The Russian Tradition in Education

Author: Nicholas Adolf Hans
Publisher: Routledge
ISBN: 0415668255
Format: PDF
Download Now
This volume describes the Russian tradition in education and in particular the dominant role of Russian nationality. The whole history of Russian education is covered from Peter the Great to Khruschev.

Comparative Education RLE Edu A

Author: Nicholas Hans
Publisher: Routledge
ISBN: 1136722556
Format: PDF, Docs
Download Now
This book is divided into four parts. In Part One the author considers the natural factors which have influenced the various national systems of education. They comprise racial, linguistic, geographical and economic factors. In Part Two he considers the contribution of religious traditions to education, more particularly those of the Catholic and Puritan faiths, and in Part Three the secular traditions of humanism, socialism and nationalism. Finally in Part Four a comparison is made of the systems of education in England and Wales, the USA, France and the Soviet Union.

Communist Education

Author: Edmund J King
Publisher: Routledge
ISBN: 1136722408
Format: PDF
Download Now
Developments and trends in Communist education are traced in this authoritative survey by specialists. Eight chapters deal with particular aspects: ideology, psychology, the selective process, the roles of teachers and parents, polytechnical education, the universities and professional institutes. Three chapters survey the former East Germany, Poland and China as special case-studies. A concluding chapter examines common ground between Communist and other systems.

Die Philosophie des Buddhismus

Author: Erich Frauwallner
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3050088095
Format: PDF, Docs
Download Now
Erich Frauwallners Buch "Die Philosophie des Buddhismus" ist längst zu einem ‚Klassiker’ geworden. Die Form der Darstellung ist glücklich gewählt; sie verknüpft allgemeine Überblicke, Einführungen in das Denken individueller buddhistischer Philosophen und lange Exzerpte aus philosophischen Werken des südasiatischen Buddhismus in wörtlicher Übersetzung. Das Buch bewegt sich also zwischen einem Einführungswerk und einer Anthologie. Die knappen Einleitungen zu den repräsentativen Texten sind informativ und klar und rücken die philosophischen Inhalte in das Licht ihrer historischen Entwicklung; die Übersetzungen aus den relevanten Sprachen (Pali, Sanskrit, Tibetisch, Chinesisch) wiederum sind außerordentlich verlässlich. Der Neuauflage des Bandes wurde ein Vorwort von Eli Franco und Karin Preisendanz zu Frauwallners Leben und Schaffen beigefügt, ergänzt durch eine Bibliographie seiner Schriften und eine kommentierte Liste weiterführender Literatur zum südasiatischen Buddhismus.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Privatschulen versus staatliche Schulen

Author: Aydin Gürlevik
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531189786
Format: PDF, Mobi
Download Now
Staatliche Schulen sind in die Kritik geraten, was sich u.a. an einer stark gewachsenen Privatschullandschaft in Deutschland ablesen lässt. Ob aber Privatschulen tatsächlich eine bessere Alternative bedeuten, ist allein in diesem Trend nicht zu erkennen. Tatsächlich steht eine systematische Gegenüberstellung 'private' versus 'staatliche' Schule aus bildungs- und erziehungswissenschaftlicher Perspektive bisher nicht zur Verfügung. An diesem Punkt setzt dieser Band an, indem erstmals ein umfassender und systematischer Vergleich vorgenommen wird und damit neue Perspektiven für die Schulentwicklung dargestellt werden.

The History of Education in Europe

Author: T. G. Cook
Publisher:
ISBN: 9780415489607
Format: PDF, Docs
Download Now
There is a common tradition in European education going back to the Middle Ages which long played a part in providing the curriculum of schools which catered both for the wealthy and for able sons of less well-to-do families. Originally published in 1974, this volume examines the relationship between education and society in the different countries of Europe from which differences in tradition and practice emerge. The countries discussed include: France, Germany, the former Soviet Union, Poland and Sweden.