The Making of Modern Anthrax 1875 1920

Author: James F Stark
Publisher: Routledge
ISBN: 1317318668
Format: PDF, Docs
Download Now
Stark offers a fresh perspective on the history of infectious disease. He examines anthrax in terms of local, national and global significance, and constructs a narrative that spans public, professional and geographic domains.

Animals and the Shaping of Modern Medicine

Author: Abigail Woods
Publisher: Springer
ISBN: 3319643371
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This book is open access under a CC BY 4.0 license. This book breaks new ground by situating animals and their diseases at the very heart of modern medicine. In demonstrating their historical significance as subjects and shapers of medicine, it offers important insights into past animal lives, and reveals that what we think of as ‘human’ medicine was in fact deeply zoological. Each chapter analyses an important episode in which animals changed and were changed by medicine. Ranging across the animal inhabitants of Britain’s zoos, sick sheep on Scottish farms, unproductive livestock in developing countries, and the tapeworms of California and Beirut, they illuminate the multi-species dimensions of modern medicine and its rich historical connections with biology, zoology, agriculture and veterinary medicine. The modern movement for One Health – whose history is also analyzed – is therefore revealed as just the latest attempt to improve health by working across species and disciplines. This book will appeal to historians of animals, science and medicine, to those involved in the promotion and practice of One Health today.

Parkes Occupational Lung Disorders Fourth Edition

Author: Anthony Newman Taylor
Publisher: CRC Press
ISBN: 149871580X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This authoritative text on occupational lung disorders builds upon the fundamentals, including clinical, epidemiological, and predictive approaches. It discusses interstitial and malignant diseases, airways diseases, and other respiratory issues, such as diving, working at high altitudes, and abnormal sleep conditions. It also covers related long-term conditions, such as asthma and COPD. This edition has been completely revised and brought up to date for all physicians dealing with pulmonary disorders caused by the environment or the workplace.

Armut und Wahnsinn

Author: Jens Gründler
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486729748
Format: PDF, Mobi
Download Now
In Großbritannien errichteten und finanzierten die Verwaltungen der Armenfürsorge seit dem mittleren 19. Jahrhundert große psychiatrische Institutionen. Die Geschichte der Patientinnen und Patienten dieser Anstalten ist für den schottischen Fall bisher weitgehend vernachlässigt worden. Jens Gründler verfolgt in seinem Buch die Lebenswege von Insassen und deren Familien vor, während und nach der stationären Aufnahme in eine Anstalt der Glasgower Armenfürsorge, um den Einfluss dieser Akteure auf das System der Armenpsychiatrie nachzuzeichnen. Dafür greift er auf Kranken- und Armenakten der Betroffenen zurück und kann so nachweisen, dass die Funktion und Nutzung der Einrichtungen in der Praxis weniger von Medizinern und Bürokraten, sondern maßgeblich von den Angehörigen der Erkrankten geprägt wurde.

Bakterien in Krieg und Frieden

Author: Silvia Berger
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835320890
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die "Ausrottung" aller "unsichtbaren Feinde" des Menschen durch die medizinische Bakteriologie: Aufstieg und Fall einer Leitwissenschaft der Moderne. Als die WHO 1980 den "Tod der Pocken" verkündete, rückte die Vision einer Welt ohne Infektionskrankheiten in greifbare Nähe. Das Auftauchen neuer und die Rückkehr überwunden geglaubter Erreger machten jedoch wenig später klar, dass dies eine Illusion war. Silvia Berger beschäftigt sich mit der Geschichte jener Wissenschaft, durch deren Leistungen - allen voran der Entdeckung der pathogenen Bakterien - die "Ausrottung" der Seuchen erstmals möglich schien: die medizinische Bakteriologie. Die Autorin zeigt mit Blick auf Deutschland zwischen 1890 und 1933, dass der Glaube an die Beherrschbarkeit von Infektionskrankheiten nicht erst in neuester Zeit erschüttert wurde. Bereits nach dem Ersten Weltkrieg erfuhr die Bakteriologie eine tiefgreifende Krise. Der von Militärbakteriologen zwischen 1914 und 1918 rigoros verfolgte Traum von der Vernichtung aller "unsichtbaren Feinde" und der Herstellung "reiner" Körper und Territorien rückte in weite Ferne. Die einstige Renommierwissenschaft musste in den 1920er Jahren eingestehen, dass sie mit ihren Denkfiguren das komplexe Zusammenspiel von Mikro- und Makroorganismen nicht mehr erklären konnte. Statt als "Krieg" konzipierte man nun das Verhältnis zwischen Bakterien und Menschen mit Begriffen wie "Gleichgewicht" oder "Symbiose", einer Art friedlichen Koexistenz. Die Studie wurde 2008 mit dem Henry-E.-Sigerist-Preis für Nachwuchsförderung in der Geschichte der Medizin und Naturwissenschaften ausgezeichnet.

