Wer denken will muss f hlen

Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426415429
Format: PDF
Download Now
In seinem neuen internationalen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und im Privatleben. Sein überraschender Befund: Unsere Gefühle verleiten uns zwar häufig zu falschen Entscheidungen, doch insgesamt geht es uns oft besser, wenn wir den Verstand auch mal links liegen lassen.

The Upside of Irrationality Enhanced Edition

Author: Dr. Dan Ariely
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0062070037
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This enhanced e-book of The Upside of Irrationality contains more than 50 minutes of video. Each chapter includes a video summary from the author as he explores the many ways in which our behavior often leads us astray in terms of our romantic relationships, our experiences in the workplace, and our temptations to cheat.

The Upside of Irrationality

Author: Dan Ariely
Publisher: Harper
ISBN:
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Behavioral economist and New York Times bestselling author of Predictably Irrational Dan Ariely returns to offer a much-needed take on the irrational decisions that influence our dating lives, our workplace experiences, and our general behaviour, up close and personal. In The Upside of Irrationality, behavioral economist Dan Ariely will explore the many ways in which our behaviour often leads us astray in terms of our romantic relationships, our experiences in the workplace, and our temptations to cheat. Blending everyday experience with groundbreaking research, Ariely explains how expectations, emotions, social norms and other invisible, seemingly illogical forces skew our reasoning abilities. Among the topics Dan explores are: • What we think will make us happy and what really makes us happy; • How we learn to love the ones we are with; • Why online dating doesn’t work, and how we can improve on it; • Why learning more about people make us like them less; • Why large bonuses can make CEOs less productive; • How to really motivate people at work; • Why bad directions can help us; • How we fall in love with our ideas; • How we are motivated by revenge; and • What motivates us to cheat. Drawing on the same experimental methods that made Predictably Irrational such a hit, Dan will emphasize the important role that irrationality plays in our day-to-day decisionmaking—not just in our financial marketplace, but in the most hidden aspects of our lives. --------------------- The provocative follow-up to the New York Times bestseller Predictably Irrational Why can large bonuses make CEOs less productive? How can confusing directions actually help us? Why is revenge so important to us? Why is there such a big difference between what we think will make us happy and what really makes us happy? In his groundbreaking book Predictably Irrational, social scientist Dan Ariely revealed the multiple biases that lead us into making unwise decisions. Now, in The Upside of Irrationality, he exposes the surprising negative and positive effects irrationality can have on our lives. Focusing on our behaviors at work and in relationships, he offers new insights and eye-opening truths about what really motivates us on the job, how one unwise action can become a long-term habit, how we learn to love the ones we're with, and more. Drawing on the same experimental methods that made Predictably Irrational one of the most talked-about bestsellers of the past few years, Ariely uses data from his own original and entertaining experiments to draw arresting conclusions about how—and why—we behave the way we do. From our office attitudes, to our romantic relationships, to our search for purpose in life, Ariely explains how to break through our negative patterns of thought and behavior to make better decisions. The Upside of Irrationality will change the way we see ourselves at work and at home—and cast our irrational behaviors in a more nuanced light.

Denken hilft zwar n tzt aber nichts

Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426402092
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Unerkl rlich ehrlich

Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426416670
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Täglich täuschen wir Kollegen und Bekannte. Aber es ist doch erstaunlich, dass wir weit weniger schwindeln, als wir eigentlich könnten. Dan Ariely eröffnet eine völlig neue Sichtweise auf unser Verhalten und erklärt, warum wir trotz aller lockenden Vorteile keine notorischen Falschspieler sind.

Warum wir arbeiten

Author: Barry Schwartz
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036233
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.

Teuer ist relativ

Author: Dan Ariely
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843718628
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ein Soundsystem ist teuer, aber wenn wir ein neues Auto kaufen, lassen wir es mit einbauen. Der Preis fällt dann ja nicht mehr so ins Gewicht, oder? Wir kaufen, wir sparen, wir investieren und wir drücken auch mal ein Auge zu und gönnen uns etwas. Leider macht uns das noch lange nicht zu Geldexperten. Im Gegenteil, viele unserer Sparertricks sind tatsächlich ökonomischer Unsinn. Dan Ariely und Jeff Kreisler erklären die verborgenen Denkfehler, die die meisten von uns machen, wenn es um Geld geht. Anhand von Fallbeispielen und Studien zeigen sie, wie kluges Marketing uns zu dummen Einkäufen verleitet und wie stark unser Urteil von der Situation abhängt, in der wir Geld ausgeben. Leser lernen nicht nur besser mit Geld umzugehen, sie begreifen auch die Fallstricke unseres Denkens.

Die halbe Wahrheit ist die beste L ge

Author: Dan Ariely
Publisher:
ISBN: 9783426275986
Format: PDF
Download Now
Jeder schätzt sich als ehrlich ein, doch in Wahrheit ist es keiner. Unternehmen und Banken fördern unredliches Verhalten. Teamarbeit verleitet zum Betrug - überall wird getrickst und gelogen. Dan Ariely zeigt, dass man dabei wider Erwarten gar nicht so berechnend vorgeht, sondern eher von irrationalen Kräften geleitet wird. Und das hat überraschende Auswirkungen.