The Science of Human Evolution

Author: John H. Langdon
Publisher: Springer
ISBN: 3319415859
Format: PDF
Download Now
This textbook provides a collection of case studies in paleoanthropology demonstrating the method and limitations of science. These cases introduce the reader to various problems and illustrate how they have been addressed historically. The various topics selected represent important corrections in the field, some critical breakthroughs, models of good reasoning and experimental design, and important ideas emerging from normal science.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Wissenschaft bei Tolkien

Author: Henry Gee
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527504354
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Tolkiens Bücher sind mehr als nur irgendwelche Fantasy-Romane; Lesestoff für Kinder und bestenfalls Jugendliche. Tolkiens Bücher sind mehr und jeder, der eines gelesen hat, merkt es, weiß es, kann nur vielleicht nicht sagen warum. Das ist Ihr Buch, wenn Sie mehr über Mittelerde wissen wollen: ob Balrogs fliegen können, weshalb Mithrilrüstungen so hart sind und Legolas auf fünf Meilen Entferung die Zahl der Reiter von Rohan bestimmen kann. Henry Gee nähert sich dem Werk von Tolkien als Naturwissenschaftler und gibt Antworten auf die Fragen, die so viele Fans bewegen.

Polarities in the Evolution of Mankind

Author: Rudolf Steiner
Publisher: SteinerBooks
ISBN: 9780880105569
Format: PDF
Download Now
Steiner unfolds here the spiritual background to many social questions around the theme of the polarities of West and East, materialism and mysticism, knowledge and belief. He makes visible the forces of decline active in modern civilization, and how these threes are trying to wrest human destiny from the active participation of human beings. He presents with profound poignancy how Christ is pouring a new spirit into human evolution.

Evolution

Author: Michael Ruse
Publisher: Harvard University Press
ISBN: 9780674031753
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
An introduction to evolutionary biology spans evolutionary science from its inception to its latest findings, covering discoveries, philosophy, and history.

Der Ausdruck der Gem tsbewegungen beim Menschen und den Tieren

Author: Charles Darwin
Publisher: mach-mir-ein-ebook.de
ISBN: 394430943X
Format: PDF
Download Now
Bereits ein Jahr nach seinem grundlegenden Werk „Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl“ in dem Darwin seine Evolutionstheorie des Menschen erläuterte, erschien sein „Der Ausdruck der Gemütsbewegungen beim Menschen und den Tieren“, dass hiermit erstmals als E-Book in deutscher Sprache erscheint. In diesem Werk legt Darwin dar, dass auch die Gefühle und deren Ausdrucksweise sich bei Mensch und Tieren gleichen und wie äußere Merkmale durch Evolution entstanden sind. Er untersuchte unter anderem, ob die Art und Weise, wie die Aktivität der Gesichtsmuskeln des Menschen – die Mimik – seine Emotionen sichtbar macht, durch Lernen erworben oder vermutlich angeboren sei. Auch wies er auf zahlreiche Parallelen beim Ausdrucksverhalten von Mensch und Tier hin und deutete diese Übereinstimmungen als Stütze für seine Theorie einer Abstammung des Menschen und der Tiere von gemeinsamen Vorfahren. Seine Argumentation war von Beginn an umstritten, und sein Buch geriet für Jahrzehnte sogar nahezu in Vergessenheit. Wenige Monate nach Erscheinen wurden bereits 9000 Exemplare berkauift, danach geriet der Absatz jedoch ins Stocken. Eine zweite verbesserte Auflage wurde später kaum beachtet. In diesem Buch finden sich viele Beobachtungen und Erklärungen, die auch nach heutigem wissenschaftlichen Kenntnisstand zutreffend sind; andere sind völlig irrig; und es gibt einige über die sich die Wissenschaft bis heute streitet. Bereits im Jahr der englischen Erstausgabe erschien eine Übersetzung des deutschen Zoologen Victor Carus, die Grundlage dieses E-Book ist. Diese Übersetzung wurde modernisiert und in die neue deutsche Rechtschreibung übertragen.

The Scars of Evolution

Author: Elaine Morgan
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 9780195094312
Format: PDF, Kindle
Download Now
Popular account of what is known as the 'aquatic ape' thesis.

Scientific Realism

Author: N. Rescher
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9789027725288
Format: PDF, ePub
Download Now
'a wide-ranging, well-written, and highly readable study of scientific realism in relation to both scientific practice and such philosophical issues as metaphysical realism and epistemological fallibilism. The book is especially good in interpreting the significance of scientific progress; it also delineates important aspects of scientific method and clarifies the interaction between theory and experiment. Rescher lucidly explicates major positions, draws important distinctions, and develops instructive examples. His integration of methodological objectivity with ontological fallibilism is both distinctive and impressive.' Robert Audi, University of Nebraska-Lincoln, May 1987