The Word Lover s Delight

Author: Editors of Captivate Network
Publisher: Kensington Publishing Corp.
ISBN: 9780806535739
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Word Up! From amusia to xerophagy, from the ephemeral to the vituperative, The Word Lover's Delight is chockablock with words that are not only fascinating and unusual but that you can use in your everyday speech--to jaw-dropping effect. With a wide range of words, from the moderately difficult to the somewhat ostentatious, The Word Lover's Delight gives each word a phonetic pronunciation, a memorable example of its use in speech, and an easy-to-understand definition. FOURSQUARE (ADJ.) FAWR'-SKWAIR – straightforward, blunt, unwavering Lucy appreciated Tom's foursquare breakup style, but she still popped all his tires and smashed his windshield. Fun, educational, and erudite, The Word Lover's Delight is the ultimate book for word nerds--and anyone who's ever just wanted to find the perfect bon mot at the perfect time. Capitvate™ elevator television reaches 52 million people a month--and Captivate's most popular feature is "Word of the Day." Now, the Captivate™ editors have put together a word-of-the-day book for everyone who wants to improve his or her vocabulary--or just loves learning new words.

Von Henriette Davidis Bis Erna Horn

Author: Eckehard Methler
Publisher: Ev. Kirchengemeinde Volmarstein-Oberwengern
ISBN: 9783933945099
Format: PDF, Mobi
Download Now
Enth. u.a. Kurzbiographien, meist mit Bildern von: Anita Augspurg (1857-1943), Maximilian Oskar Bircher-Benner (1867-1939), Alice Bircher-Benner (1879-1916), Franklin E. Bircher (1896-1988), Hedy Bircher-Rey (1900-1991), Martha Bircher-Müller (1900-1974), Max Edwin Bircher (1895-1977), Ralph Bircher (1899-1990), Willy Bircher (1898-1970), Berta Brupbacher-Bircher (1870-1951), Ruth Kurz-Bircher (1902-1997), Dagmar Liechti-von Brasch (1911-1993), Alexander Buchhofer (1847-1926), Luise Büchi (1852-1923), Ottilie Ebmeyer (18??), Magdalene Ernst (1859-1946), Anna Fischer-Dückelmann (1856-1917), Betty Gleim (1781-1827), Julie Grüter (1861-1935), Rosina Gschwind (1841-1904), Marianne Hainisch (1839-1936), Hedwig Heyl (1850-1934), Betty Hinterer (1881-1968), Ida Schuppli (1867-1943), Anna Jungck-Reinhardt (1868-1943), Werner Kollath (1892-1970), Marie Susanne Kübler (1814-1873), Anna von Liebenau (1847-1915), Gertrud Villiger-Keller (1843-1908), Lina Morgenstern (1830-1909), Susanna Müller (1829-1905), Ida Bosshardt-Winkler (1873-1949), Martha Schmid (1870-1945), Frieda Nietlispach (1891-1947), Erna Duruz-Nietlispach (1925-), Lisette Rytz (1771-1884), Hedwig Rytz (1834-1896), Harry Schraemli (1904-1995), Amalie Sieveking (1794-1859), Mathilde Specht (1866-1947), Conrad Meyer-Ahrens (1813-1872), Franz Ineichen (1842-1909), Robert Gnehm (1852-1926), Rose Szczesny-Heyl (1880-1957), Agnes Willms-Wildermuth (1844-1931), Rudolf Zäch (1851-1909).

Seiobo auf Erden

Author: László Krasznahorkai
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310400708X
Format: PDF, Kindle
Download Now
»Die Universalität von Krasznahorkais Blick zerstreut alle Zweifel an der zeitgenössischen Literatur.« W. G. Sebald Seiobo ist eine japanische Göttin, deren Pfirsiche nur alle 3000 Jahre blühen, aber Unsterblichkeit schenken. Der Glaube an solche Geschichten ist uns längst abhanden gekommen, nicht aber ihre Sehnsucht. Ihr geht László Krasznahorkai in seinem neuen Buch nach. Er beobachtet, wie es in jeder Epoche und in allen Kulturen vollkommene Dinge gab und gibt: der im Fluss reglos stehende Reiher, die Grimasse einer No-Maske, die äußerste Nacktheit im Gesicht einer Ikone, die Zerbrechlichkeit einer Buddha-Statue. Seine Helden sind Maler, Schauspieler, Wissenschaftler – Menschen, die erzittern, wenn die Dinge plötzlich die Augen vor uns schließen.

