The Modern Age

Author: S. Wise Bauer
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 0972860339
Format: PDF
Download Now
Chronological history of the modern age, from 1850 to 2000.

The Story of the World History for the Classical Child The Modern Age From Victoria s Empire to the End of the USSR Vol 4 Story of the World

Author: Susan Wise Bauer
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 1942968035
Format: PDF, Mobi
Download Now
This fourth book in the four-volume narrative history series for elementary students will transform your study of history. The Story of the World has won awards from numerous homeschooling magazines and readers' polls—over 150,000 copies of the series in print! Where was the Crystal Palace? Who was the Sick Man of Europe? And how did cow fat start a revolution? Now more than ever, other countries and customs affect our everyday lives—and our children need to learn about the people who live all around the world. Susan Wise Bauer has provided a captivating guide to the history of modern nations all around the world. Written in an engaging, straightforward manner, the final volume of the popular Story of the World series weaves world history into a storybook format, covering major historical events in the years 1850-2000. From the Middle East and China to Africa and the Americas—find out what happened all around the world in the last century and a half. Designed as a read-aloud project for parents and children to share together, The Story of the World includes the stories of each continent and people group. Each Story of the World volume provides a full year of history study when combined with the Activity Book, Audiobook, and Tests—each available separately to accompany each volume of The Story of the World Text Book. Volume 4 Grade Recommendation: Grades 3-8.

The Modern Age

Author: Elizabeth Rountree
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 1933339020
Format: PDF, Kindle
Download Now
History has been taught in a boring way for far too long.

The Story of the World History for the Classical Child The Modern Age Tests and Answer Key Vol 4 Story of the World

Author: Susan Wise Bauer
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 1942968116
Format: PDF
Download Now
History has been taught in a boring way for far too long. A subject as moving and powerful as humanity's past should be inviting, and when it is told well, it is. Susan Wise Bauer succeeds in telling the captivating story of history with her best-selling history series. Parents and young readers have fallen in love with her narrative history, The Story of the World, and its accompanying Activity Book. Now teachers and home educators can take advantage of a new and valuable learning tool: the Tests and Answer Key package. Included are 42 tests: one for each chapter of The Story of the World. Perfect for evaluating comprehension and retention. The narrative format of The Story of the World helps children remember the famous people, places, and events in history. These tests offer you an easy way to make sure that your child is absorbing the important events from world history. A combination of multiple choice, matching, fill-in-the-blank, and short writing samples allow you to evaluate your child's retention and comprehension of key events in The Story of the World. The Tests package contains an answer key for all tests. These easy-to-use tests and answer keys, successfully used by hundreds of parents and teachers, provide an objective method for measuring retention of key facts, figures, and events from history. A combination of sequencing, matching, short-answer, and essay-style questions gives students a chance to show what they've learned. Used with The Story of the World Text Book and Activity Book (sold separately), the Test and Answer Key gives educators a complete history curriculum for their elementary school students.

The Modern Age

Author: S. Wise Bauer
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 0972860339
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Chronological history of the modern age, from 1850 to 2000.

The Modern Age

Author: S. Wise Bauer
Publisher: Peace Hill Press
ISBN: 0972860339
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Chronological history of the modern age, from 1850 to 2000.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Warum Nationen scheitern

Author: Daron Acemoglu
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402247X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«