The Writer s Guide to Training Your Dragon

Author: Scott Baker
Publisher: Ashe Publishing
ISBN:
Format: PDF, ePub
Download Now
Want to dictate up to 5000 WORDS an hour? Want to do it with 99% ACCURACY from the day you start? NEW EDITION: UPDATED to cover the latest Dragon Professional Individual v15 for PC & v6 for Mac FREE video training included! As writers, we all know what an incredible tool dictation software can be. It enables us to write faster and avoid the dangers of RSI and a sedentary lifestyle. But many of us give up on dictating when we find we can't get the accuracy we need to be truly productive. This book changes all of that. With almost two decades of using Dragon software under his belt and a wealth of insider knowledge from within the dictation industry, Scott Baker will reveal how to supercharge your writing and achieve sky-high recognition accuracy from the moment you start using the software. You will learn: - Hidden tricks to use when installing Dragon NaturallySpeaking on a Windows PC or Dragon Dictate for Mac; - How to choose the right microphone and set it up perfectly for speech recognition; - The little-known techniques that will ensure around 99% accuracy from your first install – and how to make this even better over time; - Setting up fail-safe dictation profiles with multiple microphones and voice recorders, without impacting your accuracy; - How to train the software to adapt to both your voice AND writing style and avoid your accuracy declining; - Strategies for achieving your entire daily word count in just one or two hours; - Many more tips and tricks you won't find anywhere else. At the end of the book, you'll also find an exclusive list of resources and links to FREE video training to take your knowledge even further. It's time to write at the speed of speech – and transform your writing workflow forever! Subject keywords: Dragon Dictate Naturally Speaking for PC Mac, dictating your book or novel, dictation for writers authors beginners advanced, creative writing guides, self publishing

Das Mind Map Buch

Author: Tony Buzan
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864155274
Format: PDF
Download Now
Mit der Mind-Map-Methode® halten Sie den Schlüssel zu einem einzigartigen Denkwerkzeug in den Händen, mit dem Sie mühelos und effizient Ihr Gedächtnis, Ihre Kreativität, Ihre Konzentration, Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihre allgemeine Intelligenz und Ihre mentale Schnelligkeit verbessern können. Angewandt auf jedwede Herausforderung oder Zielsetzung, werden Ihnen Mind-Maps dabei helfen, - klar, kreativ und originell zu denken, - Probleme zu lösen und fundierte Entscheidungen zu treffen, - zu planen und zu verhandeln, - Ihre Gedächtnisleistung zu maximieren, - Ihr Leben erfolgreich zu strukturieren. Ihr Gehirn ist dazu imstande, Großartiges zu leisten – lernen Sie mithilfe des Mind-Map- Buchs, Ihr Potenzial auszuschöpfen!

Twelve Years a Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492967086
Format: PDF, Mobi
Download Now
Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.

Konfliktcoaching in Organisationen

Author: Sabine Wegner-Kirchhoff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658145072
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In diesem Buch stellt die Autorin Sabine Wegner-Kirchhoff anschaulich und anhand von Beispielen aus ihrer langjährigen Beratungspraxis unterschiedliche Prozesse der Konfliktbearbeitung dar. Ziel des Konfliktcoaching ist es, beteiligte Konfliktparteien an einen Tisch zu holen, ein Verständnis für die Sichtweisen der Gegenseite zu entwickeln und damit entstandene Blockadehaltungen aufzugeben.

Der Teufel tr gt Kilt

Author: Suzanne Enoch
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3802599527
Format: PDF, Docs
Download Now
Der Highlandlord Ranulf MacLawry ist außer sich vor Zorn, als er die Flucht seiner kleinen Schwester nach London bemerkt. Ihre Träume von eleganten Bällen und charmanten Verehrern hält er für gefährlichen Unfug. Er folgt ihr deshalb, um sie wieder zurückzuholen. In London lernt er Lady Charlotte Hanover kennen, die ihn mit ihrem Scharfsinn verblüfft. Noch nie hat ihm eine Frau dermaßen unverfroren und unnachgiebig Paroli geboten. Er muss feststellen, dass ihn die widerspenstige Lady alles andere als kalt lässt. Allerdings ist er sich sicher, dass es für sie beide in den Highlands keine Zukunft geben kann, und um in London zu bleiben, müsste er seinen Clan im Stich lassen. Nun ist es an Charlotte, ihm zu zeigen, dass Liebe alles möglich macht ...

Geschichte Der Stadt Danzig

Author: Paul Simson
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9781385984475
Format: PDF, Kindle
Download Now
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Cardenio und Celinde

Author: Andreas Gryphius
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843018472
Format: PDF
Download Now
Andreas Gryphius: Cardenio und Celinde Die keusche Olympia wendet sich ab von dem allzu ungestümen jungen Spanier Cardenio, der wiederum tröstet sich mit der leichter zu habenden Celinde, nachdem er ihren Liebhaber aus dem Wege räumt. Doch erträgt er nicht, dass Olympia auf Lysanders Werben eingeht und beschließt, sich an ihm zu rächen. Verhängnisvoll und leidenschaftlich kommt alles ganz anders. Ungewöhnlich für die Zeit läßt Gryphius Figuren niederen Standes auftreten und bedient sich einer eher volkstümlichen Sprache. »Cardenio und Celinde« sind in diesem Sinne Vorläufer des »bürgerlichen Trauerspiels«. Entstanden wahrscheinlich um 1650. Erstdruck in: »Deutscher Gedichte Erster Theil«, fünfter Band, Breslau (Lischke), 1657. Früheste nachweisbare Aufführung 1661, Elisabethanum, Breslau. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Andreas Gryphius: Cardenio und Celinde Oder Unglücklich Verliebete. Herausgegeben von Ralf Tarot, Stuttgart: Philipp Reclam jun., 1968 [Universal- Bibliothek Nr. 8532]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Peter Paul Rubens, Venus, Cupid, Bacchus und Ceres (Ausschnitt), 1612. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1616 wird Andreas Gryphius in die Wirren des Dreißigjährigen Krieges in Glogau in Schlesien hineingeboren. Während seines Studiums lernt er die liberale, florierende Handelsstadt Danzig und das empirische Weltbild Galileis und Keplers kennen. 1637 nimmt er sechs Jahre währende Studien an der damals hochmodernen Universität in Leiden auf und veröffentlicht fünf Gedichtsammlungen, die ihm ersten Ruhm einbringen. Gegen Ende des Krieges kehrt er von einer ausgedehnten Studienreise nach Frankreich und Italien nach Schlesien zurück. 1664 stirbt Andreas Gryphius während einer Sitzung der glogauischen Landstände, deren Syndikus er seit 14 Jahren ist. Das Leid und der moralische Verfall sind die zentralen Themen seiner Dichtung. Der Schrecken des Krieges und die Vergänglichkeit allen menschlichen Handels spiegeln sich in dem umfangreichen Werk des bereits zu Lebzeiten gefeierten Autors, der 1662 als »Unsterblicher« in die »Fruchtbringende Gesellschaft«, die größte literarische Gruppe des Barock, aufgenommen wurde.