture, development, modeling, simulation, security, privacy, trust, and energy efficiency. It presents the research results of esteemed professionals on cutting-edge advances in cyber-physical systems that include communications, computing, and control. The book consists of eight sections, each containing chapters contributed by leading experts in the field. Each section covers a different area that impacts the design, modeling, and evaluation of CPS, including: Control systems Modeling and design Communications and signal processing Mobility issues Architecture Security issues Sensors and applications Computing issues The book’s coverage includes cyber-physical system architecture, mobile cyber-physical systems, cyber-physical systems for intelligent (road/air) transportation, and cyber-physical system applications and standardization. With the CPS field advancing so rapidly, this book is an ideal reference to help researchers, system designers, and practitioners manufacture devices that are compatible with CPS standards. Presenting numerous examples that illustrate practical applications derived from theory, the book is also suitable for use as a textbook in upper undergraduate and graduate-level university courses.

Advances in Ontology Design and Patterns

Author: K. Hammar
Publisher: IOS Press
ISBN: 1614998264
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The study of patterns in the context of ontology engineering for the semantic web was pioneered more than a decade ago by Blomqvist, Sandkuhl and Gangemi. Since then, this line of research has flourished and led to the development of ontology design patterns, knowledge patterns, and linked data patterns: the patterns as they are known by ontology designers, knowledge engineers, and linked data publishers, respectively. A key characteristic of those patterns is that they are modular and reusable solutions to recurrent problems in ontology engineering and linked data publishing. This book contains recent contributions which advance the state of the art on theory and use of ontology design patterns. The papers collected in this book cover a range of topics, from a method to instantiate content patterns, a proposal on how to document a content pattern, to a number of patterns emerging in ontology modeling in various situations.

agendaCPS

Author: Eva Geisberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642290981
Format: PDF, ePub
Download Now
Der rasche Fortschritt der Informationstechnik ermöglicht, in Kombination mit der Mikrosystemtechnik, immer leistungsfähigere softwareintensive eingebettete Systeme und integrierte Anwendungen. Zunehmend werden diese untereinander, aber auch mit Daten und Diensten im Internet vernetzt. So entstehen intelligente Lösungen, die mithilfe von Sensoren und Aktoren Prozesse der physikalischen Welt erfassen, sie mit der virtuellen Softwarewelt verbinden und in Interaktion mit den Menschen überwachen und steuern. Auf diese Weise entstehen sogenannte Cyber-Physical Systems, Die agendaCPS gibt einen umfassenden Überblick über das Phänomen der Cyber-Physical Systems und die damit verbundenen vielfältigen Herausforderungen. Sie illustriert, welchen Stellenwert das Thema für Wirtschaft und Gesellschaft hat: Revolutionäre Anwendungen von Cyber-Physical Systems adressieren technische und gesellschaftliche Trends und Bedürfnisse; gleichzeitig durchdringen und verknüpfen sie immer mehr Lebensbereiche. Zu den Anwendungen zählen erweiterte Mobilität, intelligente Städte, integrierte telemedizinische Versorgung, Sicherheit sowie vernetzte Produktion und Energiewandel. Die agendaCPS zeigt auf, welche Technologien die Grundlage von Cyber-Physical Systems bilden und welches Innovationspotenzial ihnen innewohnt. Zudem macht sie deutlich, welche Forschungs- und Handlungsfelder besonders wichtig sind. Anhand von Zukunftsszenarien werden wesentliche Anwendungsdomänen dargestellt, allen voran integrierte Mobilität, Telemedizin und intelligente Energieversorgung. In diesen Zusammenhängen werden Chancen, aber auch Risiken für Deutschland durch Cyber-Physical Systems deutlich.

Industrie 4 0 in Produktion Automatisierung und Logistik

Author: Thomas Bauernhansl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658046821
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Führende Wissenschaftler und Technologen beantworten in dem neuen Standardwerk zum Thema Industrie 4.0 die Fragestellung: Was genau ist Industrie 4.0? Wie wird sie Produktion, Automatisierung und Logistik verändern? Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Einführung? Welche Technologien werden das Rennen machen und wie sieht die IT der Zukunft aus?Ausgehend von ersten Anwendungen diskutieren die Autoren die wichtigsten Fragen aus Sicht der Wirtschaft und stellen einen Fahrplan für eine erfolgreiche Einführung von Industrie 4.0 vor. Ein zentraler Bestandteil des Werkes und Voraussetzung für jede Investition ist die detaillierte Beschreibung der Herausforderungen und Anforderungen an die IT anhand anschaulicher Praxisbeispiele. Die Themen reichen dabei von Basistechnologien über die vertikale und horizontale Integration bis hin zu cyber-physischen Systemen und zur Mensch-Maschine-Interaktion. Aber auch Aspekte der Datensicherheit werden behandelt. Abgerundet wird der 360-Grad-Rundumblick zum Thema Industrie 4.0 durch einen Ausblick auf die Zukunft.Ein Standardwerk zu Industrie 4.0, das in keinem Unternehmen fehlen darf.

Gewalt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Auf dem Weg zur Energiewende

Author: Rüdiger Mautz
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3938616989
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland hat sowohl eine Jahrzehnte lange Geschichte als auch hohe Aktualität. Die vorliegende Untersuchung greift beide Aspekte auf. Zum einen wird im Rahmen einer soziologischen Technikanalyse herausgearbeitet, wie aus der utopischen Vision sanfter Energien allmählich sich verfestigende und politisch geförderte Innovations- und Technikpfade hervorgingen und zur Grundlage des gegenwärtig rapide wachsenden regenerativen Stromsektors wurden. Zum anderen liegt der Schwerpunkt der Studie auf der Analyse aktueller Entwicklungspotenziale der erneuerbaren Energien sowie möglicher Hemmnisse und ambivalenter Folgen ihrer Expansion. p. führen die zunehmende Verbreitung regenerativer Stromproduktion sowie die Tendenz zur Zentralisierung bestimmter Erzeugungstechniken (zum Beispiel große Wind- oder Solarparks) nicht selten zu Widerständen in der Bevölkerung sowie zu Kontroversen innerhalb des ökologischen Lagers. Darüber hinaus zeichnet sich ab, dass der durch die Expansion der erneuerbaren Energien eingeleitete Transformationsprozess des deutschen Stromsektors nur dann erfolgreich weitergeführt werden kann, wenn die Akteure der Regenerativbranche mehr als bisher aktiv zur Netz- und Systemeinbindung erneuerbarer Stromquellen beitragen.

Online Communities and Social Computing

Author: Douglas Schuler
Publisher: Springer
ISBN: 3540732578
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This book constitutes the refereed proceedings of the Second International Conference on Online Communities and Social Computing, OCSC 2007, held in Beijing, China, July 2007 in the framework of the 12th International Conference on Human-Computer Interaction, HCII 2007. It covers designing and developing on-line communities, as well as knowledge, collaboration, learning and local on-line communities.