The Modern Law of Marine Insurance

Author: Rhidian Thomas
Publisher: CRC Press
ISBN: 1317424727
Format: PDF
Download Now
This latest and fourth volume in the series comprises ten contributions written by an expert team of academics and practitioners and which collectively analyse and expound many of the contemporary legal issues and debates in the law and practice of marine insurance. Some of the contributions touch upon areas of the law which will be amended by the Insurance Act 2015, and provide an insight to the future changes in the law. The topics covered are ? An assessment of the Marine Insurance Act 1906 Construction of marine policies Litigating against brokers – the measure of damages Co-insurance and leading underwriter clauses Duties of good faith of insurers and reinsurers Assured right to interest when a policy is avoided The impact of The Cendor MOPU on the Institute Cargo Clauses Fraudulent claims Aspects of Subrogation Conflict of laws in light of the recast Brussels I Regulation ? This book is essential reading for maritime lawyers, brokers and insurance market practitioners, academics, and companies associated with the marine insurance markets worldwide.

Maritime Liabilities in a Global and Regional Context

Author: Bar?? Soyer
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 135102812X
Format: PDF, ePub
Download Now
Maritime Liabilities in a Global and Regional Context consists of edited versions of the papers delivered at the Institute of International Shipping and Trade Law’s 13th International Colloquium at Swansea Law School in September 2017. Written by a combination of top academics and highly-experienced legal practitioners, these papers have been carefully co-ordinated to give the reader a first-class insight into the issues surrounding maritime liabilities. The book is set out in two parts: - Part I offers a detailed and critical analysis of issues of contemporary importance concerning maritime liabilities - Part 2 discusses contemporary issues concerning the enforcement of maritime liabilities. An invaluable guide to recent legal and practical developments in maritime liabilities, this book is vital reading for both professional and academic readers.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Dritthaftung von Klassifikationsgesellschaften

Author: Jürgen Basedow
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161484391
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
English summary: Classification societies establish and apply technical standards in relation to the design, construction and supervision of ships. Their principal contracting partners are ship builders and ship owners. Increasingly, classification societies are being faced with damage claims initiated by members of the shipping industry with whom they have not established a contractual relationship. Under German law but in a comparative perspective, Jurgen Basedow and Wolfgang Wurmnest examine such third party claims. They focus in particular on how such claims are affected by limitation of liability clauses agreed upon between the classification society and its contracting partners. German description: Klassifikationsgesellschaften sind die technischen Uberwachungsorganisationen der Seeschiffahrt. In jungerer Zeit sind sie verstarkt Anspruchen Dritter ausgesetzt, mit denen sie keine Vertragsbeziehungen unterhalten. Diese Tendenz ist weltweit zu beobachten, wie aktuelle Falle vor englischen, neuseelandischen und US-amerikanischen Gerichten belegen. Dritte versuchen sich vor allem im Anschluss an Schiffskatastrophen, aber auch im Zuge von Schiffsverkaufen, an einer Klassifikationsgesellschaft schadlos zu halten. Jurgen Basedow und Wolfgang Wurmnest untersuchen, welche Anspruche solchen Dritten nach deutschem Recht gegen eine Klassifikationsgesellschaft zustehen und welche Bedeutung hierbei Haftungsbeschrankungen zukommt, die eine Klassifikationsgesellschaft mit ihren Vertragspartnern vereinbart. Somit steht die privatrechtliche Haftung von Klassifikationsgesellschaften im Mittelpunkt dieses Buches; ihre Haftung fur hoheitliches Handeln wird nur am Rande gestreift. Die Autoren arbeiten die Problematik rechtsvergleichend auf und beziehen dabei das australische, englische, franzosische, neuseelandische und US-amerikanische Recht ein. Die von ihnen vertretene Losung steht im Einklang mit dem fein austarierten System der Haftungsverteilung und -beschrankung des internationalen Seerechts, welches massgeblich durch volkerrechtliche Ubereinkommen gepragt wird.

Strabons Geographika Buch XIV XVII Text und bersetzung

Author: Strabo
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525259535
Format: PDF, Docs
Download Now
English summary: The only geographical description which has been preserved of the Hellenic and Roman world. Volume 4 (XIV-XVII: Text and translation): Asia Minor (continuation), Persia, India, Middle East, Egypt, North Africa. This volume completes the presentation of the greek text and of its translation. German description: Die auf zehn Bande angelegte Ausgabe enthalt einen aufgrund neuer Kollationierung der Haupthandschriften und unter Berucksichtigung der gesamten zu Strabon erschienenen Sekundarliteratur konstituierten Text mit kritischem und Testimonien-Apparat und deutscher Ubersetzung (Bande 1-4), einen Kommentar (Bande 5-8), eine Transkription der mittelalterlichen Strabon Epitome und Chrestomathie, die es erlaubt, jeweils mit einem Blick festzustellen, welche Teile des Strabontextes diese wichtigen Textzeugen enthalten (Band 9), und einen Registerband. Die Bande erscheinen jeweils im Abstand von etwa einem Jahr.

Versicherungs konomie

Author: Peter Zweifel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662107848
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das Buch macht den Leser mit den zentralen Fragestellungen und dem analytischen Werkzeug der Versicherungsökonomik vertraut. Es führt Beiträge zur Nachfrage nach Versicherung, zum Angebot an Versicherung und der Versicherungsregulierung sowie zur Sozialversicherung in einer vereinheitlichten Darstellung zusammen, die bisher nur verstreut in Zeitschriften und Sammelbänden verfügbar waren. Es werden empirisch überprüfbare Voraussagen der Theorie abgeleitet und den Ergebnissen internationaler empirischer Forschung gegenübergestellt. Ausformulierte Folgerungen fassen den Stoff zusammen und erleichtern die Kontrolle des Wissensstands.