Wirtschaftsinformatik in Theorie und Praxis

Author: Edy Portmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365817613X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Beiträge in diesem Herausgeberwerk bieten einen aktuellen Überblick über relevante Themen der modernen Wirtschaftsinformatik. Das Buch ist Andreas Meier von der Universität Freiburg, Schweiz, und seiner wissenschaftlichen Leistung gewidmet. Professor Meier hat durch sein großes Schaffen die Wirtschaftsinformatik in Theorie und Praxis geprägt und weiterentwickelt, was seine ehemaligen Doktoranden in verschiedenen Kapiteln aufzeigen. Sie präsentieren darin Ansätze, Modelle und Methoden theoretischer, angewandter, empirischer sowie gestaltungsorientierter Wirtschaftsinformatik. Das Buch richtet sich dabei an Wirtschaftsinformatiker, Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler aller Couleur.

Kim Wixxx Sammelband 1

Author: Kim Wixxx
Publisher: neobooks
ISBN: 3742769324
Format: PDF, Mobi
Download Now
Aus Abneigung kann rasch feurige Lust entstehen, wenn Mann weiß, wie Mann eine Frau richtig zu behandeln hat: Mit zärtlichen Küssen und fester Hand. Von der Mutter des besten Freundes, über die unschuldige Tochter des Nachbarn, bis zur verlorenen Schulabbrecherin in den Händen einer Bikergang. In diesem Sammelband ist für jedes feuchte Früchtchen der passende Umgang dabei.

Unter feindlicher Flagge

Author: Sean Thomas Russell
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838704592
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
1793. Der Konflikt zwischen England und Frankreich spitzt sich zu. Auch der Halbfranzose Charles Hayden, Lieutenant in der Royal Navy, bekommt die wachsende Feindseligkeit gegenüber Frankreich zu spüren, als er den verhassten Posten des Ersten Offiziers auf der Fregatte Themis übernehmen muss. Hier hat Captain Josiah Hart das Kommando, dem der Ruf eines Feiglings und Tyrannen vorauseilt. Zu Recht, wie Hayden am eigenen Leib erfahren muss, als die Fregatte in See sticht, um französische Kriegsschiffe aufzubringen. Trotzdem hält der junge Lieutenant an den militärischen Prinzipien von Pflicht und Gehorsam fest - und gerät so bald zwischen die Fronten einer meuternden Crew und eines brutalen Captains...

Lara Latex Landlust

Author: Anja Goerz
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3733783417
Format: PDF, Kindle
Download Now
Gleitgel, Massageöl, Krankenschwesterkostümchen: In ihrem Sexshop "Liebesperle" verkauft Lara Koschwitz, kurz vor 40, alles, was dem Akt dient. Ihr eigenes Liebesleben dagegen? Mausetot. Das muss anders werden, beschließt sie. Es kann doch nicht sein, dass ihre Teenagertochter Svea mehr Freunde hat als sie selbst! Aber woher einen Mann nehmen, wenn man einen gewissen Ruf hat, eine unverbesserliche Romantikerin ist und dazu noch in einem Dorf wohnt, in dem jeder jeden kennt? Facebook ist der erste Schritt, der attraktive Schriftsteller Arne Sonntag, der unverhofft in der "Liebesperle" auftaucht, ein zweiter. Und alle guten Kerle sind drei: Sveas Dad umwirbt sie plötzlich per SMS! Vorbei ist es mit der Single-Ruhe

Ecce auctor Die Vorreden von 1886

Author: Friedrich Nietzsche
Publisher: Meiner, F
ISBN: 9783787309405
Format: PDF
Download Now
Auf dem Höhe- und Wendepunkt seines Denkweges verfaßt Nietzsche 1886 in einem Zuge fünf Vorreden zu den Neuausgaben seiner frühen Werke. Im Zusammenhang gedacht, können diese kurzen Texte als Selbstinterpretation und damit als Schlüssel zu allen folgenden Schriften Nietzsches bis zu den Briefen und Postkarten vom Januar 1889 dienen. Im einzelnen handelt es sich um die Vorreden zu Jenseits von Gut und Böse, Menschliches, Allzumenschliches, Morgenröte, Die fröhliche Wissenschaft, um den Versuch einer Selbstkritik zur Geburt der Tragödie und um die Vorrede zur Genealogie der Moral.

Der Einfluss der Mystik auf die Entwicklung der deutschen Sprache

Author: Ulrike Scheske
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656259119
Format: PDF, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Die deutsche Mystik und mit ihr die mystische Literatur begann sich ab der Mitte des 13. Jahrhunderts zu entfalten. Die Bewegung lief neben der offiziellen Kirche her und wirkte unmittelbar auf Nonnen und geistliche Frauen sowie auf andere geistliche Kreise. Bekannte Mystiker waren zum Beispiel Meister Eckehart, Mechthild von Magdeburg und David von Augsburg. Sie lebten vorwiegend im ostmitteldeutschen Sprachraum. Die Mystiker versenkten sich meditativ in die religiösen Gehalte des Christentums. Ihr Streben war dabei auf eine gefühlsmäßige oder geistige Vereinigung ihrer Seele mit Gott ausgerichtet, der unio mystica. Das Einssein mit Gott konnte sich zwar nur auf außersprachlicher Ebene vollziehen, doch das Wort musste als Medium dienen, um die mystische Erfahrung mitzuteilen und glaubhaft zu machen. Bei der Versprachlichung religiöser Erlebnisse stießen die Mystiker immer wieder auf das Problem, dass der deutschen Sprache entsprechende Mittel fehlten, um das tiefe Erleben der unio mystica darzustellen. Der Wortschatz erschien unzureichend, um das Verhältnis der eigenen Seele zu Gott zu beschreiben. Sie brauchten neue, nicht vorbelastete Ausdrucksmittel, um ihre Visionen zum Ausdruck zu bringen. Schwierigere Inhalte, die bisher nur durch das Latein wiedergegeben wurden, sollten durch sprachliche Neuerungen angemessener ausgedrückt werden. Eggers spricht von einer Notwendigkeit der Sprachneuschaffung: „Mystik ist eine so großartige, so umstürzende Bewegung des menschlichen Geistes, daß sie notwendigerweise ihre eigene, unverwechselbare Sprache schaffen muss.“ (Eggers 1991, 69). Diese „höchst sublime und esoterische Sondersprache“ (Tschirch 1989, 78) werde ich im Folgenden eingehender betrachten. Nach einer kurzen Vorstellung der deutschen Mystik und ihrer Träger erfolgt die Darstellung der sprachlichen und stilistischen Besonderheiten der mystischen Texte. Anschließend werden diese Charakteristika an einem Text von Mechthild von Magdeburg belegt.