Transnational Asian Identities in Pan Pacific Cinemas

Author: Philippa Gates
Publisher: Routledge
ISBN: 1136591559
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This collection examines the exchange of Asian identities taking place at the levels of both film production and film reception amongst pan-Pacific cinemas. The authors consider, on the one hand, texts that exhibit what Mette Hjort refers to as, "marked transnationality," and on the other, the polysemic nature of transnational film texts by examining the release and reception of these films. The topics explored in this collection include the innovation of Hollywood generic formulas into 1950's and 1960's Hong Kong and Japanese films; the examination of Thai and Japanese raced and gendered identity in Asian and American films; the reception of Hollywood films in pre-1949 China and millennial Japan; the production and performance of Asian adoptee identity and subjectivity; the political implications and interpretations of migrating Chinese female stars; and the production and reception of pan-Pacific co-productions. .

Cinema and Language Loss

Author: Tijana Mamula
Publisher: Routledge
ISBN: 1136227377
Format: PDF, Mobi
Download Now
Cinema and Language Loss provides the first sustained exploration of the relationship between linguistic displacement and visuality in the filmic realm, examining in depth both its formal expressions and theoretical implications. Combining insights from psychoanalysis, philosophy and film theory, the author argues that the move from one linguistic environment to another profoundly destabilizes the subject’s relation to both language and reality, resulting in the search for a substitute for language in vision itself – a reversal, as it were, of speaking into seeing. The dynamics of this shift are particularly evident in the works of many displaced filmmakers, which often manifest a conflicted interaction between language and vision, and through this question the signifying potential, and the perceptual ambiguities, of cinema itself. In tracing the encounter between cinema and language loss across a wide range of films – from Billy Wilder’s Sunset Boulevard to Chantal Akerman’s News from Home to Michael Haneke’s Caché – Mamula reevaluates the role of displacement in postwar Western film and makes an original contribution to film theory and philosophy based on a reconsideration of the place of language in our experience and understanding of cinema.

American and Chinese Language Cinemas

Author: Lisa Funnell
Publisher: Routledge
ISBN: 1317910257
Format: PDF, Kindle
Download Now
Critics frequently describe the influence of "America," through Hollywood and other cultural industries, as a form of cultural imperialism. This unidirectional model of interaction does not address, however, the counter-flows of Chinese-language films into the American film market or the influence of Chinese filmmakers, film stars, and aesthetics in Hollywood. The aim of this collection is to (re)consider the complex dynamics of transnational cultural flows between American and Chinese-language film industries. The goal is to bring a more historical perspective to the subject, focusing as much on the Hollywood influence on early Shanghai or postwar Hong Kong films as on the intensifying flows between American and Chinese-language cinemas in recent decades. Contributors emphasize the processes of appropriation and reception involved in transnational cultural practices, examining film production, distribution, and reception.

Your Private Sky

Author: Richard Buckminster Fuller
Publisher: Lars Muller Publishers
ISBN: 9783907044957
Format: PDF, Kindle
Download Now
Dieses Buch ergAnzt den Band "Your Private Sky: Design als Kunst einer Wissenschaft" und gibt einen authentischen Einblick in die Entwicklung der architektonischen, technischen und anthropologischen Konzepte Fullers. Dieser "Poet der Technologie" war als Ingenieur ein Dichter, als Designer ein Denker, als Forscher ein KA1/4nstler, dessen schriftlicher Nachlass einen enormen Umfang aufweist - darunter Texte von visionArer Bedeutung, von hoher Konsistenz, eindringlicher Sprachkraft und nicht zuletzt drAngender AktualitAt. "Bucky" war ein Navigator im wissenschaftlichen, kulturellen und sozialen Netzwerk - einer der grossen Beweger dieses Jahrhunderts. Einige Texte werden hier erstmals verAffentlicht: z.B. sein erstes programmatisches Manuskript "Lightful Houses" (1928), eine aufschlussreiche Vortragsmitschrift zum "Dymaxion House" (1929), sein Brief an Einstein (1944) oder das Konvolut "Noah's Ark II" (1951).

