The New Blue Media

Author: Theodore Hamm
Publisher: The New Press
ISBN: 1595587381
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Is a new progressive era in American life in the offing? Only time will tell, but journalist Theodore Hamm’s sharp, acerbic book suggests that a new progressive media has already arrived. Satirical, hard-charging, and unapologetically progressive, this new media movement is both reinvigorating old forms like late-night TV and documentaries and inventing new forms like the blogosphere. In a breezy, accessible style, The New Blue Media traces the rise during the Bush years of new media stars: the news-saturated satire of The Onion, The Daily Show, and The Colbert Report; the polemical assaults of Michael Moore and Air America; and the instant-messaging politics of MoveOn, Daily Kos, and the netroots. With the exception of Air America, all of these new media outlets have found commercial success—marking, says Hamm, a new era in liberal politics. Does this new media matter? In 2004, both Michael Moore and MoveOn became major players; more recently, the influence of the netroots sparked an upheaval within the Democratic Party, when Connecticut’s Ned Lamont almost defeated former vice-presidential candidate Joseph Lieberman in his campaign for the Senate. Taken as a whole, the New Blue Media are shaping both the style—and in many cases the substance—of twenty-first-century progressive politics.

Beyond the Echo Chamber

Author: Jessica Clark
Publisher: The New Press
ISBN: 1595584714
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In less than a decade, a new breed of progressive media projects have captured huge, non-traditional audiences and shaped political campaigns, public debates and policy in ways that could never have been imagined in a previous era. Drawing on years of research, media experts Jessica Clark and Tracy Van Slyke now lay out a clear, hard-hitting theory of media impact. Their study showcases influential projects such as TPM Caf‚, FireDogLake and Feministing, suggesting ways in which media makers can exploit changes in journalism, technology, and politics.

Jon Stewart

Author: Randy Scherer
Publisher: Greenhaven Publishing LLC
ISBN: 1420506080
Format: PDF
Download Now
Jon Stewart was the long-time host of Comedy Central's half-hour news and entertainment program The Daily Show, which has won two Peabody Awards for its presidential election coverage and fourteen Emmy Awards for a variety of categories, including comedy and variety. A private man, this book shares what little is known about Stewart's childhood and early adulthood. However, the main focus of the book is on Stewart's unique political satire, relentless watchdog efforts, and his outsized influence on television news organization

Unsere Revolution

Author: Bernie Sanders
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843715750
Format: PDF, ePub
Download Now
Bernie Sanders zeigt, dass eine wahre gesellschaftliche Erneuerung nur von links geschehen kann. Seine Ideen eines modernen demokratischen Sozialismus sind wichtiger als je zuvor – für die USA und für die ganze Welt. In der führenden Nation des Westens spielen die Belange der Mittelschicht und der Geringverdiener, aber auch die des Umweltschutzes und der Minder heiten eine empörend geringe Rolle. Doch der Sozialist Bernie Sanders kämpft weiter für eine politische Revolution: für eine Ökonomie, die nicht nur Jobs schafft, sondern auch für gerechte Löhne sorgt; für ein Gesundheitswesen, das allen zugute kommt; für den nachhaltigen Schutz unserer Umwelt — und gegen jede Form von Rassismus. Nur so wird es gelingen, den USA und der ganzen Welt eine bessere Zukunft zu schaffen. Sanders’ Buch ist die linkspolitische Agenda für alle, die mit dem Primat der Profitgier und der Willkür des Establishments nicht einverstanden sind und nach neuen Wegen jenseits des Raubtierkapitalismus suchen.

Zero Comments

Author: Geert Lovink
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839408040
Format: PDF, Kindle
Download Now
In diesem dritten Band seiner kritischen Studien zur Internetkultur hinterfragt Geert Lovink den jüngsten »Web 2.0«-Hype um Blogs, Wikis oder Netzgemeinschaften. Anstatt den »Bürger-Journalismus« zu idealisieren, untersucht der Autor den »nihilistischen Impuls« der Blogs, etablierte Bedeutungsstrukturen auszuhöhlen und - voller Stolz auf ihren Insider-Charakter - das Verlinken, Indexieren und Ranking zum Hauptantrieb zu erheben. Darüber hinaus behandelt das Buch die stille Globalisierung des Internets, in der nicht mehr der Westen, sondern Länder wie Indien, China und Brasilien sich zu einflussreichen Akteuren entwickeln. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Revision des Theoriebestands: Geert Lovink aktualisiert überholte Konzepte wie die der Globalen Internet-Zeit, der Taktischen Medien oder der Krise der Medienkunst und widmet sich dem schwierigen Verhältnis zwischen Architektur und Netz. Das Buch schließt mit spekulativen Bemerkungen zu Modellen wie Organisierte Netzwerke, Freie Kooperation und Verteilte Ästhetik.

Killing Kennedy

Author: O'Reilly Bill
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426419874
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dallas, 22. November 1963 – 12:30 Uhr: Lee Harvey Oswald späht durch das Zielfernrohr seines Gewehrs. John F. Kennedys Kopf erscheint kaum einen Meter entfernt. Oswald weiß, dass er kaum Zeit haben wird. Zwei Schüsse wird er sicher abgeben können – drei, wenn er wirklich schnell ist. Sein Ziel klar vor Augen, atmet er aus und drückt den Abzug. Der erste Schuss trifft den Präsidenten im Nacken. Kennedy sackt leicht zusammen, sein Rückenkorsett, das er wegen seiner Kriegsverletzung dauernd tragen muss, hält ihn aber aufrecht. Beunruhigt wendet Jackie sich ihrem Mann zu. Sie greift nach seiner Schulter und schaut ihm ins Gesicht, um zu sehen, was los ist. Kaum fünf Sekunden sind seit dem ersten Schuss vergangen, da schlägt die zweite Kugel in Kennedys Hinterkopf ein und reißt eine klaffende Wunde. Reflexartig fährt seine Hand hoch zur Stirn, doch ein großer Teil der Schädeldecke ist weggeschleudert worden.

Killing Jesus

Author: Bill O'Reilly
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426423987
Format: PDF, Docs
Download Now
Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.

We were eight years in power

Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446259805
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.