The Search for a Nonviolent Future

Author: Michael N. Nagler
Publisher: New World Library
ISBN: 9781577318033
Format: PDF, ePub
Download Now
Beginning with the achievements of Mahatma Gandhi, and following the legacy of nonviolence through the struggles against Nazism in Europe, racism in America, oppression in China and Latin America, and ethnic conflicts in Africa and Bosnia, Michael Nagler unveils a hidden history. Nonviolence, he proposes, has proven its power against arms and social injustice wherever it has been correctly understood and applied. Nagler's approach is not only historical but also spiritual, drawing on the experience of Gandhi and other activists and teachers. Individual chapters include A Way Out of Hell, The Sweet Sound of Order, and A Clear Picture of Peace. The last chapter includes a five-point blueprint for change and "study circle" guide. The foreword by Arun Gandhi, the grandson of Mahatma Gandhi, is new to this edition.

Is There No Other Way

Author: Michael N. Nagler
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Kindle
Download Now
Drawing from the experiences of such figures as Mahatma Gandhi, a major American scholar and activist describes the laws of nonviolence and the nonviolent actions of ordinary people, blending in an analysis of current events like the Columbine High School shooting.

Gewaltfreie Kommunikation

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3873878011
Format: PDF
Download Now
Wir betrachten unsere Art zu sprechen vielleicht nicht als ""gewalttätig"", dennoch führen unsere Worte oft zu Verletzung und Leid - bei uns selbst oder bei anderen. Die Gewaltfreie Kommunikation hilft uns bei der Umgestaltung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art zuzuhören. Aus gewohnheitsmäßigen, automatischen Reaktionen werden bewusste Antworten. Wir werden angeregt, uns ehrlich und klar auszudrücken und gleichzeitig anderen Menschen unsere respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn wir die Gewaltfreie Kommunikation in unseren Interaktionen anwenden, ob mit uns selbst, mit ein.

Eichmann in Jerusalem

Author: Hannah Arendt
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492962580
Format: PDF
Download Now
Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Wut ist ein Geschenk

Author: Arun Gandhi
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189610
Format: PDF, Mobi
Download Now
10 Wege zu Frieden und Gewaltlosigkeit Arun Gandhi ist der Enkel Mahatma Gandhis. Als 12-Jähriger erlebte er den bedeutenden und einflussreichen Friedensaktivisten aus nächster Nähe. Zwei Jahre lang lebte er gemeinsam mit ihm im Ashram Sevagram in Zentralindien. Während dieser Zeit lehrte sein Großvater ihn die zehn wichtigsten Lektionen des Lebens, ein Vermächtnis, das Arun in diesem Buch mit uns teilt. So enthält jedes Kapitel eine zeitlose Lektion Mahatma Gandhis. Allmählich lernt Arun die Welt in der Obhut seines geliebten Großvaters neu zu sehen. Und gemeinsam mit ihm durchdringt auch der Leser Fragen zum Umgang mit Wut, zur Identität, zu Depression, Verschwendung, Einsamkeit, Freundschaft und Familie. Mahatma Gandhi hat mit seiner Lehre die Welt verändert. Seine Idee des Widerstands durch Ungehorsam und Gewaltlosigkeit haben Tausende, darunter Martin Luther King und Nelson Mandela, inspiriert. Sein Vermächtnis an seinen Enkelsohn kann uns allen Orientierung geben in diesen schwierigen Zeiten.

The Nonviolence Handbook

Author: Michael N. Nagler
Publisher: Berrett-Koehler Publishers
ISBN: 162656146X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
“Nonviolence is not the recourse of the weak but actually calls for an uncommon kind of strength; it is not a refraining from something but the engaging of a positive force,” renowned peace activist Michael Nagler writes. Here he offers a step-by-step guide to creatively using nonviolence to confront any problem and to build change movements capable of restructuring the very bedrock of society. Nagler identifies some specific tactical mistakes made by unsuccessful nonviolent actions such as the Tiananmen Square demonstrations and the Occupy protests and includes stories of successful nonviolent resistance from around the world, including an example from Nazi Germany. And he shows that nonviolence is more than a tactic—it is a way of living that will enrich every area of our lives.

Gewalt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Format: PDF
Download Now
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Handbuch Frieden

Author: Hans J. Gießmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531928465
Format: PDF
Download Now
Dieses Handbuch beinhaltet das aktuelle Wissen zu Frieden, Friedenspolitik und zur Friedens- und Konfliktforschung. Die Beiträge behandeln den Friedensbegriff systematisch aus wissenschaftlicher und politischer Perspektive. Dabei werden die vielfältigen inhaltlichen Dimensionen und Bezüge des Begriffsfeldes Frieden verdeutlicht. Die Befunde der insgesamt 51 AutorInnen bieten ein umfassendes Bild der aktuellen und künftigen Herausforderungen von Friedensforschung und Friedenspolitik und beziehen die Praxis der Friedensarbeit ein. Das Handbuch Frieden ist somit unverzichtbar für alle Lehrenden und Forschenden an einschlägigen universitären und außeruniversitären Einrichtungen, für Studierende, SchülerInnen sowie in der Erwachsenenbildung. Es richtet sich zugleich an friedenspraktisch Tätige, SoldatInnen sowie an eine allgemein an friedenspolitischen Themen interessierte Öffentlichkeit.