Der letzte Sommer

Author: Helen Simonson
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189076
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Im Sommer 1914 besucht der Medizinstudent Hugh seine geliebte Tante Agatha, deren Ehemann ein hoher Beamter in der Regierung ist. Er wird begleitet von seinem Cousin Daniel, der von einem Leben als Poet und englischer Gentleman träumt. Agatha besteht darauf, dass das Säbelrasseln auf dem Balkan unbeachtet verklingen wird und dass König, Kaiser und Zar wie immer in ihren Sommerurlaub gehen werden. Zudem ist sie mit weitaus Wichtigerem beschäftigt: Seit kurzem ist sie Mitglied des örtlichen Schulbeirates und befürwortet die Einstellung einer weiblichen Lehrkraft. Als Beatrice Nash mit einem Schrankkoffer und riesigen Bücherkisten in der Kleinstadt ankommt, ist schnell klar, dass sie deutlich freidenkender – und attraktiver – ist, als eine Lateinlehrerin es sein sollte. Beatrice, die kürzlich ihren Vater verloren hat, will vor allem in Ruhe gelassen werden. Ihre ganze Energie fließt in ihre Schriftstellerei und in das Entmutigen möglicher Heiratskandidaten. Nichts ist Beatrice wichtiger als ihre Unabhängigkeit. Doch Daniels Charme und Hughs scharfer Verstand wie auch sein nobler Charakter lassen sie in ihrer Haltung schwanken. Mit Ausbruch des Krieges findet der idyllische Sommer ein jähes Ende. Als die Bewohner von den ersten Soldaten Abschied nehmen müssen, ahnen alle, dass sich ihr Leben grundlegend ändern wird.

The Summer Before the War

Author: Helen Simonson
Publisher: Random House
ISBN: 0679644644
Format: PDF, ePub
Download Now
NEW YORK TIMES BESTSELLER • “A novel to cure your Downton Abbey withdrawal . . . a delightful story about nontraditional romantic relationships, class snobbery and the everybody-knows-everybody complications of living in a small community.”—The Washington Post The bestselling author of Major Pettigrew’s Last Stand returns with a breathtaking novel of love on the eve of World War I that reaches far beyond the small English town in which it is set. NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY THE WASHINGTON POST AND NPR East Sussex, 1914. It is the end of England’s brief Edwardian summer, and everyone agrees that the weather has never been so beautiful. Hugh Grange, down from his medical studies, is visiting his Aunt Agatha, who lives with her husband in the small, idyllic coastal town of Rye. Agatha’s husband works in the Foreign Office, and she is certain he will ensure that the recent saber rattling over the Balkans won’t come to anything. And Agatha has more immediate concerns; she has just risked her carefully built reputation by pushing for the appointment of a woman to replace the Latin master. When Beatrice Nash arrives with one trunk and several large crates of books, it is clear she is significantly more freethinking—and attractive—than anyone believes a Latin teacher should be. For her part, mourning the death of her beloved father, who has left her penniless, Beatrice simply wants to be left alone to pursue her teaching and writing. But just as Beatrice comes alive to the beauty of the Sussex landscape and the colorful characters who populate Rye, the perfect summer is about to end. For despite Agatha’s reassurances, the unimaginable is coming. Soon the limits of progress, and the old ways, will be tested as this small Sussex town and its inhabitants go to war. Praise for The Summer Before the War “What begins as a study of a small-town society becomes a compelling account of war and its aftermath.”—Woman’s Day “This witty character study of how a small English town reacts to the 1914 arrival of its first female teacher offers gentle humor wrapped in a hauntingly detailed story.”—Good Housekeeping “Perfect for readers in a post–Downton Abbey slump . . . The gently teasing banter between two kindred spirits edging slowly into love is as delicately crafted as a bone-china teacup. . . . More than a high-toned romantic reverie for Anglophiles—though it serves the latter purpose, too.”—The Seattle Times “[Helen Simonson’s] characters are so vivid, it’s as if a PBS series has come to life. There’s scandal, star-crossed love and fear, but at its heart, The Summer Before the War is about loyalty, love and family.”—AARP: The Magazine “This luminous story of a family, a town, and a world in their final moments of innocence is as lingering and lovely as a long summer sunset.”—Annie Barrows, author of The Truth According to Us and co-author of The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society “Simonson is like a Jane Austen for our day and age—she is that good—and The Summer Before the War is nothing short of a treasure.”—Paula McLain, author of The Paris Wife and Circling the Sun

Mrs Alis unpassende Leidenschaft

Author: Helen Simonson
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426414317
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ernest Pettigrew, ob seiner militärischen Vergangenheit von allen nur ‚Major’ genannt, ist Brite durch und durch und pflegt Probleme jedweder Art mit einer guten Tasse Tee zu behandeln. Als der Witwer nun auch noch den Tod seines Bruders zu betrauern hat, rückt sein zurückgezogenes Leben ins Zentrum des dörflichen Interesses – wie unpassend, dass er sich gerade jetzt mit der pakistanischen Ladenbesitzerin Mrs. Ali anfreundet.

