The Local Economy Solution

Author: Michael Shuman
Publisher: Chelsea Green Publishing
ISBN: 1603585761
Format: PDF, ePub
Download Now
Reinventing economic development as if small business mattered In cities and towns across the nation, economic development is at a crossroads. A growing body of evidence has proven that its current cornerstone—incentives to attract and retain large, globally mobile businesses—is a dead end. Even those programs that focus on local business, through buy-local initiatives, for example, depend on ongoing support from government or philanthropy. The entire practice of economic development has become ineffective and unaffordable and is in need of a makeover. The Local Economy Solution suggests an alternative approach in which states and cities nurture a new generation of special kinds of businesses that help local businesses grow. These cutting-edge companies, which Shuman calls “pollinator businesses,” are creating jobs and the conditions for future economic growth, and doing so in self-financing ways. Pollinator businesses are especially important to communities that are struggling to lift themselves up in a period of economic austerity, when municipal budgets are being slashed. They also promote locally owned businesses that increase local self-reliance and evince high labor and environmental standards. The book includes nearly two dozen case studies of successful pollinator businesses that are creatively facilitating business and neighborhood improvements, entrepreneurship, local purchasing, local investing, and profitable business partnerships. Examples include Main Street Genome (which provides invaluable data to improve local business performance), Supportland (which is developing a powerful loyalty card for local businesses), and Fledge (a business accelerator that finances itself through royalty payments). It also shows how the right kinds of public policy can encourage the spread of pollinator businesses at virtually no cost.

The Local Food Revolution

Author: Michael Brownlee
Publisher: North Atlantic Books
ISBN: 162317001X
Format: PDF, ePub
Download Now
Demonstrating that humanity faces an imminent and prolonged global food crisis, Michael Brownlee issues a clarion call and manifesto for a revolutionary movement to localize the global food supply. He lays out a practical guide for those who hope to navigate the challenging process of shaping the local or regional food system, providing a roadmap for embarking on the process of righting the profoundly unsustainable and already-failing global industrialized food system. Written to inform, inspire, and empower anyone—farmers or ranchers, community gardeners, aspiring food entrepreneurs, supply chain venturers, commercial food buyers, restaurateurs, investors, community food activists, non-profit agencies, policy makers, or local government leaders—who hopes to be a catalyst for change, this book provides a blueprint for economic action, with specific suggestions that make the process more conscious and deliberate. Brownlee, cofounder of the nonprofit Local Food Shift Group, maps out the underlying process of food localization and outlines the route that communities, regions, and foodsheds often follow in their efforts to take control of food production and distribution. By sharing the strategies that have proven successful, he charts a practical path forward while indicating approaches that otherwise might be invisible and unexplored. Stories and interviews illustrate how food localization is happening on the ground and in the field. Essays and thought-pieces explore some of the challenging ethical, moral, economic, and social dilemmas and thresholds that might arise as the local food shift develops. For anyone who wants to understand, in concrete terms, the unique challenges and extraordinary opportunities that present themselves as we address one of the most urgent issues of our time, The Local Food Revolution is an indispensable resource. From the Trade Paperback edition.

Our Renewable Future

Author: Richard Heinberg
Publisher: Island Press
ISBN: 1610917804
Format: PDF, Kindle
Download Now
The next few decades will see a profound energy transformation throughout the world. By the end of the century (and perhaps sooner), we will shift from fossil fuel dependence to rely primarily on renewable sources like solar, wind, biomass, and geothermal power. Driven by the need to avert catastrophic climate change and by the depletion of easily accessible oil, coal, and natural gas, this transformation will entail a major shift in how we live. What might a 100% renewable future look like? Which technologies will play a crucial role in our energy future? What challenges will we face in this transition? And how can we make sure our new system is just and equitable? In Our Renewable Future, energy expert Richard Heinberg and scientist David Fridley explore the challenges and opportunities presented by the shift to renewable energy. Beginning with a comprehensive overview of our current energy system, the authors survey issues of energy supply and demand in key sectors of the economy, including electricity generation, transportation, buildings, and manufacturing. In their detailed review of each sector, the authors examine the most crucial challenges we face, from intermittency in fuel sources to energy storage and grid redesign. The book concludes with a discussion of energy and equity and a summary of key lessons and steps forward at the individual, community, and national level. The transition to clean energy will not be a simple matter of replacing coal with wind power or oil with solar; it will require us to adapt our energy usage as dramatically as we adapt our energy sources. Our Renewable Future is a clear-eyed and urgent guide to this transformation that will be a crucial resource for policymakers and energy activists.

