The Power of Collaborative Solutions

Author: Tom Wolff
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 0470579560
Format: PDF
Download Now
In this groundbreaking book, Tom Wolff spells out six proven principles for creating collabo- rative solutions for healthy communities. The Power of Collaborative Solutions addresses contemporary social problems by helping people of diverse circumstances and backgrounds work together to solve community challenges. Filled with clear principles, illustrative stories, and practical tools, this book shows how to make lasting change really happen. Praise for The Power of Collaborative Solutions "This is a truly transformative book and a must-read. Tom Wolff crafts a path to change that is at once visionary and achievable." —MEREDITH MINKLER, professor of health and social behavior, University of California, Berkeley, and coauthor, Community-Based Participatory Research for Health (Jossey-Bass, 2008) "If you want to bring about sustained positive change in your community, read this book. The stories will inspire you, and the lessons will shine a light on your leadership path." —TYLER NORRIS, founding president, Community Initiatives "Here you'll find not just theory, but also the hard-won, down-to-earth detail on how to make collaboration work where you live and act." —BILL BERKOWITZ, professor emeritus of psychology, University of Massachusetts Lowell "Tom has a tremendous fount of knowledge, and he knows just what to do with it and how to help others use it. His kind and commonsensical manner means that his intellect is accessible." —LINDA BOWEN, executive director, Institute for Community Peace, Washington, D.C.

Community Psychology Linking Individuals and Communities

Author: Bret Kloos
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1111352577
Format: PDF, ePub
Download Now
With COMMUNITY PSYCHOLOGY, Kloos, Hill, Thomas, Wandersman, and Dalton have addressed the challenge of transforming an abstract, theoretical topic into a lively and understandable subject for students. Through concrete examples and consistent pedagogy, this text helps students understand the concepts as well as how to apply them. After introducing community psychology and its history, the authors describe methods of community research and discuss how to understand communities from the perspectives of sense of community, coping, and social support. The focus then shifts to community programs and actions: preventing problem behavior and promoting social competence, citizen participation, organizing for community and social change, and program evaluation and development. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Community Organizing and Community Building for Health and Welfare

Author: Meredith Minkler
Publisher: Rutgers University Press
ISBN: 0813553148
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The third edition of Community Organizing and Community Building for Health and Welfare provides new and more established ways to approach community building and organizing, from collaborating with communities on assessment and issue selection to using the power of coalition building, media advocacy, and social media to enhance the effectiveness of such work. With a strong emphasis on cultural relevance and humility, this collection offers a wealth of case studies in areas ranging from childhood obesity to immigrant worker rights to health care reform. A "tool kit" of appendixes includes guidelines for assessing coalition effectiveness, exercises for critical reflection on our own power and privilege, and training tools such as "policy bingo." From former organizer and now President Barack Obama to academics and professionals in the fields of public health, social work, urban planning, and community psychology, the book offers a comprehensive vision and on-the-ground examples of the many ways community building and organizing can help us address some of the most intractable health and social problems of our times. Dr. Minkler's course syllabus: Although Dr. Minkler has changed the order of some chapters in the syllabus to accommodate guest speakers and help students prep for the midterm assignment she uses, she arranged the actual book layout in a way that should flow quite naturally if instructors wish to use it in the order in which chapters appear.

Gewalt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Das Harvard Konzept

Author: Roger Fisher
Publisher: DVA
ISBN: 3641234441
Format: PDF
Download Now
Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Fish

Author: Stephen C. Lundin
Publisher: Redline Wirtschaft Bei Ueberreuter
ISBN: 9783832307561
Format: PDF
Download Now

Die 5 Dysfunktionen eines Teams

Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527690352
Format: PDF
Download Now
Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.

Leading Change

Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800646153
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.