Ostende

Author: Volker Weidermann
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462307665
Format: PDF, Docs
Download Now
Ostende, 1936: ein Strand, ein paar Schriftsteller und ein Sommer, wie es keinen mehr geben sollte Ein belgischer Badeort mit Geschichte und Glanz: Hier kommen sie alle noch einmal zusammen, die im Deutschland der Nationalsozialisten keine Heimat mehr haben. Stefan Zweig, Joseph Roth, Irmgard Keun, Kisch und Toller, Koestler und Kesten, die verbotenen Dichter. Volker Weidermann erzählt von ihrer Hoffnung, ihrer Liebe, ihrer Verzweiflung – und davon, wie ihr Leben weiterging.Stefan Zweig reist mit seiner Geliebten Lotte und der Schreibmaschine an, Joseph Roth kommt trotz Schnapsverbot, um Ferien mit seinem besten Freund zu machen und zu schreiben. Er verliebt sich ein letztes Mal: in Irmgard Keun, die bloß wegwollte aus dem Land der Bücherverbrenner. So sonderbar die Freundschaft zwischen dem Millionär Zweig und dem begnadeten Trinker Roth ist, so überraschend ist die Liebe zwischen Roth und der jungen, leidenschaftlichen Keun.Es kommen noch mehr Schriftsteller nach Ostende. Sonne, Meer, Getränke – es könnte ein Urlaub unter Freunden sein. Wenn sich die politische Lage nicht täglich zuspitzte, wenn sie nicht alle verfolgt würden, ihre Bücher nicht verboten wären, wenn sie nicht ihre Heimat verloren hätten. Es sind Dichter auf der Flucht, Schriftsteller im Exil.Präzise, kenntnisreich und mitreißend erzählt Volker Weidermann von diesem Sommer kurz vor dem Zweiten Weltkrieg, in dem Zweig, Roth und Keun noch einmal das Leben feiern, wie es nur die Verzweifelten können. »Weidermann ist ein exzellenter Stilist.« Die Welt

The Summer Before the War

Author: Instaread
Publisher: Instaread Summaries
ISBN: 1683780507
Format: PDF, Mobi
Download Now
The Summer Before the War by Helen Simonson | Summary & Analysis Preview: The Summer Before the War is a novel that follows the inhabitants of a small English town through the onset of World War I. Its protagonist, Beatrice Nash, is a young woman who was recently orphaned. In the summer of 1914, she moves to Rye to escape the clutches of the oppressive relatives who administer her inheritance. Over the next few months, as she establishes herself as a Latin teacher, the war slowly drains the town of its vitality. Through Rye’s decline, despite hardships and sadness, Beatrice undergoes a period of positive personal growth. On the evening of Beatrice’s arrival in Rye, Agatha Kent and her nephews, Hugh Grange and Daniel Bookham, are at home awaiting their guest. Agatha is eager to meet the teacher she has championed in the face of the hiring committee’s reluctance to hire a woman… PLEASE NOTE: This is summary and analysis of the book and NOT the original book. Inside this Instaread Summary of The Summer Before the War: Summary of the book Important People Character Analysis Analysis of the Themes and Author’s Style About the Author With Instaread, you can get the key takeaways, summary and analysis of a book in 15 minutes. We read every chapter, identify the key takeaways and analyze them for your convenience.