Wachstumsperspektiven ausgew hlter Entwicklungs und Schwellenl nder

Author: Sven Bolt
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 364096795X
Format: PDF
Download Now
Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Finanzkrise 2008/2009 führte zu einem dramatischen Einbruch der weltweiten wirtschaftlichen Aktivität. Während die Industrieländer derzeit erste Stabilisierungsanzeichen aufzeigen, jedoch zum Teil immer noch rezessive Tendenzen aufweisen, konnten zahlreiche Entwicklungs- und Schwellenländer bereits wieder ihren Wachstumskurs der vergangenen Jahre aufnehmen. Neben institutionellen und privaten Investoren richten zunehmend auch Wissenschaftler ihren Blick auf die rasante Entwicklung der Entwicklungsländer. Während die Einen auf wachsenden Wohlstand und wirtschaftliche Konvergenz spekulieren, fürchten derweil die Anderen eine Beschleunigung des Klimawandels durch steigenden Ressourcenverbrauch und Bevölkerungswachstum. Tatsächlich nahm die wirtschaftliche Bedeutung der Entwicklungs- und Schwellenländer im Laufe der vergangenen Jahre signifikant zu. Ihr Anteil am Welt-Bruttoinlandsprodukt stieg 2007 auf 25,9%. Doch bilden die Entwicklungs- und Schwellenländer keine homogene Gruppe. Die zunehmende weltwirtschaftliche Verflechtung und der globale Technologieaustausch wirken auf viele Teile der Welt ungleich. So gelang es zahlreichen Ländern ihren Lebensstandard deutlich zu erhöhen und an das Niveau der Industrieländer anzuknüpfen, wohingegen andere Länder noch immer nicht die Barrieren hin zu einem nachhaltigen Wachstum durchbrechen konnten.Innerhalb des Wachstumsprozesses und der Wachstumsdynamik verschiedener Länder existieren offenbar große Unterschiede, so dass die Erklärung des Wirtschaftswachstums die zentrale Herausforderung der Wachstums- und Entwicklungsökonomik darstellt. Das breite Spektrum entwicklungstheoretischer Meinungen und die hohe Komplexität des Entwicklungsprozesses erschweren dabei die Identifizierung der wachstumstreibenden Faktoren.Insofern besteht die Zielsetzung dieser Arbeit darin, die Determinanten des Wachstums mithilfe verschiedener Wachstumstheorien und ergänzender empirischer Erkenntnisse herauszuarbeiten, um im weiteren Verlauf allgemeingültige Indikatoren abzuleiten.Auf einer mehrdimensionalen Basis wird anschließend ein definiertes Länderuniversum hinsichtlich seines Entwicklungsstandes analysiert. Zu diesem Zweck erfahren die Indikatoren aufgrund der unterschiedlichen Bedeutsamkeit im Entwicklungsprozess einer Volkswirtschaft eine Gewichtung, bevor die Länder einem Bewertungsverfahren unterzogen werden. Jedoch finden Interdependenzen und Korrelationen der Indikatoren untereinander in der Bewertung keine Berücksichtigung...

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Get the Loot and Run

Author: Mr Anthony Price
Publisher:
ISBN: 9781724996442
Format: PDF
Download Now
Whether you're a startup or a billion-dollar business, Get the Loot & Run will show you how to source capital while building an extraordinary business focused on solving problems for customers. Anthony Price distills wisdom from years of hard-earned experience on the front lines of advising companies. Price is the founder and CEO of LootScout, which counsels businesses on how to find capital, from angel investors, economic development incentives, low-interest loans, grants and venture capital. This book is your field manual to slay the capital dragon and free customers from mediocre businesses. The thought-provoking message is simple: Fix your business model and capital will flow. Price demonstrates his command of capital in a practical manner and weaves his love of music throughout. Each chapter has a unique takeaway that summarizes the topic. Price covers must-read topics such as how to . . . Source Patient Capital Build a Business to Last Focus on One Thing Delight Customers Change the Rules and the Game Get the Loot & Run is for doers, believers and business builders. The book's content is customizable to your needs. The concise, information-dense and insightful content is teeming with solutions for fast-growing businesses. In a matter of minutes, you'll be ready to source capital and build the best business the world has ever seen.

The Second Machine Age

Author: Erik Brynjolfsson
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864702224
Format: PDF, Kindle
Download Now
Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Die unterste Milliarde

Author: Paul Collier
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641204941
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518734105
Format: PDF
Download Now
Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.