Der rote Kampfflieger

Author: Manfred von Richthofen
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849625222
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Manfred Albrecht Freiherr von Richthofen (* 2. Mai 1892 in Breslau; † 21. April 1918 bei Vaux-sur-Somme, Département Somme) war ein deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg. Er erzielte die höchste Zahl von Luftsiegen, die im Ersten Weltkrieg von einem einzelnen Piloten erreicht wurde. Den berühmten Beinamen „Der Rote Baron“ erhielt von Richthofen, der einen Großteil seiner Einsätze in mehr oder weniger rot gestrichenen Flugzeugen flog, erst nach dem Krieg. Er geht vermutlich auf ein englisches Nachkriegsbuch zurück, das seinen Titel „Freiherr“, den es im Englischen nicht gibt, mit „Baron“ übersetzte. Im Ersten Weltkrieg wurde Richthofen auf französischer Seite « le petit rouge » (deutsch: „Der kleine Rote“) oder auch « Rouge diable » (deutsch: „Roter Teufel“) genannt. Seine gesammelten Tagebücher tragen den Titel „Der rote Kampfflieger“. (aus wikipedia.de) Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine detaillierte Abhandlung über die Entstehung der Militärluftfahrt.

Anatomie einer Nacht

Author: Anna Kim
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518795503
Format: PDF, Kindle
Download Now
In der Nacht vom 31. August auf den 1. September 2008 nehmen sich in einer kleinen Stadt im Osten Grönlands elf Menschen das Leben. Wie eine Epidemie breitet sich der Freitod in allen gesellschaftlichen Schichten und Altersgruppen des Ortes aus, dessen Bewohner sich »durch eine Berührung oder einen Blick infiziert« zu haben scheinen. Oberflächlich betrachtet, stehen diese Selbstmorde in keinerlei Zusammenhang, nur einige der Toten kannten sich flüchtig. Und doch fragt sich der außenstehende Beobachter: »Ist es nicht ein Trugschluss zu glauben, das Leben eines Einzelnen habe Bedeutung nur für sich betrachtet? Genauso wenig wie der Tod eines Einzelnen Sinn macht, isoliert vom Leben der anderen.« Der Roman »Anatomie einer Nacht« erzählt die letzten Stunden von elf Menschen, und er erzählt von Grönland, diesem Land der Extreme, über dem so viel Kälte und Einsamkeit und tröstlicher Zauber zugleich liegt. Behutsam und in eindringlichen Bildern folgt Anna Kim den lebensgeschichtlichen Verzweigungen und gibt Antwort darauf, warum diese eine Nacht nur so ablaufen konnte, wie sie ablief.

Moby Dick

Author: Herman Melville
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3958701426
Format: PDF, Docs
Download Now
Herman Melville (1819-1891), geboren als Herman Melvill war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles »Moby Dick« gilt als einer der bedeutendsten Seefahrerromane der Weltliteratur und ist auch nach über 160 Jahren sehr aktuell und spannend zu lesen. Er zeigt sehr bildhaft die Unbezwingbarkeit von Natur und Schicksal. Der zunächst in England in drei Bänden unter dem Titel »The Whale« erschienene Roman erzählt aus der Perspektive des Ich-Erzählers »Ismael« den Walfang mit dem Walfangschiff »Pequod« und dessen Kapitäns »Ahab«, der - seit er auf hoher See im Kampf mit dem legendären weißen Wal ein Bein verloren hat - von der Jagd nach »Moby Dick« besessen ist.

Twelve Years a Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492967086
Format: PDF, Docs
Download Now
Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.