Der Frauenchor von Chilbury

Author: Jennifer Ryan
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462317261
Format: PDF, Docs
Download Now
Wie Frauen in schweren Zeiten durch Singen ihre eigene Stimme fanden Inspiriert von der Geschichte ihrer Großmutter erzählt die britische Autorin Jennifer Ryan in ihrem Debüt »Der Frauenchor von Chilbury« von einer Gruppe starker Frauen zu Beginn des Zweiten Weltkriegs in einem kleinen Ort in England. 1940: Als immer mehr Männer nach London gehen oder eingezogen werden, beschließt der Pfarrer von Chilbury in der Grafschaft Kent, den Chor der Gemeinde aufzulösen. Die Frauen sind zutiefst enttäuscht. Was bleibt ihnen im schwierigen Kriegsalltag noch? Doch dann kommt die Musikprofessorin Primrose Trent aus London im Ort unter. Sie ist der Überzeugung, dass Musik gerade in schwierigen Zeiten wichtig ist und schlägt die Gründung eines reinen Frauenchors vor. Die Idee stößt auf Skepsis. Ein Chor ganz ohne Bässe und Tenöre? Aber Primrose gibt nicht auf: Mit Energie und Leidenschaft treibt sie ihr Projekt voran – ihr Enthusiasmus und die wundervolle Musik, die entsteht und die sie sich selbst nie zugetraut hätten, überzeugen die Frauen und richten sie auf. Der Chor hilft ihnen, ihre eigene Stimme zu finden. Fünf grundverschiedene Frauen und Mädchen erzählen von ihrem Leben im Dorf und davon, wie der Krieg ihr Leben verändert – wie er Verlust, Trauer und Angst erzeugt, aber doch nicht verhindern kann, dass auch Freundschaft und Liebe entstehen.

Flug der Tr ume

Author: Ariel Lawhon
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902070
Format: PDF, Docs
Download Now
Eine Gruppe von Passagieren wird im Mai 1937 zur Schickalsgemeinschaft. Der letzte Flug der Hindenburg und sein tragisches Ende markieren das Ende einer Ära. Ariel Lawhon entfaltet eins der größten Rätsel des 20. Jahrhunderts und erzählt von dieser Reise mit einer emotionalen Intensität, die noch lange nachwirkt. Am Abend des 3. Mai 1937 gehen in Frankfurt 97 Menschen an Bord des Zeppelins Hindenburg, für den letzten, schicksalhaften Flug nach Lakehurst, New Jersey. Unter ihnen eine ängstliche Stewardess, die etwas zu verbergen hat, der zuverlässige Navigator, der ihre Zuneigung gewinnen will, ein naiver Kabinenjunge, der eine dauerhafte Position im größten Luftschiff der Welt anstrebt, eine vorlaute Journalistin, die in Deutschland auf einer schwarzen Liste steht, und ein geheimnisvoller amerikanischer Geschäftsmann, der eine offene Rechnung begleichen möchte. Im Laufe der drei champagnerseligen Tage ihrer Reise lichtet sich allmählich der Dunst um ihre Lügen, Ängste, Pläne und Hoffnungen für die Zukunft. ›Flug der Träume‹ zeichnet ein intimes Porträt der tatsächlichen Personen an Bord des letzten Flugs der Hindenburg. Hinter ihnen braut sich der Sturm in Europa zusammen, vor ihnen lauert die Katastrophe. Aber zunächst schweben sie über dem Atlantik und ahnen nichts von dem unerbittlichen, tragischen Los, das sie erwartet.

Libellenschwestern

Author: Lisa Wingate
Publisher: Limes Verlag
ISBN: 3641196167
Format: PDF, Kindle
Download Now
»Lisa Wingates ergreifender Roman basiert auf verbrecherischen Adoptionen in den USA bis 1950.« (FÜR SIE) Der Dauer-New-York-Times-Bestseller, von den Goodreads-Lesern zum besten historischen Roman 2017 gewählt! Ein bewegender Roman über das kraftvolle Band, das Geschwister verbindet, über verborgene Geheimnisse und ihre heilende Wirkung, wenn man sie endlich lüften darf ... Ihre Geschichte beginnt an einem schwül-heißen Sommerabend im Jahr 1939, doch erst über 70 Jahre später wird sie erzählt werden können — aber davon weiß Avery Stafford noch nichts. Für sie hat das Leben keine Geheimnisse. Bis sie eines Tages auf die 90-jährige May Crandall trifft. Die Fremde erkennt ihr Libellenarmband, ein Familienerbstück, und sie besitzt ein Foto von ihrer Großmutter. Was hat May mit ihrer Familie zu tun? Avery stößt schon bald auf ein unglaubliches Geheimnis, das sie zurück in ein dunkles Kapitel ihrer Familiengeschichte führt ... Memphis, Tennessee, 1939: Die zwölfjährige Rill Foss und ihre vier Geschwister leben mit ihren Eltern in einem Hausboot auf dem Mississippi. Als die Kinder eines Tages allein sind, werden sie von angeblichen Beamten in ein Waisenaus gebracht. Rill hat ihren Eltern versprochen, auf ihre Geschwister aufzupassen. Ein Versprechen, das sie auf keinen Fall brechen will, aber es wird ihr alles abverlangen, vielleicht mehr als sie geben kann ... Ein zutiefst bewegender Roman, inspiriert von einer wahren Geschichte.