Einfache Rezepte

Author: Madeleine Thien
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641205107
Format: PDF, ePub
Download Now
Die preisgekrönte Erzählsammlung der Autorin des gefeierten Romans „Jene Sehnsucht nach Gewissheit“: Sieben grandiose Familiengeschichten über Liebe und Verrat, über die Sehnsucht nach Geborgenheit und das Verlassenwerden, über Glück und Trauer. Sieben unvergessliche Geschichten, erzählt mit einer Wahrhaftigkeit und Eindringlichkeit, die ihresgleichen suchen. Zwei Schwestern, junge Mädchen, halten vor ihrem früheren Haus Wache. Es ist der Geburtstag ihrer Mutter, und sie sind allein mit dem Bus ans andere Ende der Stadt gefahren, haben der Pflegefamilie nichts gesagt, weil sie hoffen, dass ihre Mutter, die eines Tages sang- und klanglos verschwunden ist, zu ihrem alten Haus kommt und nach ihnen sucht. Eine Frau entdeckt, dass ihr Mann vorhatte, sie zu verlassen und zu seiner Jugendliebe zurückzukehren. Er wurde abgewiesen. Als diese Fremde bei einem Autounfall ums Leben kommt, steht die Ehefrau vor der Entscheidung, wie sie mit ihrem gebrochenen Mann, seiner Trauer und ihrer eigenen Verzweiflung und Wut umgehen soll. Eine Tochter erinnert sich an die bedingungslose Liebe, die sie als Kind für ihren Vater empfand, wie sie ihm fasziniert bei den Ritualen des Kochens – Reis waschen, Fisch zubereiten – zuschaute und zur Hand ging. Und sie erinnert sich an den Moment, in dem plötzlich alles in Frage gestellt war. Madeleine Thien spürt in ihren Geschichten den oft krummen Wegen der Liebe nach. Mit wenigen Strichen fängt sie entscheidende Szenen ein, ob in der Kindheit oder im Leben von Erwachsenen, und zeigt erschreckend klar, wie Nähe, Vertrauen und Sehnsucht den Menschen erst empfänglich machen für den Schmerz.

Gefahr und Begierde

Author: Eileen Chang
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843715785
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Wiederentdeckung einer chinesischen Schriftstellerin von Weltrang Shanghai ist von den Japanern eingenommen. In einem Café wartet nervös eine junge Frau auf den Mann, mit dem sie ein Verhältnis hat: Lao Yi, der mächtige Geheimdienstchef der japanischen Marionettenregierung, soll in dieser Nacht sterben. Die junge Frau soll ihn verraten. Als er vor ihr steht, erkennt sie, dass sie ihn liebt. Sie warnt ihn, und er flieht rechtzeitig. Sie wird verhaftet und hingerichtet. Die von Ang Lee verfilmte Erzählung Gefahr und Begierde fängt das Leben in einer besetzten Stadt ein – wie auch Eileen Changs andere Geschichten aus dem Shanghai der vierziger Jahre. Eileen Chang gehört zu den großen modernen Erzählern wie F. Scott Fitzgerald und Marguerite Duras. Gefahr und Begierde erscheint nun erstmals in deutscher Übersetzung. Eileen Chang, Star der Shanghaier Literaturszene der vierziger Jahre, war im kommunistischen China jahrzehntelang verfemt. Heute wird sie weltweit als literarische Wiederentdeckung gefeiert. Ihre Erzählungen halten den verzweifelten Lebenswillen der chinesischen Metropole fest und bewahren eine versunkene Welt vor dem Vergessen. "Sie ist ein gefallener Engel der chinesischen Literatur." Ang Lee "Ihre Erzählungen präsentieren ein Stück literarischen Existenzialismus." Tilman Spengler "Die Meisterin der modernen chinesischen Literatur." The New York Times "Nun können sich also auch deutsche Leser ein plastisches Bild machen, warum diese Autorin heute im angloamerikanischen Raum von der chinesischen Exilgemeinde als dichtende Greta Garbo kultisch verehrt wird, warum sie überhaupt als eine der interessantesten Ezählerinnen der klassischen Moderne gilt." taz, Susanne Messmer