Thermodynamics of Solar Energy Conversion

Author: Alexis De Vos
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527408412
Format: PDF, Kindle
Download Now
The physical framework used to describe the various conversions is endoreversible thermodynamics, a subset of irreversible thermodynamics. Thermodynamics of Solar Energy Conversion provides an excellent generalized introduction into principles of solar energy conversion for everybody knowing some basics of university mathematics. Described are situations which are not in equilibrium and in which entropy is continuously created, but which are nevertheless stationary. In dealing with endoreversible thermodynamics, the given information in this book enables the reader to calculate the explicit values for a broad class of processes. It is demonstrated that solar energy conversion is a process particularly suited to being described in this way. "De Vos is a wonderful storyteller" —Prof. Dr. B. Andresen

Prinzipien der Physiologie

Author: Andreas Feigenspan
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662541173
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieses Lehrbuch entwickelt grundlegende Konzepte der Physiologie, indem es jeweils von einer Fragestellung, einem zu lösenden Problem ausgeht und verschiedene Lösungsstrategien erörtert. Konkrete Beispiele veranschaulichen den untrennbaren Zusammenhang von Struktur und Funktion und schaffen so die Voraussetzungen für ein vertieftes Verständnis physiologischer Prozesse sowie eine Wertschätzung biologischer Vielfalt, die in dem ihr zur Verfügung stehenden Raum häufig bis an die äußersten Grenzen geht. Tierische Organismen sind Meisterwerke der Evolution, in zahllosen Generationen zur Erfüllung grundlegender Aufgaben optimiert: effiziente Aufnahme und Verteilung von Nährstoffen und Atemgasen, Synthese komplexer Makromoleküle, reibungslose Koordination von Bewegungen und schnelle, präzise Verarbeitung von Informationen. Physikalische und chemische Gesetzmäßigkeiten markieren die Grenzen und legen den Möglichkeitsraum fest, in dem erstaunliche und faszinierende Lösungen für diese Aufgaben entstanden sind.

Wasserstoff als Energietr ger

Author: Carl-Jochen Winter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642978843
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Technologien der energetischen Nutzung von Wasserstoff sind seit langem bekannt. Weitaus weniger wurden die systemanalytischen, energiewirtschaftlichen und ökologischen Aspekte seiner Einführung in Energiesysteme untersucht. Deshalb ist in diesem Buch versucht worden, auf dem Fundament gesicherter technologischer Erkenntnisse die Entwicklung einer Wasserstoffwirtschaft aufzuzeigen. Ein besonde res Anliegen war es darzulegen, wie sich diese Entwicklung einerseits in bestehende Energieversorgungsstrukturen einfügt, wie sie aber andererseits auch zu einer Weiterentwicklung des Energiesystems führt. Dazu war es erforderlich, den offen sichtlichen Vorteilen von Wasserstoff als Energieträger den mit seiner Einführung verbundenen Aufwand gegenüberzustellen. Diese gesamtsystemare Betrachtungsweise führte zu einer dreiteiligen Gliederung des Buches. Sie erleichtert gleichzeitig dem Leser eine rasche Orientierung auf die ihn interessierenden Schwerpunkte. Teil A begründet, warum es erforderlich ist, gegenwärtig über einen neuen synthetischen Energieträger nachzudenken. Er beschreibt weiterhin die unentbehr liche und an Bedeutung wachsende Rolle des Wasserstoffs als chemischen Rohstoff und erläutert Technologien, die für seine energetische Nutzung bereits vorhanden sind oder noch weiterentwickelt werden müssen. Auch ist versucht worden nach zuweisen, daß die sicherheitstechnischen Eigenschaften von Wasserstoff den Umgang mit diesem Energieträger erlauben. Aus all dem wird ersichtlich - so hoffen wir -, daß Wasserstoff neben Elektrizität der universell einsetzbare Energieträger einer zukünftigen nichtfossilen Energiever sorgung sein könnte.

Grillen f r Dummies

Author: Marie Rama
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527705872
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Grillen gehört einfach zum Sommer dazu und ist mehr als eingelegtes Fleisch vom Metzger aufs Rost legen. Marie Rama und John Mariani weisen Sie in diesem Buch in die Kunst des Schwenkens, Barbecue und indirekten Grillens ein. Doch bevor das erste Steak oder die erste Tomate auf dem Grill landen, gilt es den Grill aufzubauen. Die Autoren stellen Ihnen die verschiedenen Grills für die unterschiedlichen Zwecke vor und verraten Ihnen, wie Sie ein ideales Grillfeuer anzünden. Damit Ihr Grillabend zu einem kulinarischen Erlebnis wird, finden Sie in diesem Buch neben vielen köstlichen Rezepten für Marinaden, Gewürzmischungen und Grillsoßen zahlreiche Tipps zur Zubereitung von Burgern, Spießen, Fisch, verschiedenen Fleischsorten, Gemüse und Salaten.

Fraktale Metropolen

Author: Florian Weber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658114924
Format: PDF
Download Now
Dieser Sammelband rückt Prozesse der Devianz, Fragmentierung und Hybridisierung in der Stadtentwicklung in den Mittelpunkt. Im Oktober und November 2005 erschüttern landesweite Unruhen in den banlieues, den Vorstädten, die französische Politik und Gesellschaft. In das mediale und auch wissenschaftliche Scheinwerferlicht rücken Fragen der Stadtentwicklung, der Kriminalität, sozialräumlicher Polarisierung und Exklusion, gerade von Menschen mit Migrationshintergrund. Zehn Jahre danach beleuchtet dieses Buch die Frage, wohin sich die französische Gesellschaft, die Großwohnsiedlungen und „Problemgebiete“ sowie die Stadtpolitik entwickelt haben. Grundlegender wird darüber hinaus über internationale Perspektiven aktuellen Fragen von Polarisierung und Hybridisierung sich zersplitternder Stadtentwicklung nachgespürt: fraktalen Metropolen.​

Bausteine der Regionalentwicklung

Author: Olaf Kühne
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658028815
Format: PDF, Mobi
Download Now
Im Zuge der politischen, sozialen und ökonomischen Diskussionen um die spezifischen Stärken und Schwächen, wie auch Entwicklungschancen auf mittlerer räumlicher Maßstabsebene, hat das Thema der Regionalentwicklung besondere Aktualität erhalten. Das Buch befasst sich mit den Fragen der Herausforderungen für Regionen und die Regionalentwicklung in Gegenwart und Zukunft. Dabei wird insbesondere darauf eingegangen, welche Ansätze und Praktiken der Regionalentwicklung heute bestehen und wie diese begründet werden. Dabei erfolgt auch eine Reflexion von aktuellen Praxen und deren Begründung vor dem Hintergrund theoretischer Konzepte zur Raumentwicklung. ​