Tod in Hamburg

Author: Richard J. Evans
Publisher:
ISBN: 9783498016487
Format: PDF, Kindle
Download Now
Anthropologie - Deutschland - Neuzeit.

Explorative Experimente

Author: Friedrich Steinle
Publisher: School-Age Notes
ISBN: 9783515081856
Format: PDF
Download Now
Vor dem Hintergrund der neueren Experimentforschungen der Wissenschaftsgeschichte wird die Selbstdarstellung der Naturwissenschaft im 19. Jahrhundert hinterfragt und dazu die Arbeits- und Aufzeichnungspraxis von Physikern in Labornotizen und Briefen, Zeichnungen und Rechnungen rekonstruiert. In der Fruehphase der Elektrodynamik (1820-1822) wurden die begrifflichen Grundlagen fuer die Fernwirkungstheorie und die Feldtheorie geschaffen, deren Dichotomie eines der zentralen Themen der Physik des 19. Jahrhunderts darstellte. Im Zentrum stehen die Protagonisten Amp�re und Faraday, die in unterschiedlichen Arbeitskontexten, aber mit Blick auf dasselbe Forschungsgebiet, verschiedene Wege experimenteller Forschung einschlugen und dabei divergierende Ordnungssysteme entwickelten. Bei beiden findet sich eine explorative, der historischen und philosophischen Analyse bislang entgangene experimentelle Arbeitsweise. Die Arbeit gibt erstmals ein Gesamtbild einer zentralen Phase der Physikgeschichte und schl�gt ein neues Verst�ndnis des Experiments als Mittel empirischer Forschung vor.

Umweltgeschichte und Umweltzukunft

Author: Patrick Masius
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3940344699
Format: PDF, Kindle
Download Now
Klimawandel, Artensterben, Viehseuchen und Naturkatastrophen bestimmen vielerorts die Debatten um die globale Zukunft. Hierbei erscheint es oft, als seien diese Phänomene völlig neuartige Entwicklungen, die erst jetzt unsere Aufmerksamkeit geweckt haben. Dabei sind die meisten gegenwärtigen Probleme durchaus nicht neu. Frühere Generationen haben sich sehr wohl Gedanken um ihre Umwelt gemacht und viele der gegenwärtigen Diskussionen sind historisch bedingt. Daher erfordert die Bewältigung unserer Probleme nicht nur zukunftsorientiertes Denken, sondern auch ein historisches Verständnis der politischen, ökonomischen, sozialen und ökologischen Hintergründe unserer gegenwärtigen Situation. Unter den Themenkomplexen "Spektrum der Umweltgeschichte", "Aus der Geschichte lernen", "Fast vergessene Debatten der Umweltgeschichte" und "Umweltgeschichte im Bildungssystem"erörtern die Autoren die Bedeutung der Umweltgeschichte für die Lösung zukünftiger Probleme. Der vorliegende Band ist das Ergebnis eines Workshops, den das DFG-Graduiertenkolleg Interdisziplinäre Umweltgeschichte. Naturale Umwelt und gesellschaftliches Handeln in Mitteleuropa am 16. und 17. Juli 2008 in Göttingen unter dem Titel "Umweltgeschichte und Umweltzukunft - Zur gesellschaftlichen Relevanz einer jungen Disziplin" veranstaltet hat.