Th Study of Orchestration

Author: Samuel Adler
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 0393283739
Format: PDF, ePub
Download Now
Written by a renowned composer whose works have been performed by major orchestras around the world, The Study of Orchestration is the only text that explores the characteristics of orchestral instruments and shows students how a master composer approaches orchestration. The Fourth Edition invites students to experience the instruments through online audio and video recordings and now offers more coverage of writing for band.

The Study of Orchestration

Author: Samuel Adler
Publisher: W. W. Norton
ISBN: 9780393920659
Format: PDF
Download Now
Written by a renowned composer whose works have been performed by major orchestras around the world, The Study of Orchestration is the only text that explores the characteristics of orchestral instruments and shows students how a master composer approaches orchestration. The Fourth Edition invites students to experience the instruments through online audio and video recordings and now offers more coverage of writing for band.

Hilgards Einf hrung in die Psychologie

Author: Rita L. Atkinson
Publisher: Springer
ISBN: 9783827404893
Format: PDF
Download Now
Eine EinfA1/4hrung in die gesamte Psychologie als Kerncurriculum fA1/4r Haupt- und Nebenfachstudenten ist der deutsche Hilgard fA1/4r die deutsche Psychologie beides, ein bereits an vielen UniversitAten als PrA1/4fungslektA1/4re empfohlener Klassiker und eine NovitAt: Es gibt nAmlich kein etabliertes Lehrbuch der gesamten Psychologie, das das Kernwissen dieses Faches fA1/4r Haupt- und NebenfAchler zusammenfaAt. Die Gutachtermeinungen waren eindeutig, die Herausgeber, Prof. Elke van der Meer, Humboldt-UniversitAt, und Prof. Joachim Grabowski, PAdagogische Hochschule Heidelberg, haben das Buch an die BedA1/4rfnisse von Haupt- und Nebenfachstudenten angepaAt, so daA es das Grundwissen fA1/4r den ersten Studienabschnitt erschlieAt. Neben den Grundthemen der Allgemeinen Psychologie als Kernfach werden die Grundlagen der Biologischen, Differentiellen, der Klinischen und der Sozialpsychologie A1/4bersichtlich dargestellt - entsprechend den groAen PrA1/4fungsfAchern im Diplomstudiengang.

Die selbstbestimmte Geburt

Author: Ina May Gaskin
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 364113742X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Mit Selbstbewusstsein natürlich gebären Das umfassende Handbuch zur Vorbereitung auf die selbstbestimmte Geburt, mit dem kompakten Wissen und der Erfahrung einer Pionierin: Ina May Gaskin bestärkt Frauen darin, der faszinierenden Kraft ihres Körpers zu vertrauen, mit der sie ihr Kind (möglichst ohne technische Eingriffe) auf die Welt bringen können. Aus dem Inhalt: • Die mächtige Verbindung von Körper und Psyche • Was bei der Wehentätigkeit passiert • Der Zusammenhang von Schmerz und Lust • Das Schließmuskelgesetz • Gebärhaltungen • Geburtsrisiken • u.v.a.m. Das Buch enthält außerdem sehr berührende Erzählungen von Frauen, die eine selbstbestimmte Geburt erlebten und damit andere ermutigen, auf sich selbst zu vertrauen und ihren eigenen Weg zu gehen.

Music from Big Pink

Author: John Niven
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641075688
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
»„Music from Big Pink“ ist die Geschichte eines kleinen Drogendealers, der sich im Umfeld einer erfolgreichen Rockband auf der Höhe ihres Erfolgs rumtreibt. Als Dealer hat man häufig engen Kontakt mit Stars, man kommt in die Backstageräume, die Limos, die Privatjets – man hat überall Zugang. Ich fragte mich, ob ich so eine Figur wohl mit einer realen Rockband kombinieren und die Geschichte mit dem Entstehen eines Rock- Klassikers verflechten könne. Die Musik von The Band und die Zeit, welche sie Mitte der 1960er mit Dylan in Woodstock verbracht haben, schien mir dafür perfekt geeignet.« John Niven, 2011

Die Kunst und die Revolution

Author: Richard Wagner
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843048347
Format: PDF, Kindle
Download Now
Richard Wagner: Die Kunst und die Revolution und weitere Traktate aus der Revolutionszeit Die Kunst und die Revolution: Entstanden 1848 und 1849 in Dresden und Zürich. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 3, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911]. Die Eigentümlichkeit der Orthographie wurde bei der vorliegenden Ausgabe beibehalten. Aus der Revolutionszeit: Entstanden 1848 und 1849 in Dresden und Zürich. Hier nach: Richard Wagner: Sämtliche Schriften und Dichtungen. Band 12, Leipzig: Breitkopf und Härtel, o.J. [1911]. Inhaltsverzeichnis Die Kunst und die Revolution Aus der Revolutionszeit Die Revolution Wie verhalten sich republikanische Bestrebungen dem Königthume gegenüber? Über Eduard Devrient's »Geschichte der deutschen Schauspielkunst« Theater-Reform Nochmals Theater-Reform Der Mensch und die bestehende Gesellschaft Biographie Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1813 in Leipzig als das neunte Kind eines Polizisten geboren, wird Richard Wagner zu einer die Musik beherrschenden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Ein bewegtes Leben lässt ihn vor politischer Verfolgung wie auch vor seinen Gläubigern in zahlreichen Orten Zuflucht suchen. Nach Stationen u.a. in Königsberg, Riga, London, Paris, und in der Schweiz kommt Wagner schließlich in Bayreuth an, das bis heute untrennbar mit seinem Namen verbunden ist. Seine finanziellen Schwierigkeiten hat der selbstbewußte Mann von kleinem Wuchs als »lächerliche Schulden« empfunden, denen erheblich größere »Aktiva« gegenüberstünden. Und in der Tat ist seine Wirkungsmacht auf die ihm nachfolgende Musik wohl einzigartig. Zu einer umstrittenen Figur ist Richard Wagner wegen seiner Auslegbarkeit im Sinne des Nationalsozialismus geworden, der er maßgeblich durch seine antisemitische Schrift »Das Judenthum in der Musik« Vorschub geleistet hat.